Sony SA-NS310, SA-NS410 und SA-NS510 - Kabellose Lautsprecher für die Freiheit der Musik...

Für die Freiheit der Musik... Nun ja, ein wenig mit Pathos versehen ist diese Marketing-Botschaft von Sony durchaus, andererseits trifft es die Möglichkeiten der neuen kompakten Lautsprecher-Systeme Sony SA-NS310, SA-NS410 und SA-NS510 dann wieder ganz gut, die das Unternehmen bereits mit August 2012 auf den Markt bringen will.

Von Michael Holzinger (mh)
19.07.2012

Share this article


Der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Sony will mit den Systemen Sony SA-NS310, SA-NS410 und SA-NS510 die idealen Lösungen anbieten, um Musik in jedem Raum des Hauses mit hervorragendem Klang zu genießen. Damit dies besonders einfach geht, stattet man diese mit einem WiFi Modul aus, sodass diese einfach in ein entsprechendes drahtloses Netzwerk eingebunden werden können, und somit auf Inhalte, abgelegt auf einem PC bzw. Mac, einer entsprechenden Speicher-Lösung, aber auch direkt vom Smartphone oder Tablet zugreifen können und sich zudem mit mobilen Devices steuern lassen.

Alle drei Systeme sind nach Angaben von Sony bewusst als sehr kompakte Lösungen konzipiert, die somit mühelos überall dort platziert werden können, wo man eben gerade Musik genießen möchte. Der Sony SA-NS510 ist zudem mit einem integrierten Akku versehen, sodass er auch im Freien, etwa auf der Terrasse oder im Garten eingesetzt werden kann. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu fünf Stunden an.

Interessant ist auch das Design der neuen Lösungen, wobei dieses jedoch nicht nur das Auge des Kunden erfreuen soll, sondern durchaus auch ganz praktische Gründe hat. So wollte Sony durch die runde Formgebung und eine entsprechende Anordnung der Lautsprecher in den Geräten sicherstellen, dass diese mit Unterstützung der so genannten Sony 360° Klang-Technologie einen stets raumfüllenden Klang liefern.

Dies gelte bereits für das kleinste Modell, den Sony SA-NS310, der über einen Breitband-Woofer verfügt. Die übrigen Modelle setzen auf vier nach außen gerichtete Hochtöner sowie einen Woofer für die tiefsten und mittleren Frequenzen.

Wie bereits erwähnt verfügen die neuen aktiven Lautsprecher-Systeme über ein integriertes WiFi Modul, sodass sie, einmal ins Netzwerk eingebunden, nicht nur auf Inhalte von einem PC oder Mac zugreifen können, sondern ebenso auf Internet Radio Stationen. Die Einbindung ins drahtlose Netzwerk soll laut Sony in erster Linie mit Hilfe einer Setup-Software erfolgen, die im Lieferumfang enthalten ist. Die Steuerung selbst übernimmt aber eine App, die das japanische Unternehmen sowohl für Apple iOS als auch Google Android anbieten will, und zwar jeweils für Smartphones als auch Tablets. Mit Hilfe der so genannten Sony Network Audio Remote kann die Wiedergabe nicht nur auf einem Gerät gesteuert werden, es sollen sich auch mehrere Speaker im Verbund betreiben lassen, um auf diesen synchronisiert dieselbe Musik in verschiedenen Räumen genießen zu können.

Apple-Anwender dürfen sich darüber freuen, dass die neuen Lautsprecher-Systeme aus dem Hause Sony auch Apple AirPlay unterstützen, sodass Musik direkt vom Apple iPhone, iPod touch, iPad oder einem PC bzw. Mac mit Hilfe von Apple iTunes auf die drahtlosen Lautsprecher gestreamt werden kann.

„Mit den neuen kabellosen Lautsprechern von Sony genießen Sie mehr Flexiblität und Freiheit“, so Marc Helfenstein, Product Manager im Bereich Home Audio/ Video bei Sony Europe. „Ab sofort hören Sie Ihre Lieblingsmusik in den Räumen Ihrer Wohnung, wo Sie wollen. Ganz egal, ob Sie Musik von Ihrem Smartphone oder PC streamen, die Bedienung übernimmt dabei die kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet - einfach und flexibel“.

Nach Angaben von Sony sollen die neuen drahtlosen Lautsprecher-Systeme bereits im Laufe des August 2012 im Fachhandel erhältlich sein. Den Einstieg bildet der Sony SA-NS310 mit einem empfohlenen Verkaufspreis von € 149,-. Das mittlere Modell stellt der Sony SA-NS410 mit einem empfohlenen Verkaufspreis von € 249,- dar. Das Modell Sony SA-NS510 mit integriertem Akku und somit der Option, dieses auch im Freien, fernab der Steckdose einzusetzen soll nach Herstellerangaben zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 349,- angeboten werden.

Share this article