Responsive image Mobil

Teufel Radio 3sixty - Der neue Weltempfänger…

Foto © Lautsprecher Teufel GmbH

Ultrakompakt, aber überaus vielseitig, so soll sich das neue Teufel Radio 3sixty präsentieren, das der Hersteller aus Berlin als wahren Weltempfänger bezeichnet.Und dies wohl nicht zu unrecht, denn mit UKW, DAB+ und Internet Radio stehen alle Möglichkeiten rund um Radio zur Verfügung, darüber hinaus aber auch Spotify inklusive Spotify Connect sowie Bluetooth.

Kurz gesagt...

UKW, DAB+, Internet Radio, Bluetooth und Spotify Connect, all dies unterstützt der neue Teufel Radio 3sixty in besonders kompakter Form eines „klassischen“ Radios.

Wir meinen...

Wie hoch Radios nach wie vor in der Gunst der Anwender stehen zeigt, dass nun auch Lautsprecher Teufel GmbH sich diesem Thema annimmt und das neue Teufel Radio 3sixty ins Rennen schickt. Hier soll allen voran die große Flexibilität im Mittelpunkt stehen, da man nicht nur über UKW und DAB+ Radio empfangen kann, sondern ebenso als Internet Radio. Darüber hinaus steht Bluetooth zur Verfügung und ebenso Spotify inklusive Spotify Connect.
Hersteller:Lautsprecher Teufel GmbH
Vertrieb:Lautsprecher Teufel GmbH
Preis:€ 279,99

Von Michael Holzinger (mh)
23.02.2018

Share this article


Als moderne Interpretation eines Radios versteht Lautsprecher Teufel GmbH das nunmehr präsentierte Teufel Radio 3sixty. Das Unternehmen aus Berlin bezeichnet das neue Teufel Radio 3sixty gar als Weltempfänger, und verweist damit bereits ganz klar auf die vielseitigen Möglichkeiten, wirklich nahezu jeden Sender auf diesem Planeten empfangen zu können. Dafür sorgt im lokalen Umfeld klassisches UKW sowie DAB+, im größeren Rahmen die Funktionalität als Internet Radio. Doch auch dies sei noch nicht alles, denn ausgestattet mit Bluetooth und der Möglichkeit auf Spotify inklusive Spotify Connect zugreifen zu können, stehen weitere Optionen für die Musik-Wiedergabe aus verschiedensten Quellen zur Verfügung.

Das alles soll beim neuen Teufel Radio 3sixty in besonders kompakter Form möglich sein, sodass man das neue Radio aus dem Hause Lautsprecher Teufel GmbH problemlos im gesamten Haus einsetzen kann, da es kaum Platz für sich in Anspruch nimmt.

Ein ganz wesentlicher Punkt sei zudem, dass all die Funktionen sehr komfortabel direkt am Gerät zur Verfügung stehen. Dafür stehen direkt an der Front zunächst zwei Drehgeber, sowie einige Tasten, darunter Stationstasten zum direkten Aufruf spezieller Programme zur Verfügung. Diese können nicht nur mit speziellen Sendern belegt werden, auch Spotify Favoriten lassen sich so direkt aufrufen. Die fünf Tasten erlauben gar eine Mehrfachbelegung, sodass je fünf UKW, DAB+, Internet Radio und Spotify Favoriten im direkten Zugriff stehen.

Alle Informationen werden über ein großzügig ausgelegtes Display dargestellt, dessen Darstellung sich nach persönlichem Wunsch dimmen lässt.

Für optimalen Empfang sorgt eine Stabantenne, die Integration ins Netzwerk erfolgt mittels integriertem WiFi Modul.

Ein Radio wie das neue Teufel Radio 3sixty muss natürlich auch über Timer-Funktionen verfügen, so steht neben einer Weckfunktion mit Schlummerfunktion (5 bis 30 Minuten) auch ein Sleeptimer zur Verfügung, der 15 bis 60 Minuten erlaubt. Im Standby-Modus dient das besagte Display übrigens als Uhr.

Das beim Teufel Radio 3sixty integrierte Bluetooth Modul entspricht Bluetooth 4.0 und unterstützt den Codec aptX. Als Alternative steht übrigens auch ein analoger Eingang in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse zur Verfügung.

Auch ein USB-Port fehlt nicht, wenngleich sich dessen Funktion allein auf das Laden eines Smartphones beschränkt.

Ausgelegt ist das neue Teufel Radio 3sixty als 2.1-Kanal-System, wobei die Entwickler auf die so genannte Teufel Dynamore-Technologie vertrauen, sodass ein Raumfüllender Klang erzielt wird. Zum Einsatz kommen hier zwei nach oben wirkende Breitband-Lautsprecher sowie ein separater Tieftöner mit einem Durchmesser von 90 mm und beschichteter Zellulose-Membran, der nach unten hin abstrahlt. Abgerundet wird dies durch ein Bassreflex-System. Angetrieben werden die Speaker mittels DSP-basierter Signalverarbeitung und Verstärker-Modulen in Class D, die eine Leistung von insgesamt 30 Watt entfalten. Damit lasse sich ein Frequenzbereich zwischen 55 Hz und 20 kHz abbilden.

Das neue Teufel Radio 3sixty präsentiert sich mit einem Gehäuse aus Kunststoff, genauer gesagt aus ABS, dessen Oberfläche in mattem Schwarz gehalten ist.

Das Teufel Radio 3sixty misst 28 cm in der Breite, 16 cm in der Tiefe, und 17,5 cm in der Höhe und bringt damit 2,5 kg auf die Waage.

Das neue Teufel Radio 3sixty steht ab sofort bei Lautsprecher Teufel GmbH zur Verfügung. Das Berliner Unternehmen gibt für diese Lösung einen Verkaufspreis von € 279,99 an.

Share this article