Foto © System Audio A/S

System Audio SA Aura 1 - Kleine Lautsprecher mit großem Klang?

Der Lautsprecher-Spezialist System Audio setzt bei allen Produktreihen auf möglichst kompakte Systeme. Selbst die High-end Serien glänzen durch Abmessungen, die das oft geforderte Kriterium „Wohnraumfreundlich“ problemlos erfüllen. Mit den neuen System Audio SA Aura 1 übertraf sich das dänische Unternehmen aber einmal mehr und präsentiert sehr, sehr kleine Lautsprecher-Systeme, die aber dennoch mit großem Klang glänzen sollen.

Kurz gesagt...

Das dänische Unternehmen System Audio präsentiert mit den SA Aura 1 besonders kompakte Lautsprecher-Systeme.

Wir meinen...

Klein, kleiner, System Audio SA Aura 1... So könnte man die Beschreibung dieses Lautsprecher-Systems aus Dänemark auf den Punkt bringen. Absolut Wohnraumfreundlich trifft es somit wohl am Besten!

Von Michael Holzinger (mh)
13.08.2011

Share this article


Ziel der Entwickler sei es gewesen, ein möglichst kleines Lautsprecher-System zu konzipieren, das immer dann zum Einsatz kommen kann, wenn sehr, sehr wenig Platz vorhanden ist, man aber dennoch auf eine gute Klangqualität wert legt, so das Unternehmen System Audio S/A über die neue System Audio SA Aura 1. Dabei soll das Lautsprecher-System für die unterschiedlichsten Musik-Stile bestens geeignet und somit als echte Universal-Lösung entwickelt worden sein.

So misst die neue SA Aura 1 27,5 cm in der Höhe, weist eine Breite von lediglich 13,5 cm auf und eine Tiefe von 21,9 cm sollte auch kein Problem darstellen, wenn es darum geht, dieses Lautsprecher-System selbst auf kleinstem Platz unterzubringen. Was allerdings erstaunt, ist das Gewicht des Lautsprechers. Trotz der geringen Abmessungen bringt das System stolze 4,5 kg auf die Waage, was durchaus Rückschlüsse auf ein sehr solide ausgeführtes Gehäuse zulässt. Und dies ist mit eine Garantie für exzellenten Klang. Denn nur wenn die Treiber ihre Aufgabe flankiert von der richtigen Basis nachgehen können, wird deren volles Potential ausgeschöpft. Aus diesem Grund setzten die Entwickler von System Audio bei der SA Aura 1 auf ein 18 mm dickes MDF als Werkstoff sowie eine 25 mm dicke, besonders resonanzarme Grundplatte als Basis für das Lautsprecher-System.

Diese Grundplatte dient auch als Bestandteil des Bassreflex-Systems der System Aura SA Aura 1. Durch definierte Kanäle zwischen Grundplatte und Gehäuse dringt der Tiefbass an der Front nach Außen. Damit soll eine wandnahe Aufstellung überhaupt kein Problem darstellen.

Das Zweiweg-Bassreflex-System weist zudem einen 1 Zoll System Audio TWG2504AV Hochton-Treiber sowie einen 4,5 Zoll System Audio W1108XL Tief/ Mittenton-Treiber auf. Das System ist nach Herstellerangaben mit einer Impedanz von 8 Ohm sowie einem Wirkungsgrad von 84 dB für eine Leistung von 80 Watt ausgelegt und deckt einen Frequenzgang von 52 bis 35.000 Hz ab. Die Frequenzweiche zwischen Hoch- und Tief/ Mittelton-Treiber greift bei 2.500 Hz mit einer Flankensteilheit von 18 dB pro Oktave ein.

Die Anschlüsse für Kabel sind ebenfalls in der Bodenplatte integriert, wobei diese nach Angaben des Herstellers sowohl für blanke Kabelenden, als auch fertig konfektionierten Kabel mit Bananas geeignet sein sollen.

Die Lautsprecher-Systeme sind, wie bereits mehrfach erwähnt, vor allem all jene Anwendungen konzipiert, wo nahezu kein Platz zur Verfügung steht. Somit eignen sie sich etwa für ein Sideboard, aber auch zur Aufstellung in einem Regal. Ebenso können die Lautsprecher-Systeme von System Audio natürlich direkt an der Wand montiert werden, wobei eine entsprechende Vorrichtung direkt an der Rückseite der System Audio SA Aura 1 zu finden ist. Darüber hinaus bietet der dänische Hersteller mit dem System Audio TLCD1 eine neig- und drehbare Wandmontage-Vorrichtung an. Mit dem System Audio TLCD2 steht zudem eine Deckenmontage-Vorrichtung zur Verfügung.

Bislang liegt uns leider kein Preis für die Lautsprecher-Systeme aus dem Hause System Audio S/A vor. Ebenso fehlen uns bislang Angaben darüber, wann die System Audio SA Aura 1 im Fachhandel erhältlich sein soll. Fest steht, dass die Systeme vorerst in den Varianten Schwarz, Weiss sowie Echtholz-Furnier in Ebenholz erhältlich sein werden. Zudem veröffentlichte das dänische Unternehmen im Rahmen seines Facebook-Auftritts dieser Tage erste Bilder, die die System Audio SA Aura 1 in den unterschiedlichsten Lackierungen zeigen. Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim österreichischen Vertrieb AUDIO exclusive - the higher end.

Share this article