Responsive image Audio

Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M - Wireless Speaker mit Amazon Alexa Sprachsteuerung

Foto © Lautsprecher Teufel GmbH

Zwei neue leistungsstarke Speaker mit sattem, raumfüllenden Klang sollen mit den Lösungen Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M zur Verfügung stehen. Lautsprecher Teufel GmbH spricht hierbei von so genannten HiFi Smart Speakern, die zudem über Sprachsteuerung auf der Basis von Amazon Alexa verfügen.

Kurz gesagt...

Als Speaker mit 360° Sound für kleine bzw. große Räume mit Amazon Alexa Integration bewirbt Lautsprecher Teufel GmbH die beiden neuen Systeme Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M.

Wir meinen...

Im Grunde handelt es sich bei den beiden neuen Systemen Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M um Wireless Speaker, Lautsprecher Teufel GmbH spricht aber vielmehr von HiFi Smart Speakern, und verweist dabei nicht nur auf die satte, raumfüllende Darbietung, sondern allen voran auf die Möglichkeit der Sprachsteuerung, wobei man hierfür auf Amazon Alexa setzt. Zudem sollen verschiedene Schnittstellen und allen voran die Integration verschiedener Online Musikdienste in die Teufel HOLIST App für Flexibilität bei der Nutzung sorgen.
Hersteller:Lautsprecher Teufel GmbH
Vertrieb:Lautsprecher Teufel GmbH
Preis:Teufel HOLIST S € 299,99
Teufel HOLIST M € 499,99

Von Michael Holzinger (mh)
27.08.2020

Share this article


Die Musikwiedergabe in nahezu jedem Raum des Hauses zu erlauben, und zwar auf einfachste Art und Weise, dieser Aufgabe sollen sich die beiden neuen Lautsprecher-Systeme aus dem Hause Lautsprecher Teufel GmbH stellen, und zwar die Modelle Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M.

Im Grunde handelt es sich bei den beiden neuen Systemen Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M um Wireless Speaker, Lautsprecher Teufel GmbH spricht aber vielmehr von HiFi Smart Speakern, und verweist dabei nicht nur auf die satte, raumfüllende Darbietung, sondern allen voran auf die Möglichkeit der Sprachsteuerung, wobei man hierfür auf Amazon Alexa setzt. Zudem sollen verschiedene Schnittstellen und allen voran die Integration verschiedener Online Musikdienste in die Teufel HOLIST App für Flexibilität bei der Nutzung sorgen.

Ausgelegt sind die beiden neuen kompakten Speaker aus Berlin so, das ein Modell für eher kleinere und mittlere, das zweite durchaus auch für größere Räume geeignet ist. Dies zeigen allein schon die Abmessungen, denn mit einer Höhe von 22,5 cm und einer Breite von 14,3 cm ist der neue Teufel HOLIST S durchaus sehr kompakt ausgefallen und bringt es damit auch lediglich auf 1,6 kg. Der neue Teufel HOLIST M hingegen misst schon 40 cm in der Höhe, 27 cm in der Breite, und wiegt 6,6 kg.

Für beide Systeme verspricht der Hersteller einen einhüllenden 360° Sound, wobei man auf eine für Teufel typische kraftvolle Abstimmung basierend auf der Teufel Dxynamore Technologie setze.

Schon im „kleinen“ Teufel HOLIST S kommen dafür ein nach oben abstrahlender Breitband-Treiber, ein aktiver Tiefton-Treiber, plus gleich drei passive Bassmembranen zum Einsatz. Der besagte Breitband-Treiber setzt übrigens auf einen Reflektor, der die versprochene gleichmässige Abstrahlung und damit einen gleichmässigen Klangeindruck im gesamten Raum zu ermöglichen.

Beim großen Bruder, dem Teufel HOLIST M, da vertraut man auf eine Auslegung als Dreiwege-System, somit kommen ein Hoch-, Mittel- und Tiefton-Treiber zum Einsatz, zudem steht gar ein nach vorne gerichteter Breitband-Treiber zur Verfügung. Dieser zusätzliche Treiber garantiert in Verbindung mit den übrigen auch hier den versprochenen satten 360° Sound, erlaubt aber zudem die Sound Modi Wide und Direct. Wide, damit soll ein sehr räumlicher Klang erzeugt werden, wohingegen Direct etwa speziell für die Wiedergabe von gesprochenen Inhalten ausgelegt ist, etwa der Wiedergabe von Hörbüchern, Podcasts oder Nachrichten. Aktivieren lassen sich diese Modi direkt über einen Schalter an der Gerätebasis.

Bei beiden Systemen setzten die Entwickler natürlich auf eine DSP-basierte Signalverarbeitung in Verbindung mit Verstärker-Modulen in Class D, um eine stets verzerrungsfreie Wiedergabe durch optimale Ansteuerung der Treiber zu garantieren.

In erster Linie nehmen die beiden neuen Lösungen aus Berlin zu Quellgeräten Kontakt über Bluetooth auf, wobei man auf ein Modul aus dem Hause Qualcomm setzt und hierbei auch der Codec aptX unterstützt wird, um eine Signalübertragung in „CD-Qualität“ zu garantieren. Über Bluetooth kann man natürlich nicht nur auf eigene Inhalte zugreifen, es stehen auch im Prinzip alle nur erdenklichen Streaming-Möglichkeiten zur Verfügung, einzig die entsprechende App auf dem Smartphone oder Tablet muss installiert sein.

Hinzu kommt ein analoger Eingang, der etwa für die Einbindung eines CD-Players, einer Streaming-Lösung und weiteren Quellen genutzt werden kann. Dieser ist als 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse ausgeführt.

Sowohl der Teufel HOLIST M als auch der Teufel HOLIST S können zudem ins Netzwerk eingebunden werden, und zwar über WiFi. Dies ist natürlich auch die Grundlage dafür, eines der wesentlichen Merkmale dieser beiden System nutzen zu können, und zwar die Sprachsteurung mittels Amazon Alexa.

Um dies explizit auf den Punkt zu bringen, die beiden Lösungen Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M haben Amazon Alexa direkt integriert, man kann mit diesen Smart Speakern also die volle Funktionalität der Sprachsteuerung des Internet-Giganten nutzen, sei es nun die Wiedergabe von Musik über Amazon Music oder Spotify, aber auch das Abfragen von Informationen sowie die Steuerung etwaiger Smart Home Lösungen.

Um hierbei eine optimale Sprachqualität für eine akkurate Erkennung zu garantieren, ist der Teufel HOLIST S mit zwei, der Teufel HOLIST M gar mit vier Mikrofonen ausgestattet, wobei das Unternehmen von HD-Mikrofonen spricht.

Über WiFi steht auch eine sehr komfortable Steuerung über eine App zur Verfügung, und zwar die so genannte Teufel HOLIST App, die für Apple iOS und Google Android angeboten wird. Damit lassen sich Streaming-Dienste wie die bereits erwähnten Amazon Music und Spotify ebenso nutzen, wie Napster, TIDAL und TuneIn.

Aber auch die Steuerung direkt am Gerät ist möglich, hierfür stehen an der Oberseite die wesentlichsten Funktionen in Form von Sensor-Tastern zur Verfügung.

Hier greifen die Designer von Lautsprecher Teufel GmbH übrigens auf Design-Elemente der Original Amazon Alexa Devices zurück, allen voran einen LED-Ring, der außen in den von Amazon vorgegebenen Farben wie Blau, Gelb oder Rot erstrahlt, um die unterschiedlichsten Informationen auf einen Blick anzuzeigen.

Beide Systeme präsentieren sich, wie bereits einleitend erwähnt, als schlanke Lösungen, wobei abgesehen von der Basis und der Oberseite die kompletten Seitenteile mit einem Textilgewebe überzogen sind. Wahlweise kann man sich hierbei zwischen Schwarz und Weiss entscheiden.

Die Lösungen Teufel HOLIST S und Teufel HOLIST M stehen ab sofort direkt bei Lautsprecher Teufel GmbH zur Verfügung. Der Preis wird für den Teufel HOLIST S mit 249,99 und jener für den Teufel HOLIST M mit € 499,99 angegeben.

Share this article