Responsive image Audio

Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter

Foto © Yamaha Music Europe GmbH

Jedwedes Gerät, das über einen analogen Eingang verfügt, kann mit Hilfe des neuen Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Teil eines Multiroom Audio-Systems auf der Basis von Yamaha MusicCast werden, so das Versprechen des Herstellers, der damit einen weiteren Schritt durchaus wesentlichen Schritt vornimmt, besagtes Yamaha MusicCast System weiter auszubauen.

Kurz gesagt...

Mit Hilfe des neuen Yamaha MusicCast Add WXAD-10 soll jedwedes Audio-System Teil von Yamaha MusicCast werden können.

Wir meinen...

Jedwedes Audio-System als Teil des Multiroom Audio-Streaming-Systems Yamaha MusicCast nutzen zu können, wird wohl für so manchen Anwender, der dieses bereits einsetzt, überaus verlockend klingen. Zumal dafür allein der neue Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter erforderlich ist, und ein analoger Audio-Eingang an dem zu erweiternden Gerät.
Hersteller:Yamaha Music Europe GmbH
Vertrieb:Yamaha Music Europe GmbH
Preis:€ 149,-

Von Michael Holzinger (mh)
05.04.2017

Share this article


Der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Yamaha präsentierte Mitte 2015 im Vorfeld der IFA 2015 Yamaha MusicCast als neue Multiroom Audio-Strategie. Man griff dabei bekanntermaßen auf ein Konzept zurück, das man bereits Jahre zuvor versuchte, am Markt zu etablieren. Doch da war die Zeit für derartige Multiroom Audio-Lösungen offenbar noch nicht wirklich reif. Nun aber sollte das Konzept überzeugen, und zwar auf möglichst breiter Front. Daher setzt man seitdem alles daran, Yamaha MusicCast in tunlichst viele Produkte zu implementieren, und zwar über das komplette Sortiment hinweg. Von All-in-One Speakern über Micro- oder Midsize HiFi-Lösungen, klassische Stereo-Komponenten, Soundbar-Systemen bis hin zu AV-Receivern, in all diesen Produktgruppen setzt Yamaha nunmehr auf Yamaha MusicCast.

Nun folgt eine Lösung, die sich als besonders flexible Erweiterung für das Ökosystem Yamaha MusicCast versteht, und zwar der neue Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter.

Beim Yamaha MusicCast Add WXAD-10 handelt es sich um ein eigentlich recht simples Produkt, das aber eine überaus spannende Funktion erfüllen kann, nämlich aus nahezu jedwedem Audio-System eine Lösung für Yamaha MusicCast zu machen. Yamaha Music Europe GmbH spricht daher beim neuen Yamaha MusicCast Add WXAD-10 von einem kompakten Wunderwerk, das praktisch jedes beliebige Audio-Gerät im Handumdrehen zum festen Bestandteil der Yamaha MusicCast Multiroom-Welt mache. Die einzige Voraussetzung dafür sei, dass dieses Audio-Gerät über einen analogen Eingang verfüge, also keine wirklich allzu hohe Hürde.

Der Yamaha MusicCast Add WXAD-10 selbst präsentiert sich als geradezu unscheinbare Lösung, nur wenige Zentimeter in den Abmessungen, lässt sich das kleine Kästchen wohl überall platzieren, wobei es ja nicht einmal direkt zugänglich sein muss. Bedienelemente sucht man hier nämlich vergebens. An der Front stehen lediglich Status LEDs zur Verfügung, die über die Sendeleistung eines WiFi Netzwerks Auskunft geben, sofern man den Yamaha MusicCast Add WXAD-10 über dessen WiFi Modul ins Netzwerk integriert. Zudem steht an der Rückseite aber auch eine Ethernet Schnittstelle in Form eines RJ45-Anschluss zur Verfügung.

Neben einem Cinchbuchsen-Pärchen steht zudem auch eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse als analoger Ausgang beim neuen Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter zur Verfügung, um darüber die Verbindung zu jedweder Audio-Lösung herstellen zu können.

Ganz wichtig, diese Ausgänge sind geregelt, sodass die Kontrolle der Lautstärke natürlich ebenfalls über das Multiroom Audio-Streaming-System Yamaha MusicCast erfolgen kann. Und zwar über die entsprechende App, die Yamaha MusicCast App, die für Apple iOS und Google Android zur Verfügung steht.

Damit kann für jede Yamaha MusicCast Komponente ein Raum angelegt werden, wobei natürlich auch das Gruppieren mehrerer Geräte möglich ist. Das bemerkenswerte an Yamaha MusicCast insgesamt ist, dass nicht nur auf verschiedenste Online-Angebote wie etwa Spotify, Deezer, JUKE!, Qobuz, TIDAL, Pandora und Napster, Internet Radio, sowie Inhalte aus dem eigenen Netzwerk zugegriffen werden kann (inklusive Hi-Res Audio mit bis zu 24 Bit und 192 kHz als dlna-zertifizierter UPnP Streamer), sondern ebenso auf alle im Yamaha MusicCast Verbund verfügbaren Quellen, etwa den Tuner eines Micro HiFi-Systems, den Fernsehton einer Soundbar, selbst auf den Schallplatten-Spieler, der an einen Netzwerk Receiver über dessen Phono-Eingang angeschlossen ist.

Wie alle anderen Yamaha MusicCast-fähigen Lösungen verfügt auch der neue Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter über Bluetooth, wobei dessen Modul sowohl empfangen als auch senden kann. Es können damit etwa auch Kopfhörer mit Bluetooth oder Bluetooth Speaker angesteuert werden.

Desweiteren ist der neue Yamaha MusicCast Add WXAD-10 natürlich auch Apple AirPlay-fähig, dies sei abschließend auch noch erwähnt.

Der neue Yamaha MusicCast Add WXAD-10 soll nach Angaben des Herstellers bereits im Laufe des Mai 2017 im Fachhandel zu finden sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller für den neuen Yamaha MusicCast Add WXAD-10 Wireless Streaming Adapter mit € 149,- angegeben.

Share this article

Related posts