Responsive image Audio

Sonus Faber Principia Collection - Der neue Einstieg in die Welt von Sonus Faber…

Foto © Sonus Faber SPA

Breit aufgestellt präsentiert sich die neue Einstiegsserie von Sonus Faber, die Sonus Faber Principia-Serie, die neben zwei Regal-Lautsprecher-Systemen - Principia 1 und Principia 3 - und zwei Stand-Lautsprecher-Systemen, der Principia 5 sowie Principia 7, auch den Center-Speaker Principia C umfasst, und somit gleichermaßen für Stereo als auch Mehrkanal-Lösungen im Heimkino-Segment konzipiert wurde.

Kurz gesagt...

Als neue Einstiegsserie in die Klangwelt von Sonus Faber ist die Sonus Faber Principia-Serie konzipiert, die sich gleichermaßen für klassische HiFi als auch AV-Lösungen eignen soll.

Wir meinen...

Einmal mehr erweitert der traditionsreiche italienische Lautsprecher-Spezialist Sonus Faber SPA sein Angebot nach unten hin. Präsentierte man im letzten Jahr im Rahmen der High End 2015 die Sonus Faber Chameleon-Serie, so steht heuer auf der High End 2016 die neue Sonus Faber Principia Collection im Mittelpunkt, die sich als preislich besonders attraktive Serie mit den zwei Regal-Lautsprecher-Systemen Sonus Faber Principia 1 und Sonus Faber Principia 3, sowie den Stand-Lautsprecher-Systemen Sonus Faber Principia 5 und Sonus Faber Principia 7, und zu guter Letzt dem Center-Speaker Sonus Faber Principia C sowohl für HiFi als auch Home Cinema empfiehlt.
Hersteller:Sonus Faber SPA
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:Sonus Faber Principia 1 € 599,- (Paarpreis)
Sonus Faber Principia 3 € 799,- (Paarpreis)
Sonus Faber Principia 5 € 1.199,- (Paarpreis)
Sonus Faber Principia 7 € 1.599,- (Paarpreis)
Sonus Faber Principia C € 399,- (Pro Stück)
Standfuss für Sonus Faber Principia 1 und 3 € 299,-

Von Michael Holzinger (mh)
20.04.2016

Share this article


Perfekten Sound für möglichst viele Musik-Liebhaber zu ermöglichen sei die Intension des Unternehmens Sonus Faber, so der renommierte Lautsprecher-Spezialist, und damit der Antrieb, eine neue, preislich besonders attraktive Lautsprecher-Serie zu kreieren, die den Einstieg in die spezielle Klangwelt der Italiener ermögliche, die neue Sonus Faber Principia Collection.

Dies ist umso erstaunlicher, da Sonus Faber SPA ja bis vor gar nicht allzu langer Zeit als ein rein auf absolute High-end HiFi fokussierter Hersteller galt, dessen Lösungen sich ganz bewusst im oberen Preissegment orientierten, also eher exquisiter Natur waren. Daran hat sich prinzipiell natürlich auch nichts geändert, nach wie vor findet man im Angebot des Herstellers sehr exklusive Lösungen, jedoch veränderte sich die Strategie des Unternehmens in den letzten Jahren dahingehend, dass man das Produktsortiment sukzessive im unteren Preissegment ausbaute, und damit in Bereiche vordrang, die bislang von ganz anderen Herstellern dominiert wurden.

So präsentierte Sonus Faber SPA etwa im letzten Jahr auf der High End 2015 in München bereits die so genannte Sonus Faber Chameleon Serie, die als preislich äußerst attraktive Lautsprecher-Reihe positioniert war, und sich sowohl für HiFi als auch Home Cinema eignet.

Mit der neuen Sonus Faber Principia Collection setzt das italienische Unternehmen genau diese Strategie fort, wobei die neue Lautsprecher-Serie nun den neuen Einstieg bei Sonus Faber SPA markieren soll, selbst wenn Merkmale der Sonus Faber Chameleon-Serie übernommen wurden.

A perfect sound is a right for all Music lovers. This is the Sonus faber’s unwavering belief that inspired the creation of Principia collection, a family of entry level loudspeakers that makes high-end audio easier to achieve by those entering the high fidelity world as well as for those who are still looking for the right speaker that suits their musical tastes.

Einmal mehr konzentriert sich Sonus Faber auch hier nicht allein auf das Stereo-Segment, sondern stellt die neue Sonus Faber Principa Collection derart breit auf, dass damit auch Home Cinema realisiert werden kann. Die neue Serie besteht somit neben den zwei kompakten Regal-Lautsprecher-Systemen Sonus Faber Principia 1 und Sonus Faber Principia 3 aus den zwei Stand-Lautsprecher-Systemen Sonus Faber Principia 5 und Sonus Faber Principia 7, sowie dem Center-Speaker Sonus Faber Principia C.

Ganz bewusst seien die neuen Lautsprecher-Systeme mit einem klaren, einfachen Design-Konzept ausgelegt, also ganz im Gegensatz zur mehrfach erwähnten Sonus Faber Chameleon-Serie, die sich ja, ganz getreu ihrem Namen, in verschiedensten Farben präsentiert. Bei der neuen Sonus Faber Principa Collection steht allein Schwarz zur Auswahl, wobei man auf ein Finish in mattem Vinyl setzt.

Den Einstieg bildet die Sonus Faber Principia 1, ein Zweiwege-Regal-Lautsprecher-System mit 150 mm Tief/ Mittentontreiber, der auf eine Membran aus Polypropylen setzt, sowie 29 mm Kalotten-Hochtöner und nach hinten herausgeführtem Bassreflex-System. Damit ist das Lautsprecher-System nach Angaben des Herstellers in der Lage, einen Frequenzbereich zwischen 50 Hz und 25 kHz abzudecken, wobei die Frequenzweiche bei 2,5 kHz eingreift. Mit einer nominellen Impedanz von 4 Ohm und einer Empfindlichkeit von 87 dB eigne sich die Sonus Faber Principia 1 für Verstärker mit einer Leistung von 30 bis 150 Watt. Sie misst 320 x 175 x 280 mm und bringt es damit auf rund 5 kg.

Auch beim zweiten Regal-Lautsprecher-System, dem Sonus Faber Principia 3 kommt ein 29 mm Hochtöner zum Einsatz, der Tief/ Mittentontreiber weist hier jedoch einen Durchmesser von 180 mm auf. Der Frequenzgang beträgt somit 45 Hz bis 25 kHz, wobei auch hier die Frequenzweiche bei 2,5 kHz ins Geschehen eingreift. Mit einem Wirkungsgrad von 88 dB und einer Impedanz von 4 Ohm empfiehlt der Hersteller hier Verstärker mit einer Leistung zwischen 50 und 200 Watt, Die Sonus Faber Principia 3 misst 335 x 197 x 292 mm und bringt es auf 6,1 kg.

Sowohl für die Sonus Faber Principia 1 als auch die Sonus Faber Principia 3 bietet der Hersteller natürlich passende Stative an, um diese optimal im Raum platzieren zu können.

Das erste Stand-Lautsprecher-System der neuen Serie von Sonus Faber SPA ist die Sonus Faber Principia 5, die sich bei der Ausstattung an der Sonus Faber Principia 1 orientiert, allerdings mit zwei 150 mm Tief/ Mittenton-Treibern ausgestattet ist und ein nach vorne hin ausgelegtes Bassreflex-Rohr aufweist. Damit ist sie in der Lage, einen Frequenzbereich zwischen 40 Hz und 25 kHz abzudecken, weist eine Empfindlichkeit von 90 dB auf, und ist mit einer Impedanz von 4 Ohm für Verstärker mit einer Leistung zwischen 40 und 250 Watt ausgelegt. Mit Abmessungen von 1.000 x 250 x 280 mm bringt sie es auf 13,2 kg.

Nur unwesentlich größer ist die Sonus Faber Principia 7, das zweite Stand-Lautsprecher-System der neuen Serie, das 1.060 x 270 x 355 mm misst, und 18,9 kg wiegt. Hier wird der 29 mm Hochtöner von einem 150 mm Mittenton- und zwei 180 mm Tieftönern sowie einem nach vorne herausgeführten Bassreflex-System ergänzt, sodass damit ein Frequenzbereich zwischen 38 Hz und 25 kHz abgedeckt werden kann. Die Sonus Faber Principia 7 weist eine Empfindlichkeit von 90 dB und eine Impedanz von 4 Ohm auf und eigne sich damit für Verstärker mit einer Leistung zwischen 40 und 300 Watt. Die Frequenzweiche greift hier bei 250 Hz und natürlich ebenso bei 2,5 kHz ins Geschehen ein.

Sowohl die Sonus Faber Principia 5 als auch Sonus Faber Principia 7 zeichnen sich also durch sehr schlanke Abmessungen aus, wobei eine solide Grundplatte mit höhenverstellbaren Spikes einerseits aus akustischer Sicht, aber auch das Design betreffend die richtige „Grundlage“ bilden. Die leicht nach hinten abgewinkelte Schallwand weisen alle Modelle der Serie auf, sodass eine optimale Abstrahlung in den Raum garantiert wird.

Als geschlossenes System ist der Sonus Faber Principia C und somit der Center-Speaker der Serie konzipiert, der mit einem 29 mm Hochtöner und einem 150 mm Tief/ Mittentontreiber sowie einem weiteren 150 mm Chassis als Passiv-Radiator ausgestattet ist. Der Sonus Faber Principia C soll einen Wirkungsgrad von 87 dB und eine Impedanz von 4 Ohm aufweisen, und einen Frequenzbereich zwischen 50 Hz und 25 kHz abdecken. Für diesen Center-Speaker empfiehlt der Hersteller Verstärker mit einer Leistung zwischen 30 und 150 Watt. Mit Abmessungen von 190 x 520 x 230 mm bringt es der Speaker auf ein Gewicht von 6,6 kg.

Erstmals wird die neue Lautsprecher-Serie übrigens im Rahmen der High End 2016 präsentiert werden, zumindest offiziell, denn die neue Sonus Faber Princiipa Collection ist bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden.

Die wird für die Sonus Faber Principia 1 ein empfohlener Verkaufspreis von € 599,- angegeben, für die Sonus Faber Principia 3 € 799,-. Wer sich für die Sonus Faber Principia 5 entscheidet, der muss dafür € 1.199,- veranschlagen, und für die Sonus Faber Principia 7 € 1.599,-. All diese Angaben bislang verstehen sich als Paarpreis, der Sonus Faber Principia C wird pro Stück zum Preis von € 399,- angeboten. Den Standfuss für die Sonus Faber Principia 1 und Sonus Faber Principia 3 findet man zum empfohlenen Verkaufspreis von € 299,- im Handel.

Share this article

Related posts