Foto © Primare AB

Vertriebswechsel bei Primare AB - in-akustik GmbH & Co. KG übernimmt Vermarktung in Österreich

Die Vertriebslandschaft ist derzeit speziell in Österreich im Wandel, nun betrifft dies auch die Lösungen aus dem Hause Primare AB. Die Produkte der schwedischen High-end HiFi-Schmiede werden ab sofort von in-akustik GmbH & Co. KG und damit von der Handelsvertretung Rene Mahler und Gert Weber betreut.

Kurz gesagt...

Ab sofort übernimmt das deutsche Unternehmen in-akustik GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit der Handelsvertretung Rene Mahler und Gert Weber die Vermarktung von Primare AB in Österreich.

Wir meinen...

Einmal mehr gibt es gravierende Neuerungen in der österreichischen Vertriebslandschaft zu berichten. Ab sofort zeichnet in-akustik GmbH & Co. KG für den Vertrieb der Lösungen aus dem Hause Primare AB verantwortlich. Somit übernehmen in bewährter Art und Weise Rene Mahler und Gert Weber die Betreuung des österreichischen Fachhandels wenn es um die Produkte der renommierten schwedischen High-end HiFi-Schmiede geht.

Von Michael Holzinger (mh)
13.07.2018

Share this article


Das schwedische Unternehmen Primare AB gilt seit Jahr und Tag als renommierte High-end HiFi-Schmiede, ebenso aber ist man für feinste Heimkino-Lösungen bekannt. 1986 gegründet, kann man Primare AB als Paradebeispiel für skandinavische Audio-Lösungen auf höchstem Niveau bezeichnen, wobei sich das Unternehmen rühmt, ehrliche Technik und zeitloses Design zu vereinen um mit den Produkten aus Südschweden besonders anspruchsvolle Home Cinema-Liebhaber und audiophile HiFi-Enthusiasten zu bedienen.

Nun gibt es markante Änderungen am österreichischen Markt rund um Primare AB zu vermelden. Ab sofort zeichnet nämlich das deutsche Unternehmen in-akustik GmbH & Co. KG für die Vermarktung der Produkte von Primare AB in Österreich verantwortlich.

in-akustik GmbH & Co. KG betreut Primare AB bereits in Deutschland seit geraumer Zeit, nun also kommt auch Österreich hinzu.

in-akustik GmbH & Co. KG versteht sich als idealer Partner für die schwedische HiFi-Schmiede Primare AB, denn man habe sich seit über 40 Jahren dem reinen Klang und dem scharfen Bild verschrieben. Abgesehen davon, dass in-akustik GmbH & Co. KG selbst verschiedenste Lösungen wie etwa Kabel und weiteres Zubehör entwickelt, sich Musik und Medien direkt mit einem umfangreichen Katalog widmet, und das intelligente Medientechnik-System AmbienTech vertreibt, ist das Unternehmen aus dem Markgräferland auch als Vertrieb für etablierte Marken wie etwa Piega SA verantwortlich, seit kurzem ja auch in Österreich - sempre-audio.at berichtete. Das Produktsortiment von Primare AB ist somit eine feine Abrundung des Vertriebsprogramms.

in-akustik GmbH & Co. KG vertraut für die Betreuung in Österreich in bewährter Art und Weise auf die Zusammenarbeit mit der Handelsvertretung Rene Mahler und Gert Weber verlässt.

Die beiden Vertriebsprofis werden somit ab sofort den österreichischen Fachhandel auch rund um die Lösungen von Primare AB betreuen.

Der Wechsel des Vertriebs kommt zu einer durchaus spannenden Zeit, denn aktuell findet bei Primare AB ein überaus tiefgreifender Umbruch statt. So findet gerade die Markteinführung der Primare Prisma Produktlinie statt die laut Ansicht der Schweden mit neuen Schlüsseltechnologien von Primare AB ausgestattet sind und damit eine revolutionäre High-fidelity-Steuerungs- und Connectivity-Lösung für alle Räume im Haus bildet.

Lösungen wie die beiden Stereo Vollverstärker Primare I15 Prisma und Primare I35 Prisma und der neueste Audio CD-Player Primare CD35 Prisma etwa sind dafür mit WiFi und Bluetooth zur Konnektivität und Steuerung nach dem Multiroom- und Multizonen-Konzept ausgestattet, wobei die zentrale Steuerung über die so genannte Primare Prisma App erfolgt. Kürzlich stellte man zudem auch die Lösungen Primare SC15 Prisma Preamp and Network Player sowie Primare CD15 Prisma CD and Network Player vor.

Share this article

Related posts