Responsive image Audio

Totem Signature One - 30 Jahre Erfahrung…

Foto © Totem Acoustic Ltd.

Das Trio zum 30er von Totem Acoustic Ltd. ist nunmehr komplett! Neben der Totem SKY Tower sowie Totem TRIBE Tower präsentiert Totem Acoustic erstmals zur High End 2018 die neue Totem Signature One und damit das dritte Lautsprecher-System, das die Kanadier anlässlich ihres 30jährigen Jubiläums entwickelten.

Kurz gesagt...

Man dürfe die neue Totem Signature One nicht als Comeback der Totem Model 1 verstehen, vielmehr handelt es sich um einen komplett neu entwickelten Monitor Speaker anlässlich des 30jährigen Jubiläums der kanadischen Spezialisten Totem Acoustic Ltd.

Wir meinen...

Die Totem Signature One sei eine Homage an die Geschichte der kanadischen Lautsprecher-Manufaktur Totem Acoustic Ltd., die durchaus im Geiste der Totem Monitor One, also dem allerersten Lautsprecher des Unternehmens stehe, aber keine „Wiedergeburt“ oder Neuauflage dieser sei. Vielmehr vereine diese alle Erfahrungen aus 30 Jahren Entwicklung der Kanadier, und sei somit ein würdiges 30th Anniversary Model, neben Totem SKY Tower und Totem TRIBE Tower das dritte im Bunde.

Von Michael Holzinger (mh)
30.04.2018

Share this article


Bereits im vergangenen Jahr konnte der kanadische Lautsprecher-Spezialist Totem Acoustic Ltd. sein 30jähriges Unternehmensjubiläum feiern. Wie könnte es anders sein, selbstverständlich beging man dieses Jubiläum allen voran mit speziellen Lautsprecher-Systemen, die Totem Acoustics bereits im Rahmen der High End 2017 präsentierte.

So konnten sich bereits im letzten Jahr Besucher in München von niemand geringerem als Vince Bruzzese, Gründer und Chefentwickler von Totem Acoustic Lt., die neuen Lautsprecher-Systeme Totem SKY Tower sowie Totem TRIBE Tower ausgiebig präsentieren lassen. Diese beiden Lautsprecher-Systeme wird die kanadische Lautsprecher-Manufaktur auch in diesem Jahr in München präsentieren, allerdings will man zur High End 2018 darüber hinaus mit einem weiteren Lautsprecher-System aufwarten können, das ebenfalls im Zuge der Feierlichkeiten rund um das 30jährige Bestehen des Unternehmens entwickelt wurde, und zwar der neuen Totem Signature One.

Totem Signature One, dieser Name hat durchaus Geschichte bei den Kanadiern, erweckt er doch Assoziationen an den allerersten Speaker, den Totem Acoustics Ltd. Vor nunmehr über 30 Jahren präsentierte, die Totem Model 1. Ausdrücklich betont Totem Acoustic Ltd. aber, dass man die neue Totem Signature One nicht mit dieser vergleichen könne, die Totem Signature One sei also mit Sicherheit kein Comeback besagter Totem Model 1. Vielmehr handle es sich um ein Lautsprecher-System, das all die Erfahrungen aus über 30 Jahren Entwicklung und Fertigung von Lautsprecher-Systemen beinhalte, und dies in ganz besonders kompakter Form.

„Don’t call it a comeback. The Signature One, designed for our 30th anniversary, is not a “comeback” of the famous Model 1 that launched Totem. It is an elevated, advanced monitor loudspeaker reflecting the progression of our engineering prowess and is primed to knock you out.“ - Vince Bruzzese, Totem Acoustic Ltd.

So spricht das kanadische Unternehmen bei der neuen Totem Signature One von einem advanced Studio Monitor Speaker, dessen Entwicklung allein unter der Vorgabe stand, beste Performance zu garantieren, insofern ist dieses neue Lautsprecher-System also doch ganz im Geiste des ursprünglichen Totem Monitor 1 entstanden…

Wie bereits nun mehrfach angedeutet, handelt es sich bei der neuen Totem Signature One um ein besonders kompaktes Lautsprecher-System. So misst die neue Totem Signature One nicht mehr als 19,5 cm in der Breite, 35 cm in der Höhe, und nur 27 cm in der Tiefe, stellt damit wohl kaum einen HiFi-Liebhaber vor Probleme, wenn es um die optimale Platzierung im Raum geht.

Apropos optimale Platzierung, Totem Acoustic Ltd. selbst empfiehlt, die neue Totem Signature One nicht näher als rund 30 cm an einer Wand aufzustellen, man darf diese vielmehr gar bis zu 90 cm von einer Wand entfernt platzieren, wobei zwischen den Speakern ein Abstand von zumindest rund 1,2 m aber nicht mehr als rund 3 m bestehen sollte.

Ausgelegt ist die neue Totem Signature One als Zweiwege-System, wobei für den Woofer ein 6,5 Zoll Treiber mit 3 Zoll Voice Coil zum Einsatz kommt. Hierbei vertraut man auf eine Entwicklung, die bereits bei der Totem Forest zum Einsatz kam und mit einer Mineralfaser-verstärkten Membran ausgestattet ist. Als Hochtöner setzt man auf einen 1 Zoll Aluminium Dome Tweeter mit geschlossener Konstruktion.

Die neue Totem Signature One ist als Bassreflex-System ausgelegt, wobei man natürlich auf ein strömungsoptimiertes Bassreflex-Rohr vertraut, das an der Rückseite heraus geführt wird.

Eine aufwendige Bedämpfung des Gehäuses mittels Borosilicate trage maßgeblich dazu bei, dass die „kleine“ Kanadierin optimale Ergebnisse liefere.

Damit lasse sich ein Frequenzbereich zwischen 45 Hz und 22 kHz abbilden, wobei die Frequenzweiche als Filter 2. Ordnung bei 2,5 kHz ansetzt. Hier kommen nur so viele Bauteile wie unbedingt nötig zum Einsatz, die zudem strengstens selektiert und in Handarbeit zusammen gefügt werden, so die Kanadier.

Die Impedanz gibt der Hersteller für die neue Totem Signature One mit 8 Ohm und die Empfindlichkeit mit 87,5 dB an. Die Totem Signature One eigne sich für Verstärker mit einer Leistung zwischen 50 und 200 Watt, so die Empfehlung der Kanadier.

Ganz besonders betont Totem Acoustic Ltd., dass die neue Totem Signature One so ausgelegt sei, dass eine sehr harmonische Abstrahlung im Raum garantiert sei, sodass trotz geringer Abmessungen ein breiter Hörbereich ermöglicht werde.

Das Anschluss-Panel der Totem Signature One ist mit Bi-wire-able Gold-plated WBT Terminals versehen, wobei das Panel selbst aus Aluminium gefertigt wurde. Die interne Verkabelung erfolgte mittels silberbeschichteter OFC-Kabel.

„Signature One is an homage to our history, an anniversary celebration, and a retro yet timeless design that will outperform competitors throughout its multi-decade lifespan.“ - Vince Bruzzese, Totem Acoustic Ltd.

Verfügbar sein wird die neue Totem Signature One in Satin White oder aber in edlem Black Ash sowie Mahogany Veneer, wobei der mittels Magneten in Position gehaltene Lautsprecher-Grill in Schwarz, allein bei der weissen Ausführung natürlich ebenfalls in Weiss gehalten ist.

Wie bereits erwähnt, wird man die neue Totem Signature One erstmals im Rahmen der High End 2018 in München bei High End Company AG bestaunen können, ebenso die beiden anderen Jubiläumsmodelle Totem SKY Tower sowie Toten TRIBE Tower. Auch in diesem Jahr lässt es sich Vince Bruzzese nicht nehmen, seine neueste Entwicklung höchstpersönlich zu demonstrieren.

Share this article

Related posts