Responsive image Mobil

Sony WALKMAN WS620-Serie - Für alle Wetterlagen…

Foto © Sony Corporation

Besonders robust, staubgeschützt, wasserdicht und für Temperaturen zwischen -5 und 45 Grad ausgelegt, so präsentiert sich die neue Sony WALKMAN WS620-Serie, die damit für jede Wetterlage bei Sport und Freizeit in jeder Umgebung geeignet sein sollen. Mit dem Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony WALKMAN NW-WS625 stehen zwei Modelle zur Verfügung.

Kurz gesagt...

Die neuen Modelle Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony WALKMAN NW-WS625 präsentieren sich als wasserdichte, sehr kompakte Sony WALKMAN WS620-Serie für Sport und Freizeit bei jedem Wetter.

Wir meinen...

Für jedwede Aktivität im Freien sind sie ausgelegt, die neueste Generation der so genannten Sport-MP3-Player aus dem Hause Sony, die neue Sony WALKMAN WS620-Serie, die aus den beiden Modellen Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 besteht. Diese unterscheiden sich in der Speicherkapazität und den zur Verfügung stehenden Farben. Beide Modelle aber sind sehr leicht, sehr klein, überaus robust, und zudem staubsicher und wasserdicht ausgeführt, können damit selbst beim Schwimmen eingesetzt werden.
Hersteller:Sony Corporation
Vertrieb:Sony Europe Limited
Preis:Sony WALKMAN NW-WS623 € 149,90
Sony WALKMAN NW-WS625 € 199,90

Von Michael Holzinger (mh)
26.04.2017

Share this article


Musik in allen Lebenslagen zu hören, also auch unterwegs, beim Sport, in der Freizeit, und damit mitunter bei nicht immer optimalen äußeren Bedingungen, dies sollen einerseits so genannte Sport Kopfhörer ermöglichen, oder aber gar gleich komplette portable Audio-Player, etwa wie die neue Sony WALKMAN WS620-Serie.

Diese neue Sony WALKMAN WS620-Serie bezeichnet der japanische Hersteller als besagte Sport-WALKMAN-Serie, die sich mit den neuen Modellen Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony WALKMAN NW-WS625 in der neuesten Generation präsentiert.

Die beiden Produkte Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony NW-WS625 präsentiert Sony als All-in-One MP3-Player, die sich als besonders robuste, sehr kompakte, sehr leichte, und zudem Wasser- als auch Staubresistente Lösungen erweisen sollen. Damit seien diese für Trekking in den Bergen, Schwimmen im Pool, See oder Meer ebenso geeignet, wie für jedwedes andere Workout im Freien und natürlich auch im Fitness-Studio.

Beide Systeme sind nach Angaben des Herstellers wasserdicht nach IPX 5/8 und können damit bis zu 30 Minuten in bis zu zwei Meter Wassertiefe benutzt werden. Ebenso kann ihnen Staub oder Sand nichts anhaben, um auch dies nochmals zu betonen.

Die Produkte Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony WALKMAN NW-WS625 sind als kabellose Lösungen ausgelegt, wobei natürlich die Verbindung zwischen den beiden Komponenten, die ums Ohr gelegt werden, natürlich schon ein kurzes Kabel zu finden ist, das am Nacken des Anwenders aufliegt. Dennoch, mit rund 32 g sind die beiden Lösungen Sony WALKMAN NW-WS623 sowie Sony WALKMAN NW-WS625 tatsächlich überaus leicht und handlich.

Der Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 können Audio-Daten in den Formaten MP3, WMA, AAC und FLAC wiedergeben, ebenso als WAV. Dafür stehen beim Sony WALKMAN NW-WS623 4 GByte Speicherkapazität, und beim Sony WALKMAN NW-WS625 16 GByte zur Verfügung.

Für die Wiedergabe verspricht der Hersteller einen besonders satten, ausgewogenen Klang mit einer guten Abschirmung gegenüber Umgebungslärm, selbst wenn die beiden Lösungen Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 über keine aktive Geräusch-Unterdrückung verfügen. Vielmehr steht hier ein so genannter Sony Ambient-Sound-Modus zur Verfügung, der Umgebungsgeräusche nicht aus-, sondern aktiv einblendet. Dies ist besonders sinnvoll, wenn man sich mit dem Sony WALKMAN NW-WS623 oder Sony WALKMAN NW-WS625 im Strassenverkehr bewegt oder eine Unterhaltung mit Trainingspartnern führen will.

Daten werden einfach per Drag & Drop auf die Player Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 übertragen, sobald man diese mittels USB an einem PC oder Mac anschließt. Auch das Laden des integrierten Akkus erfolgt natürlich auf diese Art und Weise, wobei der Hersteller für beide Modelle eine Spieldauer von bis zu zwölf Stunden angibt. Besonders interessant ist, dass beide Modelle der neuen Sony WALKMAN WS620-Serie über eine Schnell-Ladefunktion verfügen. Nach lediglich 3 Minuten am Stromnetz soll bereits ausreichend Akku-Leistung zur Verfügung stehen, um eine weitere Stunde mit Musik-Untermalung trainieren zu können. Nach lediglich 1,5 Stunden ist der Akku vollständig geladen.

Ebenso interessant ist, dass beide Player mit Bluetooth ausgestattet sind. Dies ist vor allem dahingehend interessant, da über diesen Weg der Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 auch als reine Kopfhörer im Zusammenspiel mit Smartphones genutzt werden können. Für eine rasche und einfache Kopplung steht hier NFC zur Verfügung.

Wie bereits erwähnt, unterscheiden sich die beiden neuen Modelle Sony WALKMAN NW-WS623 und Sony WALKMAN NW-WS625 aus technischer Sicht allein durch die Speicherkapazität. Sind es beim Sony WALKMAN NW-WS623 nur 4 GByte, stehen beim Sony WALKMAN NW-WS625 immerhin 16 GByte zur Verfügung. Darüber hinaus ist der Lieferumfang etwas unterschiedlich. So liegt nur dem Sony WALKMAN NW-WS625 ein Fernbedienung bei, ein USB Halter, ein USB Kabel, Ohrstöpsel plus ein separates Schwimm-Ohrstöpsel-Set, ein so genanntes Adjustment Band und natürlich eine Kurzanleitung findet man hingegegen bei beiden Modellen in der Packung.

Während man beim Modell Sony WALKMAN NW-WS623 die Wahl zwischen Schwarz, Blau, Limonengelb und Grauweiss hat, wird der Sony WALKMAN NW-WS625 allein in Schwarz angeboten. Die beiden Modelle sollen nach Angaben des Herstellers im Juni 2017 im Fachhandel zur Verfügung stehen. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt für den Sony WALKMAN NW-WS623 € 149,90 und für den Sony WALKMAN NW-WS625 € 199,90.

Share this article