Responsive image Mobil

Roberts Radio Stream 94i - Das smarte Radio

Foto © Roberts Radio Ltd.

Großartigen Sound in kompakter, eleganter Erscheinung verspricht Roberts Radio für das neue Roberts Radio Stream 94i. Dieses erweitert das Roberts Radio Stream 93i und wird vom Hersteller wie dieses als so genanntes Smart Radio bezeichnet, ein Hinweis darauf, dass die Funktionalität weit über herkömmliches UKW und DAB+ hinaus geht.

Kurz gesagt...

Als Erweiterung des Smart Radios Stream 93i präsentiert das Unternehmen Roberts Radio nunmehr das neue Roberts Radio Stream 94i.

Wir meinen...

Der britische Spezialist für portable, kompakte Radios Roberts Radio Limited bezeichnet das neue Roberts Radio Stream 94i als Smart Radio, und liegt damit richtig. Nicht nur, dass man hier auf UKW, DAB und DAB+ zugreifen kann, auch Internet Radio, Spotify inklusive Spotify Connect stehen hier zur Verfügung, und übers Netzwerk kann auch auf eigene Inhalte zugegriffen werden. Mobile Geräte lassen sich über Bluetooth einbinden und auch USB-Speichermedien dienen als Quelle. Gesteuert wird all dies komfortabel direkt am Gerät, über eine Fernbedienung, oder mittels Smartphone und entsprechender App.
Hersteller:Roberts Radio Limited
Vertrieb:HZ Electronics
Deutschand:Audio Selection creaktiv GmbH
Preis:€ 349,-

Von Michael Holzinger (mh)
23.11.2017

Share this article


Musik aus einer Vielzahl an Quellen wiedergeben zu können, dies ist die Aufgabe des neuen Roberts Radio Stream 94i, das der Hersteller als so genanntes Smart Radio bezeichnet und das als Erweiterung des Angebots in diesem Bereich für das Roberts Radio Stream 93i fungiert. Feinster Klang, überzeugende Funktionen, sowie hochwertiges Design hebt der Hersteller als wesentliche Merkmale des Roberts Radio Stream 94i hervor.

Ein ganz wesentlicher Aspekt bei allen Lösungen aus dem Hause Roberts Radio Limited sind natürlich möglichst kompakte Abmessungen. So weist auch das neue Roberts Radio Stream 94i eine Breite von lediglich 260 mm, eine Tiefe von 132 mm, und eine Höhe von 132 mm auf. 1,7 kg bringt das neue Roberts Radio Stream 94i auf die Waage. Damit soll das neue Roberts Radio Stream 94i überall in der Wohnung problemlos seinen Platz finden, wobei man auf ein überaus elegantes, durchaus modernes Design setzt. So präsentiert sich das Gehäuse in elegantem Holz-Finish, die Front ist in Schwarz gehalten, wobei der obere Teil den zahlreichen Bedienelementen vorbehalten ist. Hier steht insbesondere ein großzügiges Display im Mittelpunkt, das alle Informationen stets klar ablesbar darstellt, flankiert von zwei Drehgebern. Darunter finden sich zahlreiche weitere Taster, sodass im Prinzip jedwede Funktion des Roberts Radio Stream 94i im direkten Zugriff steht.

Ein praktischer Tragegriff „on-top“ leistet gute Dienste, wenn man das neue Roberts Radio Stream 94i einfach von Raum zu Raum mitnehmen will und gibt ihm auch aus rein ästhetischer Sicht den letzten Schliff.

Natürlich ist auch das neue Roberts Radio Stream 94i in erster Linie ein Radio, schließlich ist dies die Spezialität des Unternehmens. UKW, DAB sowie DAB+ stehen hier zur Verfügung, wobei man zudem aber auch auf Internet Radio zugreifen kann. Dafür gilt es, das neue Roberts Radio Stream 94i ins Netzwerk einzubinden, was problemlos über das integrierte WiFi Modul nach IEEE 802.11n möglich ist. Natürlich steht aber auch ein herkömmlicher RJ45 Ethernet-Port zur Verfügung.

Über 20.000 Internet Radio-Stationen sollen damit im direkten Zugriff zur Verfügung stehen, sodass für jedweden Geschmack der richtige Sender zu finden sein sollte. Bei all dieser „Programm-Flut“ ist es natürlich sehr praktisch, dass hier bis zu 120 Sendespeicher geboten werden, um einzelne Sender direkt abrufen zu können.

Und wenn das neue Roberts Radio Stream 94i schon im Netzwerk ist, liegt es natürlich nahe, dass man auch auf eigene Inhalte zugreifen kann, die irgendwo im heimischen Netzwerk hinterlegt sind, etwa auf einer zentralen Netzwerk-Speicherlösung, einer so genannten NAS.

Auch Spotify inklusive Spotify Connect darf natürlich beim neuen Roberts Radio Stream 94i nicht fehlen, sodass auch über diesen Weg Abermillionen an Musik-Titel zur Verfügung stehen. Damit wird das Roberts Radio Stream 94i wohl zweifelsfrei seiner Klassifizierung als Smart Radio gerecht.

Zumal man bei der Bedienung nicht allein auf die bereits von uns beschriebenen Bedienelemente direkt am Gerät angewiesen ist, denn mit der Roberts Radio UNDOK App für Apple iOS und Google Android lässt sich das neue Roberts Radio Stream 94i auch problemlos über Smartphones steuern.

Als weitere Quellen können auch USB-Speichermedien genutzt werden, ein entsprechender USB-Port macht dies möglich. Hierbei werden, ebenso wie beim bereits angeführten Streaming eigener Inhalte übers Web, Daten in den Formaten MP3, WMA, AAC, ALAC, FLAC und WAV unterstützt, und zwar in „CD-Qualität“.

Wer mobile Devices wie Smartphones, Tablets, Notebooks, aber auch portable Audio-Player ohne Netzwerk-Infrastruktur als Quelle nutzen will, dem steht beim Roberts Radio Stream 94i ein integriertes Bluetooth Modul zur Verfügung.

Ausgelegt ist das neue Roberts Radio Stream 94i als Zweiwege-Stereo-System mit separatem Tweeter und Mid-Range Woofer anstatt eines Fullrange-Drivers, angesteuert durch ein Verstärker-Modul in Class D. Über ein nach hinten herausgeführte Bassreflex-System soll vergleichsweise satter Klang trotz besagter kompakter Abmessungen garantiert sein. Über einen Equalizer kann der Anwender die Wiedergabe nach eigenem Geschmack justieren, wobei neben sechs Presets separate Kontrollen für Bass und Höhen geboten werden.

Wer das neue Roberts Radio Stream 94i auch fernab einer Steckdose betreiben will, der wird sich über den integrierten wiederaufladbaren Akku BP93i freuen, der eine Spieldauer von bis zu zehn Stunden garantieren soll.

Im Lieferumfang des neuen Roberts Radio Stream 94i ist natürlich auch eine klassische Infrarot-Fernbedienung enthalten, über die ebenfalls alle wesentlichen Funktionen des Geräts im direkten Zugriff stehen.

Das neue Roberts Radio Stream 94i soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für dieses neue Smart Radio einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 349,- an.

Share this article

Related posts