All-in-OneCD, DVD, SACD & Blu-rayDACHiFiHiFi ElektronikKopfhörer-VerstärkerNetzwerkNewsStreamingTunerVerstärker

Advance Paris MyConnect 250 – Das Flaggschiff im Bereich All-in-One Systeme

Als wahren Alleskönner und damit würdigen Vertreter der immer beliebter werdenden Produktgruppe Just add Speakers Device soll sich der neueste Spross der Advancve Paris MyConnect Series, der Advance Paris MyConnect 250 erweisen.

In aller Kürze
  • Mit dem neuen Advance Paris MyConnect 250 krönt Advance Paris seine Produktreihe an All-in-One Systemen der Advance Paris MyConnect Series.

Advance Paris MyConnect 250, damit präsentiert die französische HiFi-Schmiede Advance Paris ein weiteres All-in-One System der Advance Paris MyConnect Series, einer Produktlinie, die sich von Anbeginn an als überaus flexible, kompakte Systeme erwiesen haben. Die Besonderheit bei dem neuesten Spross besteht darin, dass dieser ein würdiges Flaggschiff dieser Produktlinie darstellen soll, sich somit mit feinem Klang sowie Vielseitigkeit für höchste Flexibilität bei gewohnt kleinem Formfaktor auszeichnet.

Advance Paris MyConnect 250 – Die perfekte All-in-One Lösung

Advance Paris spricht beim neuen Advance Paris MyConnect 250 von einem perfekten All-in-One System, einem flexiblem Multitalent in edlem Design, wobei man noch hinzu fügen kann, dass man es hier wohl mit einem weiteren würdigen Vertreter jener Gattung zu tun hat, die man als Just add Speaker Devices bezeichnet.

Der neue Advance Paris MyConnect 250 bietet alles, was man von einem modernen HiFi-System erwarten darf in kompakter Form, einzig ein Paar Lautsprecher-Systeme fehlt hier noch als krönender Abschluss.

„Es dürfte selbst bei langer und zeitintensiver Suche schwerfallen, ein flexibleres Multitalent wie den MyConnect 250 zu finden – vor allem, wenn man seine technischen Finessen und seine Leistungsfähigkeit mit ins Kalkül zieht.“

Quadral GmbH, Vertrieb von Advance Paris in Deutschland
Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250
Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250

Das audiophile, leistungsstarke All-in-One – Hybrid Verstärker

Herzstück des neuen Advance Paris MyConnect 250 ist ein so genannter Hybrid Verstärker, man kombiniert hier also die Vorzüge von Röhren- mit Transistor-Technologie um ein optimales Gesamtergebnis zu erzielen.

Der Advance Paris MyConnect 250 weist damit eine Röhren-Vorstufe auf, die für feinsten natürlichen Klang sorgen soll, wohingegen die Transistor-Endstufe in Class A/B mit purer Leistung aufwartet, konkret liefert diese gar zweimal 180 Watt an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 8 Ohm und sogar zweimal 280 Watt bei lediglich 4 Ohm Impedanz.

Für ausreichend Leistung sorgt allen voran eine solide Stromversorgung, die rund um gleich zwei Ringkern-Transformatoren – jeweils einer pro Kanal – aufgebaut ist.

Lautsprecher-Systeme können hier gleich über sechs Paar Schraubklemmen angeschlossen werden, es können damit also bis zu drei Zonen bedient werden.

Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250
Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250

Reichlich mit Ein und Ausgängen bestückt

Der Advance Paris MyConnect 250 weist erstaunlich viele Anschlüsse auf, allein für analoge Quellen stehen zunächst fünf Cinch-Buchsen-Pärchen als unsymmetrische, sowie zwei XLR Paare für symmetrische Quellen bereit.

Hinzu kommt eine Phono-Vorstufe, die für Laufwerke gerüstet ist, die MM als auch MC Tonabnehmer-Systeme aufweisen. Besonders hervorheben muss man hier, dass man die Phono-Vorstufe sogar im gewissen Rahmen den unterschiedlichen Tonabnehmer-Systemen anpassen kann.

Über einen Pre Out, einen Rec Out sowie einen Amp In kann man externe Lösungen ebenso einbinden wie Subwoofer, wobei dafür gar zwei Ausgänge an der Rückseite des Advance Paris MyConnect 250 zur Verfügung stehen. Hierbei kann man die Übergangsfrequenz jeweils separat für die zwei Ausgänge zwischen 75 Hz und 150 Hz umschalten.

Der Advance Paris MyConnect 250 ist auch für digitale Quellen bestens gerüstet, so stehen allein drei optische plus drei koaxiale S/PDIF-Schnittstellen bereit und auch ein HDMI Ausgang mit Unterstützung eines ARC (Audio Return Channel) plus ein weiterer HDMI Eingang finden sich an der Rückseite des Geräts.

Damit nicht genug, einen PC oder Mac kann man über einen USB-B Port und entsprechende Speichermedien über einen USB-A Port anschließen.

Bluetooth ist lediglich optional verfügbar, und zwar durch Aufrüsten mittels Advance Paris X-FTB01 bzw. Advance Paris X-FTB02. Diese unterstützen aber neben SBC und AAC auch aptX und aptX HD und damit eine Signalübertragung in Hi-res Audio mit zumindest 24 Bit und 48 kHz.

Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250
Foto © Advance Paris | Advance Paris MyConnect 250

Streaming über Ethernet oder WiFi

Streaming gibt es aber dennoch ab Werk, und zwar über UPnP als dlna-zertifizierter Streaming-Client, wobei der neue Advance Paris MyConnect 250 mittels Kabel über eine Ethernet-Schnittstelle oder das integrierte WiFi Modul ins Netzwerk eingebunden wird.

Advance Paris stellt hierfür auch eine passende App bereit, und zwar die Advance PlayStream App für Google Android als auch Apple iOS. Mit deren Hilfe lassen sich nicht nur eigene Inhalte wiedergeben, sondern ebenso Inhalte über TIDAL, Spotify, Qobuz, Deezer und Internet Radio über vTuner. Apropos Spotify, Dank Spotify Connect kann man den Advance Paris MyConnect 250 auch direkt allein über die App von Spotify ansteuern.

Die Signalverarbeitung erfolgt übrigens mittels D/A-Wandler von Texas Instruments, und zwar einem DAC des Typs TI PCM 1796.

Erwähnt sei natürlich auch, dass der Advance Paris MyConnect 250 über einen integrierten Kopfhörer-Verstärker verfügt, der über eine 6,3 mm Stereo Klinke als auch eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinke direkt an der Front zugänglich ist, und der mittels Wahlschalter an der Rückseite betreffend Impedanz und Wirkungsgrad den unterschiedlichen Kopfhörern angepasst werden kann.

Nicht vergessen werden darf natürlich, dass der neue Advance Paris MyConnect 250 auch über 12 V Trigger Anschlüsse verfügt, sodass er im Zusammenspiel mit weiteren Komponenten zentral gesteuert werden kann.

Integrierter CD-Player und Tuner für DAB und UKW

Als waschechtes All-in-One System ist der neue Advance Paris MyConnect 250 nicht allein auf externe Quellen und Streaming beschränkt, er verfügt zudem über einen integrierten CD-Player, dessen Laufwerkslade zentral an der Front unterhalb eines Sichtfensters angeordnet ist, das den Blick auf die Röhren der Vorstufe frei gibt.

Flankiert wird dieses Sichtfenster von zwei beleuchteten VU-Metern, unter denen sich wiederum jeweils ein Display findet. Diese beiden Displays geben stets die wichtigsten Informationen klar ablesbar preis.

Nicht fehlen dürfen natürlich zwei in Aluminium gefertigte Drehgeber, wobei einer zur Wahl der Quelle, der zweite der Kontrolle der Lautstärke dient. Zwischen diesen beiden Drehgebern reihen sich einige Taster zur Laufwerkssteuerung, die ebenfalls aus Aluminium gefertigt sind und wie die besagten Drehgeber damit einen reizvollen Kontrast auf der in Hochglanz Schwarz gehaltenen Front bilden.

Abschließend sei noch erwähnt, dass der neue Advance Paris MyConnect 250 auch Radio bietet, und zwar eine Tuner, der für UKW als auch DAB gerüstet ist.

All-in-One voller Breite

Im Gegensatz zu anderen All-in-One Systemen ist der neue Advance Paris MyConnect 250 nicht ganz so kompakt ausgefallen, allerdings muss man dies natürlich mit Hinblick auf die hier gebotene solide Leistung und die enorme Vielfalt an Schnittstellen sehen.

So misst der neue Advance Paris MyConnect 25043 cm in der Breite, 45,5 cm in der Tiefe, und 19,5 cm in der Höhe. Damit bringt er immerhin 18,6 kg auf die Waage.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Advance Paris MyConnect 250 soll ab sofort im Fachhandel zu finden sein. Im Lieferumfang ist natürlich eine passende Infrarot-Fernbedienung enthalten. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 2.990,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Mit dem neuen Advance Paris MyConnect 250 steht das Flaggschiff der Advance Paris MyConnect Series bereit, ein All-in-One System, das zwar HiFi-Gardemaße anstatt besonders kompakter Abmessungen wie etwa Micro-HiFi oder auch nur Midi-HiFi aufweist, dafür eine beeindruckende Leistung noch dazu in Hybrid-Verstärker-Technologie, zudem eine enorme Vielseitigkeit durch einen integrierten CD-Player, Tuner für DAB und UKW, Streaming übers Netzwerk, eine integrierte Phono-Vorstufe und einen Kopfhörer-Verstärker, sowie zahlreiche analoge als auch digitale Schnittstellen bietet. Kein Wunder also, dass Advance Paris hier vom bislang leistungsstärksten und vielseitigsten System der Advance Paris MyConnect Series spricht.

PRODUKTAdvance Paris MyConnect 250
Preis€ 2.990,-
MarkeAdvance Paris
HerstellerAdvance Paris
Vertrieb ÖsterreichStyria HiFi
Vertrieb Deutschlandquadral GmbH & Co. KG.
Vertrieb SchweizFidelity-Sound AG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Advance Paris
Quelle
Advance Paris

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"