Foto © Lautsprecher Teufel GmbH

Teufel AIRY - Klang, Design und Komfort vereint?

Mit dem neuen Kopfhörer AIRY setzt Lautsprecher Teufel GmbH auf Bluetooth und will Klang, Design und Komfort vereinen.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen Kopfhörer AIRY setzt Lautsprecher Teufel GmbH auf Bluetooth und will Klang, Design und Komfort vereinen.

Wir meinen...

Es dürfte wohl allen voran eine jugendliche Zielgruppe sein, die Lautsprecher Teufel GmbH mit dem neuen Teufel AIRY anspricht, und ihnen satte, knackige Bässe, Bewegungsfreiheit für alle „Moves“ durch Bluetooth, und eine individuelle Anpassung durch wechselbare Ohrpolster und Bügelpolster verspricht.
Hersteller:Lautsprecher Teufel GmbH
Vertrieb:Lautsprecher Teufel GmbH
Preis:€ 149,99

Von Michael Holzinger (mh)
18.11.2014

Share this article


Kopfhörer werden vielfach als Mode-Accessoire verstanden, allen voran von der jungen Zielgruppe, aber nicht nur. Kopfhörer können besonders elegant als Ausdruck des eigenen Lebensstils verstanden werden, schließlich sind sie zumeist ein gut sichtbares Utensil, das somit neben seiner eigentlichen Bestimmung auch andere Kriterien erfüllen muss.

Daran orientiert sich auch das deutsche Unternehmen Lautsprecher Teufel GmbH, das nunmehr mit dem Teufel AIRY einen Kopfhörer präsentiert, der nach Ansicht des Herstellers Klang, Design und Komfort vereinen soll.

Dazu setzten die Entwickler auf Bluetooth, um eine möglichst hohe Bewegungsfreiheit zu garantieren. Schon die Beschreibung dieses Ausstattungsmerkmals legt klar dar, an welche Zielgruppe man sich mit dem Teufel AIRY allen voran richtet. So verweist Lautsprecher Teufel GmbH darauf, dass dieser Kopfhörer die volle Bewegungsfreiheit für alle „Moves“ garantiert, und auch bei der Klangbeschreibung meint man, dass der Teufel AIRY den Beat auf die Strasse bringe.

Dafür soll ein so genannter Linear-HD-Treiber sorgen, der einen Durchmesser von 40 mm aufweist, und einen Frequenzbereich zwischen 33 und 21.000 Hz abdecken kann. Setzt man auf das im Lieferumfang ebenfalls enthaltene Kabel, so ist der Teufel AIRY mit einer Impedanz von lediglich 32 Ohm ganz klar allen voran für mobile Devices und ihre vergleichsweise schwachen Ausgangsstufen ausgelegt. Starke Neodym-Magnete sollen eine besonders knackige, druckvolle Wiedergabe erlauben, bei der aber auch Details in den mittleren Lagen sowie im Hochtonbereich nicht zu kurz kommen.

Die Verbindung zu Smartphones und Tablets erfolgt hier, wie bereits erwähnt, in erster Linie natürlich nicht über Kabel, sondern über Bluetooth, und zwar Bluetooth 4.0, sodass hier auch der Codec apt-X zur Verfügung steht, um eine Signalübertragung ohne klangschädigende Kompression zu erlauben. Eine besonders einfache und schnelle Kopplung mit mobilen Devices erlaubt das integrierte NFC, sodass eine einfache Berührung von Kopfhörer und Quelle reicht, um diese zu verbinden.

Der integrierte Lithium-Ionen-Akku weist nach Angaben des Herstellers eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden auf, zumindest dann, wenn man mit „normaler“ Lautstärke Musik genießt. Bevorzugt man hingegen die etwas „lautere“ Gangart, so soll der Akku immer noch für bis zu 14 Stunden reichen. Aufgeladen wird der Akku mittels USB-Kabel, wobei direkt am Kopfhörer eine Micro-USB-Schnittstelle zu finden ist. Nach lediglich 3,5 Stunden soll der Kopfhörer mittels Schnell-Ladefunktion wieder einsatzbereit sein.

Natürlich kann der Teufel AIRY auch als Freisprech-Einrichtung genutzt werden. Ein integriertes Mikrofon direkt im Bügel stellt dies sicher. Die Bedienung erfolgt über Tasten, die ebenfalls direkt den unteren Teil des Bügels integriert wurden. Hier steht ein Lautststärke-Regler, eine Wiedergabetaste, sowie eine Taste zum Annehmen von Gesprächen zur Verfügung.

Besonders viel Wert legten die Entwickler auf einen hohen Tragekomfort. So soll der Teufel AIRY einerseits sehr leicht sein, und zudem sich automatisch der individuellen Kopfform anpassen. Eine solide Verarbeitung garantiert eine lange Lebensdauer.

Der Teufel AIRY wird in drei Farben angeboten, und zwar mit Ohrmuscheln und Bügel in Anthrazit, Beige oder Weiss, und kann mittels optional erhältlicher Zubehör-Lösungen individualisiert werden. So kann man nach Angaben des Herstellers sowohl Ohr- und Bügelpolster austauschen, und hierbei aus acht verschiedenen Farben wählen.

Da sowohl die Ohr- als auch Bügelpolster abgenommen werden können, können diese bei Bedarf auch besonders leicht gereinigt werden.

Der Teufel AIRY ist ab sofort zum Preis von € 149,99 erhältlich. Im Lieferumfang ist eine passende Tragetasche sowie ein 1,38 m langes Kabel mit 3,5 mm Stereo Mini-Klinke enthalten, sodass auch wenn der Akku leer ist, Musik weiterhin genossen werden kann.

Share this article

Related posts