Foto © Lautsprecher Teufel GmbH

Teufel ROCKSTER CROSS - Der besonders robuste Outdoor-Begleiter

Outdoor Bluetooth Speaker stehen hoch im Kurs bei sportlichen Anwendern, die auch bei ihren Freizeitaktivitäten in Berg und Tal nicht auf Musik verzichten wollen. Wenn es besonders rau zur Sache geht, dann empfiehlt Lautsprecher Teufel GmbH den neuen Teufel ROCKSTER CROSS.

Kurz gesagt...

Er soll auch da Musik darbieten können, wo es so richtig dreckig ist, der neue Teufel ROCKSTER CROSS und damit der neueste Outdoor Bluetooth Speaker aus dem Hause Lautsprecher Teufel GmbH.

Wir meinen...

Für alle Aktivitäten im Freien soll der neue Teufel ROCKSTER CROSS bestens geeignet sein, wobei seine besondere Stärke darin liegt, dass ihm wirklich keinerlei äußere Umstände zu rau sein dürften, denn es handelt sich, so der Hersteller aus Berlin, um einen ganz besonders robust konzipierten kompakten Bluetooth Speaker.
Hersteller:Lautsprecher Teufel GmbH
Vertrieb:Lautsprecher Teufel GmbH
Preis:circa € 300,-

Von Michael Holzinger (mh)
06.09.2018

Share this article


Jetzt darf es besonders schmutzig werden, ohne dabei auf Musik direkt vom Smartphone verzichten zu müssen, davon ist das Berliner Unternehmen Lautsprecher Teufel GmbH überzeugt. Für diese Aufgabe erweitert man die Produktlinie an Bluetooth Speakern um den neuen Teufel ROCKSTER CROSS, der, so der Hersteller, auch dahin geht, wo es anderen zu dreckig ist.

Tatsächlich erfreuen sich Bluetooth Speaker, die für den Einsatz außerhalb der „sauberen“ heimischen vier Wände konzipiert sind, höchster Beliebtheit bei Kunden. Dies beginnt bei einer recht jungen Zielgruppe, die im Freundeskreis aktuelle Chart-Titel direkt vom Smartphone auch im Freien über Bluetooth Speaker abspielen, geht über jene Anwender, die beim gemütlichen Ausflug an den Strand, den Teich oder im Urlaub am Meer auf Musik nicht verzichten wollen, bis hin zu jenen sportlichen Zeitgenossen, die ihre Outdoor-Aktivitäten ebenfalls nicht ohne musikalische Begleitung erleben wollen, nicht zuletzt etwa für eine bessere Motivation beim Sport.

Für alle diese Aufgaben soll der neue Teufel ROCKSTER CROSS bestens geeignet sein, wobei seine besondere Stärke darin liegt, dass ihm wirklich keinerlei äußere Umstände zu rau sein dürften, denn es handelt sich, so der Hersteller aus Berlin, um einen ganz besonders robust konzipierten kompakten Bluetooth Speaker.

Der Teufel ROCKSTER CROSS ist dafür mit einem dickwandigen, aber gleichzeitig flexiblen Gehäuse ausgestattet, das Stösse problemlos wegsteckt, zudem nach IPX5 nicht nur vor Spritzwasser, sondern gar vor Strahlwasser geschützt ist. Selbst der heftigste Platzregen lässt den Teufel ROCKSTER CROSS somit kalt…

Interessant ist, dass der neue Teufel ROCKSTER CROSS zwei Aufstell-Positionen erlaubt, waagrecht als auch senkrecht, und somit eine unterschiedliche Abstrahlung bietet, die man je nach individueller Erfordernis wählen kann.

Unterwegs erleichtert ein Tragegurt den Transport, sodass man den neuen Teufel ROCKSTER CROSS problemlos überall hin mitnehmen kann.

Für die eher leisen Töne dürfte der neue Teufel ROCKSTER CROSS nicht ausgelegt sein, vielmehr ist es seine Aufgabe, satten Klang zu liefern. So spricht Lautsprecher Teufel GmbH von einem besonders leistungsstarken Bluetooth Speaker, der über zwei Hochtöner, einen Subwoofer, sowie zwei passive Treiber verfügt.

Als Quelle fungieren natürlich in erster Linie Smartphones, wobei fürs einfache Koppeln zwischen Speaker und Quellgerät NFC unterstützt wird. Zwei Quellgeräte können gleichzeitig mit dem Teufel ROCKSTER CROSS verbunden sein, sodass man spielend leicht abwechselnd Musik der einen, dann der anderen Playlist hören kann. Apropos, ausdrücklich sei einmal mehr darauf verwiesen, dass über Bluetooth natürlich nicht nur Inhalte im Speicher eines Smartphones wiedergegeben werden können, sondern auch verschiedenste Online-Angebote. Einzig die eingesetzte App ist entscheidend dafür, aus welcher Quelle die Musik stammt.

Als Alternative zu Bluetooth bietet der neue Teufel ROCKSTER CROSS auch einen AUX-Eingang, sodass auch weitere Quellgeräte direkt angeschlossen werden können.

Über eine integrierte Freisprech-Funktion lassen sich auch Telefonate über den Teufel ROCKSTER CROSS führen, ebenso sind Skype und Facetime-Unterhaltungen möglich. Auch Sprachsteuerung ist dadurch realisierbar, sei es nun über Apple Siri oder Google Assistant.

Direkt am Gerät stehen alle relevanten Bedienelemente zur Verfügung, auch eine Akku-Anzeige darf nicht fehlen.

Der Akku soll übrigens besonders leistungsstark sein und damit eine Spieldauer von über 20 Stunden auch bei höherem Pegel erlauben. Zudem lässt sich der neue Teufel ROCKSTER CROSS über eine USB-Schnittstelle auch als Power-Bank zum Laden von Smartphones und Tablets nutzen.

Im Lieferumfang des neuen Teufel ROCKSTER CROSS ist natürlich, neben der bereits erwähnten Trageschlaufe, auch ein passendes Netzteil enthalten.

Der neue Teufel ROCKSTER CROSS soll nach Angaben des Herstellers voraussichtlich im vierten Quartal 2018 verfügbar sein. Als voraussichtlichen Verkaufspreis gibt der Hersteller für den neuen Teufel ROCKSTER CROSS circa € 300,- an.

Share this article