Responsive image Audio

Totem Acoustic präsentiert Totem SKY

Foto © Totem Acoustic Ltd.

Die kanadische Lautsprecher-Manufaktur Totem Acoustic Inc. hat sich in letzter Zeit vor allem die „kleinen“ Lautsprecher-Systemen vorgenommen, wobei klein wirklich nur auf deren Größe bezogen ist, qualitativ spielen diese vielmehr durchwegs ganz groß auf. Dies soll auch für den neuesten Spross der Kanadier gelten, das Regal-Lautsprecher-System Totem SKY.

Kurz gesagt...

Satten Klang auf kleinstem Raum, dies verspricht das neue Regal-Lautsprecher-System der kanadischen Lautsprecher-Manufaktur Totem Acoustic Inc., die Totem SKY.

Wir meinen...

Selbst wenn es sich bei der neuen Totem SKY um ein sehr kompaktes, ja gar sehr kleines Lautsprecher-System handelt, so ist es dennoch ein High-end Lautsprecher-System, so das Versprechen der kanadischen Lautsprecher-Manufaktur. Sie soll satten, ausgewogenen Klang aus kleinstem Gehäuse bieten und damit selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden.
Hersteller:Totem Acoustic Ltd.
Vertrieb:High End Company AG
Preis:€ 2.199,- pro Paar

Von Michael Holzinger (mh)
05.01.2017

Share this article


Totem Acoustic Ltd. gilt als Lautsprecher-Manufaktur, die ein breit aufgestelltes, überaus feines Produktsortiment vorweisen kann, und damit sowohl HiFi- als auch Home Cinema-Lösungen für Anwender mit hohen Qualitätsanforderungen im Angebot hat. In den letzten Jahren konzentrierte man sich allen voran auf Systeme, die durch besonders kompakte Abmessungen auffallen, und sich damit besonders einfach ins Wohnumfeld integrieren lassen, wobei man jedoch bei all diesen Produkten ebenso hohe Anforderungen an die Qualität erfüllen will, wie bei den „ausgewachsenen“ Lautsprecher-Systemen. Erklärtes Ziel der Kanadier rund um Chefentwickler Vince Bruzzese ist es, möglichst vielen Kunden hochwertige Lautsprecher-Systeme schmackhaft zu machen, selbst wenn diese im normalen Wohnumfeld zum Einsatz kommen sollen. Geht es nach Vince Bruzzese und seinem Unternehmen, so muss High-end HiFi viel mehr im Alltag der Menschen stattfinden, um tatsächlich Teil des persönlichen Lebensstils zu sein. Und das schafft man allen voran mit Lösungen, die sowohl qualitativ als auch aus ästhetischer Sicht überzeugen, und sich unauffällig und dezent in tunlichst jeden Wohnraum integrieren lassen.

Ein gutes Beispiel dafür soll der neueste Spross der Kanadier sein, der dieser Tage erstmals präsentiert wurde, und zwar das Lautsprecher-System Totem SKY.

Das Lautsprecher-System Totem SKY ist als so genanntes Regal-Lautsprecher-System ausgelegt, mehr noch, es handelt sich vielmehr um ein besonders kompaktes Regal-Lautsprecher-System, das somit sehr einfach und flexibel in jedes Wohnumfeld integriert werden kann.

So misst das neue Lautsprecher-System Totem SKY nicht mehr als 16,2 cm in der Breite, 30,5 cm in der Höhe, und weist eine Tiefe von lediglich 22,9 cm auf.

Ausgelegt ist es als Zweiwege-System, wobei ein 5 Zoll Woofer mit 3 Zoll Voice Coil für den unteren und mittleren Frequenzbereich verantwortlich ist, und ein Tweeter mit 1,3 Zoll das obere Frequenzspektrum abbildet. Wie immer handelt es sich hierbei um speziell für das neue Lautsprecher-System entwickelte Treiber, denen eine Frequenzweiche in Form einer Filters erster Ordnung vorgeschalten ist, und für eine Arbeitsteilung bei 2,5 kHz sorgt.

Mit einer Impedanz von 8 Ohm und einer Empfindlichkeit von 87 dB eigne sich die neue Totem SKY für Verstärker mit einer Leistung zwischen 30 und 125 Watt. Der Frequenzbereich der neuen Totem SKY wird vom Hersteller mit 48 Hz bis 29,5 kHz angegeben.

Ganz besonders heben die Kanadier die Gestaltung des Gehäuses hervor, das aufwendig bedämpft ausgeführt sein soll, wobei man sehr darauf bedacht war, das hier unerwünschte Vibrationen und Resonanzen effektiv unterbunden, und damit eine stets kontrollierte Wiedergabe sichergestellt wird, das Chassis aber nach wie vor „musically alive“ sei, wie es das Unternehmen wörtlich ausdrückt.

Dass man es auch bei einem derart „kleinen“ Lautsprecher-System nicht an High-end Tugenden mangeln lässt, beweist der Hersteller zudem etwa mit einem tadellos ausgeführten Anschluss-Panel, das vier vergoldete Schraubklemmen aufweist und damit für Bi-wiring und gar Bi-amping ausgerüstet ist.

Die Abstimmung der neuen Totem SKY habe man so ausgelegt, dass diese als besonders vielseitiges Lautsprecher-System fungiere, und immer mit einer sehr detaillierten, feinen Abbildung überzeugen könne. Selbst wenn es um die Abbildung einer besonders breiten Bühne gehe, stehe dieses kompakte Regal-Lautsprecher-System seinen größeren Geschwistern in nichts nach, so das Versprechen der Kanadier.

Interessant ist auch, dass man die neue Totem SKY bewusst für eine wandnahe Aufstellung auslegte. Dies sei einfach gängige Praxis in dieser Klasse, so der Hersteller. Als idealen Abstand zur Wand gibt das Unternehmen für die neue Totem SKY einen Bereich von rund 15 cm bis hin zu rund 90 cm an. Der Abstand zwischen den beiden Speakern sollte nach Ansicht des Herstellers nicht größer sein, als rund 2,5 m, ein klares Indiz dafür, dass die neue Totem SKY für eher kleinere Räume konzipiert wurde, allen voran, wenn sie als krönender Abschluss eines Stereo HiFi-Systems genutzt wird. Anders sieht es natürlich aus, wenn man die neue Totem SKY als Lautsprecher-System in einem Surround-System einsetzt, was laut Totem Acoustics Ltd. natürlich ebenfalls möglich ist.

Die Front der Speaker ziert auf Wunsch ein Lautsprecher-Grill, der allein mittels Magneten in Position gehalten wird. Nutzt man diesen nicht, so stören keinerlei Bohrungen oder Verankerungen die tadellose Optik der Totem SKY.

Angeboten wird die neue Totem SKY in den Varianten Weiss Satin, schwarze Esche sowie Mahagoni. Der besagte Lautsprecher-Grill ist bei Esche Schwarz sowie Mahagoni in Schwarz gehalten, bei der Ausführung Weiss Satin ist auch der Lautsprecher-Grill weiss.

Selbst wenn es sich bei der neuen Totem SKY um ein sehr kompaktes, ja gar sehr kleines Lautsprecher-System handelt, so ist es dennoch ein High-end Lautsprecher-System, so das Versprechen der kanadischen Lautsprecher-Manufaktur. Sie soll satten, ausgewogenen Klang aus kleinstem Gehäuse bieten und damit selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden. Unter diesem Gesichtspunkt ist auch der Preis für die neue Totem SKY zu sehen, schließlich wird € 2.199,- pro Paar auf dem Preisschild stehen, wenn die neue Totem SKY in Kürze im Fachhandel erhältlich ist.

Share this article

Related posts