Foto © Audionet

TIDAL, Deezer und Qobuz bei Audionet DNx Lösungen

Gut Ding benötigt oft ein paar Tage länger in der Entwicklung, so könnte man die bisherige Situation rund um Streaming-Dienste bei der Marke Audionet beschreiben. Nun aber ist es tatsächlich soweit, und es steht für alle Audionet DNx Komponenten ein Firmware-Update zur Verfügung, das Unterstützung für TIDAL, Deezer und Qobuz mit sich bringt.

Kurz gesagt...

Ab sofort steht ein Firmware-Update für alle Audionet DNx Lösungen zur Verfügung, das TIDAL, Deezer und Qobuz integriert.

Wir meinen...

Es ist sehr interessant, dass Audionet beim nunmehr verfügbaren Update für alle Audionet DNx Systeme auf die Plattform airable by TuneIn zur Implementierung von Streaming-Diensten setzt. Ab sofort stehen damit TIDAL, Qobuz und Deezer zur Verfügung, die Tür ist damit aber weit offen, um auch andere Lösungen zu implementieren… HRA Streaming?
Hersteller:Audionet
Vertrieb:Audionet
Preis:kostenloses Firmware-Update

Von Michael Holzinger (mh)
08.05.2018

Share this article


Gut, dass das Berliner Unternehmen Idektron Unternehmens- und Technologie-Beratung GmbH & Co. Entwicklungs- und Produktions-KG seine HiFi-Lösungen schlicht unter der Marke Audionet feilbietet, Lösungen, für deren Kunden man nunmehr ein besonderes Geschenk vorweisen könne. Und zwar in Form eines Firmware-Updates, das einen lange gehegten Wunsch vieler treuer Anwender erfülle, nämlich die direkte Unterstützung verschiedener Streaming-Dienste.

Das vom Hersteller als kostenlos ausgelobte Upgrade stehe allen Audionet DNx Geräten zur Verfügung, die neue Funktionalität wird damit nicht nur Kunden von Neugeräten geboten, sondern ebenso jenen, die eine Lösung dieser Produktserie bereits ihr Eigen nennen.

Mit dem neuen Upgrade sollen allen voran die Dienste TIDAL, Qobuz und Deezer eingebunden werden, wobei man bei der Auswahl ganz bewusst darauf achtete, dass es sich nicht nur um die führenden Angebote in diesem Bereich handelt, sondern ausschließlich um jene, die hohe Qualität anbieten können. So sollen über Qobuz gar hochauflösende Inhalte mit bis zu 24 Bit und 192 kHz gestreamt werden können, mit TIDAL zumindest FLAC in CD-Qualität, und auch Deezer stellt über Deezer HiFi FLAC in CD-Qualität und damit 16 Bit und 44,1 kHz zur Verfügung. Voraussetzung dafür ist natürlich ein jeweils entsprechend abgeschlossenes Abonnement mit dem Anbieter.

Aus rein technischer Sicht bediente man sich bei Audionet der Plattform airable by TuneIn, sodass letztlich auch weitere Angebote zur Verfügung stehen, wie etwa Internet Radio, zudem ist damit das Tor offen für künftige Anbieter, wie etwa HRA Streaming von HIGHRESAUDIO.

Neben der neuen Firmware für die Audionet DNx Geräte benötigt auch das Netzwerkmodul in den DNx Geräten ein Firmware-Update, ebenso muss die neueste iMM Apps zur Steuerung der DNx Geräte für Apple iOS vorliegen. Die Updates am Gerät selbst erfolgen ohnedies automatisch, sofern die Standard-Einstellung nicht verändert und auf manuell gesetzt wurde.

Share this article