Responsive image Audio

Roberts Ortus time DAB+/DAB/FM Alarm Clock Radio - Neuer Digitalradio-Wecker im außergewöhnlichen Design

Foto © Roberts Radio Ltd.

Auf den ersten Blick verrät wenig, dass es sich hier nicht allein um eine ganz normale Uhr handelt, sondern das neue Roberts Ortus time vielmehr ein vielseitiger Digitalradio-Wecker ist, der mit RDS-fähigem UKW Radio-Tuner, aber ebenso DAB bzw. DAB+ aufwartet.

Kurz gesagt...

Der Spezialist für Radios, Roberts Radio Limited, präsentiert mit dem neuen Robert Ortus time einen Digitalradio-Wecker in Form einer klassischen Uhr.

Wir meinen...

Das neue Roberts Ortus time wirkt zwar zunächst wie eine klassische Uhr, gar mit analogem Ziffernblatt, dahinter versteckt sich aber ein flexibler Digitalradio-Wecker, der für UKW als auch DAB bzw. DAB+ gerüstet ist und damit idealerweise am Nachtkästchen platziert wird.
Hersteller:Roberts Radio Limited
Vertrieb:HZ Electronics
Deutschand:Audio Selection creaktiv GmbH
Preis:€ 179,-

Von Michael Holzinger (mh)
24.10.2017

Share this article


Das englische Unternehmen Roberts Radio Limited gilt seit Jahr und Tag als ausgewiesener Spezialist für Radios. Man könnte nun annehmen, dass diese Gerätegattung zunehmend an Bedeutung verliere, vor allem in Hinblick auf die stetig wachsende Zahl an verschiedensten Streaming-Lösungen bzw. All-in-One Speaker-Systemen, die mit mobilen Devices als Quelle genutzt werden und damit natürlich auch den Zugriff auf Online-Dienste wie etwa Internet Radio ermöglichen. Doch dies ist keineswegs so, vielmehr erfreuen sich Unternehmen wie Roberts Radio Limited, aber auch zahlreiche andere Hersteller, die sich auf klassische Radios konzentrieren, über große Erfolge mit ihren Produkten.

Kunden sind also nach wie vor von möglichst simplen, aber eben durchaus flexiblen und vor allem Design-orientierten Lösungen überzeugt, sodass das Marktsegment Radio geradezu floriert.

So präsentiert nunmehr Roberts Radio Limited mit dem neuen Roberts Ortus time eine weitere Lösung als klassischen Radio-Wecker, wobei man hier - wie eben beschrieben - allen voran dessen hochwertiges Design und ausgereiften Funktionen hervorhebt.

Allerdings muss man sagen, dass man dem neuen Robert Ortus time seine primäre Funktion auf den ersten Blick gar nicht ansieht. Zunächst erscheint das neue Roberts Ortus time nämlich als herkömmliche Uhr, und zwar ganz traditionell mit analogem Ziffernblatt. Ausgeführt als eine durchaus kompakte Lösung mit einem Gehäuse veredelt mit echtem Holz meint man, man habe hier einen klassischen Chronometer vor sich, der durchaus elegant in jedes Wohnumfeld integriert werden kann, somit nicht nur aufs Nachtkästchen passt, sondern ebenso etwa im Badezimmer, in der Küche, ja gar in Wohnzimmer platziert wird.

Doch der neue Roberts Ortus time kann natürlich mehr, denn es handelt sich, wie könnte es anders sein, um einen Radiowecker, genauer gesagt um einen Digitalradio-Wecker modernster Ausprägung.

Der neue Roberts Ortus time ist daher nicht nur mit einem RDS-fähigen UKW-Tuner ausgestattet, er versteht sich auch auf DAB bzw. DAB+, wobei bis zu 20 Sender gespeichert werden können.

Als weitere Quelle können analoge Zuspieler genutzt werden, denn dafür steht ein entsprechender Eingang in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse zur Verfügung. Wer den neuen Robert Ortus time tatsächlich am Nachtkästchen platziert, der kann hier über Nacht auch sein Smartphone laden, denn eine entsprechende USB-Buchse steht natürlich ebenso zur Verfügung.

Natürlich ist das neue Roberts Ortus time mit einer Weckfunktion ausgestattet, wobei man sich zwischen klassischem Alarm und Radio entscheiden kann. Auch ein Sleep-Timer steht zur Verfügung, wobei all diese Funktionen über das Bedienpanel an der Oberseite des Geräts sowie ein LED direkt integriert ins Ziffernblatt gesteuert werden können. Dies gilt auch für den Bass- und Höhenregler, den das neue Roberts Ortus time ebenfalls bietet. Übrigens, die Zeiteinstellung erfolgt beim neuen Roberts Ortus time automatisch!

Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, das natürlich im Lieferumfang enthalten ist.

Das neue Roberts Ortus time misst 137 x 140 x 77 mm und wiegt 490 g. Diese Lösung präsentiert sich mit einem grundsätzlich in Schwarz gehaltenen Gehäuse, wobei seitlich jedoch Echtholz-Furnier zum Einsatz kommt und das Ziffernblatt von einem Rahmen in Silber umschlossen wird. Nach Angaben des Herstellers ist das neue Roberts Ortus time ab sofort im Fachhandel zu finden, wobei der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis mit € 179, angegeben wird.

Share this article