Sony Walkman NWZ-W250: Perfekt für Sport und aktiven Lifestyle

Jetzt gibt es wirklich keine Ausrede mehr, um sich mit ein wenig Sport fit zu halten. Nicht einmal schlechtes Wetter gilt ab nun als Entschuldigung, denn mit dem neuen Sony Walkman NWZ-W250 steht ein mobiler Audio-Player zur Verfügung, der nicht nur resistent gegenüber Schweiss, er sorgt selbst bei Regenschauern für die musikalische Begleitung beim Workout.

Von Michael Holzinger (mh)
13.04.2010

Share this article


Einen speziell auf die Bedürfnisse von Fitness-Fans und Freunde eines aktiven Lifestyles ausgerichteten mobilen Audio-Player will Sony mit dem neuen Walkman NWZ-W250 im Angebot haben. Der neue Walkman soll sich nicht nur durch hohen Bedienkomfort und besonders hochwertige Kopfhörer auszeichnen, der Player ist zudem Spritzwasser geschützt und resistent gegenüber Schweiss. Somit eignet er sich perfekt fürs Training, unabhängig vom Wetter.

Der Player präsentiert sich als All-in-One-Lösung und somit als eine Einheit mit den Kopfhörern, sodass in diesem Fall überhaupt kein Kabel beim Training stört. Durch spezielle Bügel soll ein hoher Tragekomfort und ein stets sicherer Halt gewährleistet sein. Sony bietet den Player in drei Farbvarianten an. Man hat somit die Wahl zwischen einem Modell in Schwarz, Weiss und Pink.

Wie bereits erwähnt ist der Sony Walkman NWZ-W250 Spritzwasser geschützt und zeigt sich zudem resistent gegenüber Schweiss. Nach dem Training kann der Player somit einfach abgewaschen werden.

Sony integrierte beim NZW-W250 nach eigenen Angaben besonders hochwertige In-ear Kopfhörer der EX-Serie, die sich mit einem klaren und kraftvollen Klang auszeichnen sollen.

Viel Wert legte Sony auf eine möglichst einfache Bedienung. So soll man sehr einfach mittels eines so genannten Jog Lever, einem Menü-Auswahlrad zwischen Playlisten oder Ordnern wechseln können. Über die so genannte ZAPPIN-Funktion werden einzelne Songs kurz angespielt, solange, bis man die richtige Musik fürs Training gefunden hat.

Im Lieferumfang ist eine Ladestation enthalten, die gleichzeitig auch als Docking-Station für die Verbindung mit dem PC über USB dient. Mit der ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Content Transfer Software lassen sich nicht nur Musikdaten übertragen, auch Playlisten können mit Hilfe dieser Software für Microsoft Windows XP, Windows Vista sowie Windows 7 erstellt, verwaltet und auch von Apples iTunes übernommen werden. Mit einem internen Speicher von 2 GByte ist der neue Player von Sony ganz klar als Zweitplayer speziell für den Einsatz beim Sport konzipiert.

Demzufolge zeigt sich der Player von Sony auch selbst als flinkes Kerlchen. Bereits nach nur drei Minuten Ladezeit soll der Akku bereits für bis zu 90 Minuten Musik geladen sein. Ist der Akku voll aufgeladen, so bietet er laut Hersteller eine Akkulaufzeit von bis zu elf Stunden. Dies sollte auch für eine sehr ausgedehnte Wandertour oder Radausflug reichen.

http://www.sony.at/dealerlocator/search?campaignid=12004719

Sony wird den neuen Walkman NWZ-W250 ab Juni im Fachhandel anbieten. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 69,- angegeben.

Michael Holzinger

Share this article

Keywords: Sony, Walkman, mobil, MP3, AAC, Sport