Responsive image Audio

STAX SRM-D10 Portable Driver Unit - Der erste seiner Art…

Foto © STAX Limited

STAX Limited setzt nun auch auf mobile Lösungen. Was allerdings recht erstaunlich anmutet, ist letztlich eine konsequente neue Entwicklung, nämlich, die herausragenden Kopfhörer aus dem Hause STAX Limited möglichst flexibel mit einer Vielzahl an Lösungen einsetzen zu können. Der neue STAX SRM-D10 Portable Driver Unit stellt dafür die zentrale Komponente dar.

Kurz gesagt...

Erstmals präsentiert STAX Limited mit dem neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit eine mobile Lösung in Form einer kompakten DAC/ Electrostatic Amp Unit.

Wir meinen...

STAX Limited goes… mobile! Dies mag so manchen treuen Kunden der Traditionsmarke aus Japan erstaunen, aber es ist tatsächlich so. Natürlich ändert das Unternehmen rein gar nichts an der bisherigen Strategie, vielmehr liefert man nunmehr mit der neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit eine portable so genannte Desktop Audio-Lösung, die den Einsatz aller Kopfhörer aus dem Hause STAX Limited eben auch unterwegs ermöglicht, wobei als zentrale Schnittstelle für diese DAC/ Electrostatic Amp Unit ein USB-Port zur Verfügung steht und der DAC natürlich Hi-res Audio unterstützt.
Hersteller:STAX Limited
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:€ 899,-

Von Michael Holzinger (mh)
09.05.2018

Share this article


Das japanische Unternehmen STAX Limited gilt ja, überspitzt formuliert, geradezu als „Bollwerk“ traditioneller Kopfhörer, die sich ausschließlich für den Einsatz im HiFi-Umfeld eignen. Dies liegt allein schon darin begründet, dass STAX Limited traditionell auf so genannte elektrostatische Kopfhörer vertraut, die zwingend den Einsatz eigens dafür entwickelter Kopfhörer-Verstärker erfordern. Dem seit einigen Jahren zu verfolgendem Trend hin zu mobilen Lösungen, bei denen insbesondere Smartphones, Tablets, aber durchaus auch portable Hi-res Audio-Player, so genannte DPA im Mittelpunkt stehen, hat man von Seiten STAX Limited also bislang ganz bewusst ignoriert.

Nun aber soll es tatsächlich möglich sein, die Lösungen aus dem Hause STAX Limited auch „unterwegs“ einzusetzen, zumindest rund um so genannte Desktop Audio-Lösungen zu nutzen?

Ja, und zwar mit dem neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit, der erstmals im Rahmen des Events Tokyo Fujioya Headphones Festival dieser Tage präsentiert wird, und wohl seine Europa-Premiere auf der High End 2018 in München feiern wird.

Bei dieser neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit handelt es sich um den ersten seiner Art, so der Hersteller, der damit letztlich einen besonders kompakten, daher auch weitestgehend „mobilen“ DAC mit Electrostatic Amp Unit präsentiert. Damit soll es selbst dem anspruchsvollen audiophilen Musik-Liebhaber, somit der Kernzielgruppe von STAX Limited, ermöglicht werden, die Lösungen des japanischen Spezialisten mit einer Reihe von Quellgeräten direkt zu nutzen.

Allen voran führt STAX Limited in diesem Zusammenhang natürlich PCs und Macs an, aber auch verschiedene andere digitale Quellen.

So verfügt der neue STAX SRM-D10 Portable Driver Unit über ein XMOS USB-Interface, das einerseits eine asynchrone und damit allein von diesem Device „kontrollierte“ Schnittstelle für höchstmögliche Akkuratesse darstellt, zudem Audio-Daten im Linear PCM-Formt mit bis zu 32 Bit und 384 kHz, zudem aber auch DSD mit bis zu DSD128 übertragen kann.

Für die Signalwandlung ist beim neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit ein ESS ES90198 DAC verantwortlich, gekoppelt mit einem Texas Instruments TI OPA1642 Ultra Low Distortion OP Amp. Damit soll eine stets Bit-korrekte Signalverarbeitung garantiert sein und damit die beste Basis für eine optimale Ansteuerung der Kopfhörer aus dem Hause STAX Limited. Als zusätzliche Eingangsoption verfügt die STAX SRM-D10 Portable Driver Unit über einen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenanschluss.

Natürlich verfügt der neue STAX SRM-D10 Portable Driver Unit über den entsprechenden Anschluss für diese Kopfhörer, und zwar in Form eines STAX 5 Pin Connectors, der laut Herstellerangaben Kompatibilität mit allen Modellen des japanischen Unternehmens garantiert. Hier liegen auch die für den Betrieb nötigen 580 V DC an.

Der neue STAX SRM-D10 Portable Driver Unit präsentiert sich tatsächlich in überaus kompakter Form, misst er doch nicht mehr als 75 mm in der Breite, 141 mm in der Tiefe, und 32 mm in der Höhe. Das robust aus Aluminium gefertigte Gehäuse bringt damit nicht mehr als 450 g auf die Waage.

Interessant ist, dass es sich tatsächlich um eine mobile Lösung handelt, was sich nicht nur in den eben erwähnten kompakten Abmessungen niederschlägt, sondern ebenso in der Ausstattung, die STAX SRM-D10 Portable Driver Unit verfügt somit über einen integrierten Lithium-Ionen Akku. Leider gibt der Hersteller diesbezüglich keine Angabe über die damit erzielbare Spieldauer an.

Präsentiert wird der neue der neue STAX SRM-D10 Portable Driver Unit im Rahmen High End 2018 in München. Dann sollte diese neue Lösung auch recht rasch verfügbar sein. Der Vertrieb gibt für den neuen STAX SRM-D10 Portable Driver Unit einen empfohlenen Verkaufspreis von € 899,- an.

Share this article