DAC & Kopfhörer VerstärkerDAPMobile AudioNewsPersonal Audio

Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp

Einen Kopfhörer-Verstärker mit integriertem D/A-Wandler auf höchstem Niveau will Astell & Kern mit dem neuen Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp präsentieren. Auffallend dabei ist, dass man von einem tragbaren, nicht mobilen System spricht…

Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp, damit soll die herausragende Performance, die Lösungen der Marke Astell & Kern in Form portabler Hi-res Audio-Player bieten, nunmehr als D/A-Wandler und Kopfhörer-Verstärker zur Verfügung stehen. Und zwar in derart, dass damit eine Lösung geboten wird, die portabel ist, aber die dennoch am ehesten in den Bereich Desktop Audio Solution passt und damit als neuer Spross der Astell & Kern ACRO Series präsentiert wird.

Dass der Hersteller hierbei also von einem Carryable Headphone Amp, also einem tragbaren Kopfhörer-Verstärker spricht, soll den Anspruch unterstreichen, eine Lösung für hochwertigen Musik-Genuss überall anbieten zu können.

Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp – Powerful audio anywhere

Der Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp sei ein Kopfhörer-Verstärker, der die Funktionen und die Tragbarkeit eines Hochleistungsverstärkers und eines DAP kombiniert. Er basiert auf der grundlegenden Philosophie von Astell&Kern, einen originellen Klang zu liefern, so das Versprechen des Herstellers.

Auffallend dabei ist zunächst die durchaus ungewöhnliche Form des Gehäuses, die die Entwickler wählten. Das komplett aus Aluminium mittels CNC-Fertigung produzierte Gehäuse misst 104,9 mm in der Breite, 45 mm in der Höhe, und 148,8 mm in der Tiefe und bringt es auf 919 g.

Die Oberseite nimmt nahezu zur Gänze ein Display in Anspruch, wobei es sich hierbei um ein 4,1 Zoll Touch-Screen Display mit 720 x 1.280 Bildpunkten handelt.

Die Besonderheit hierbei ist, dass das Display um 60° aufgeklappt werden kann, der Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp damit zu einem Pultgerät im Miniatur-Format mutiert.

Die Stirnseite bietet Anschlüsse für Kopfhörer in unterschiedlichsten Ausführungen, direkt darüber an der Oberseite stehen einige Taster, und an der rechten Seite ein massiver Drehgeber zur Verfügung.

Die übrigen Schnittstellen sind an der Rückseite des neuen Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp zu finden.

Zahlreiche Schnittstellen

Gehen wir gleich im Detail auf besagte Schnittstellen ein, denn hier bietet der Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp eine Vielzahl unterschiedlichster Anschluss-Optionen.

So stehen für Quellgeräte allen voran eine koaxiale sowie optische S/PDIF-Schnittstelle zur Verfügung, ebenso verfügt er über USB zur Verbindung mit einem PC oder Mac, und zwar ausgeführt als USB-C Schnittstelle.

Für eine analoge Signalführung bietet der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp nicht nur ein Cinchbuchsen-Pärchen als Eingang, sondern ein ebensolches als Ausgang, er lässt sich damit durchaus auch in eine klassische HiFi-Kette einbinden oder erlaubt den direkten Anschluss etwa von Aktiv-Lautsprecher-Systemen.

Für Kopfhörer stehen gleich vier Optionen zur Verfügung, und zwar jeweils zwei für unsymmetrische sowie symmetrische Kopfhörer. Neben einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinke und einer 6,3 mm Stereo Klinke findet man an der Stirnseite somit auch eine 2,5 mm und 4,4 mm Buchse.

Ein weiterer USB-C Port steht übrigens ebenfalls zur Verfügung, allerdings dient dieser der Stromversorgung.

Auch ein Slot für microSD Cards steht beim Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp zur Verfügung, sodass Audio-Daten direkt von entsprechenden Medien abgespielt werden können. Der interne Speicher, auch das sei hier der Vollständigkeit wegen angeführt, ist mit 256 GByte NAND bestückt. Damit erfüllt der Hersteller sein Versprechen, hier eine Kombination aus DAP und leistungsstarkem Kopfhörer-Verstärker anzubieten.

  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
  • Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp

WiFi und Bluetooth

Der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp ist zunächst mit einem WiFI Modul nach IEEE 802.11ac ausgestattet, um ins Netzwerk eingebunden zu werden. Damit nicht genug, auch die direkte Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet als Quelle ist möglich, und zwar ohne diese ins Netzwerk einbinden zu müssen. Hierfür steht beim neuen Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp Bluetooth 5.0 des Spezialisten Qualcomm mit Unterstützung von SBC, AAC, aptX, aptX HD sowie LDAC zur Verfügung.

Wireless HiFi Sound über BT Sink

Wie schon bei einigen jüngst von Astell & Kern präsentierten DAP Modellen bietet auch der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp das so genannte BT Sink.

Damit beschreibt der Hersteller die Möglichkeit, diese Lösung über Bluetooth als Receiver als auch Transmitter einzusetzen. Die eine Option ist die klassische, die wir schon beschrieben haben, also die Nutzung eines Smartphones oder Tablets als Quelle. Hinzu kommt aber auch die Möglichkeit, den Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp als Transmitter einzusetzen, um über Bluetooth und damit „drahtlos“ etwa Aktiv-Lautsprecher-Systeme anzusteuern. Auch dies soll bis hin zu Hi-res Audio mit 24 Bit über die entsprechenden Codeces ermöglichen.

AK File Drop

Eins soll noch zum Thema WiFi angeführt werden, der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp unterstützt AK File Drop, jene Funktion also, um Audio-Daten direkt über WiFi vom und zum Gerät zu übertragen, sei es nun mittels Smartphone, Tablet oder PC.

Quad-DAC mit 32 Bit und 384 kHz sowie nativem DSD512

Grundlage der Signalverarbeitung ist ein so genannter Quad-DAC, den man beim neuen Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp auf Basis von vier ESS ES9068AS DACs des Spezialisten ESS Technology Inc. aufbaut und der eine Signalverarbeitung von Linear PCM bis hin zu 32 Bit und 384 kHz sowie nativem DSD bis hin zu DSD512 unterstützt.

Auch Daten kodiert im verlustbehaftetem MQA kann der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp vollständig entfalten und damit in bestmöglicher Qualität wiedergeben.

Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
Foto © Astell & Kern | Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp

Astell & Kern TERATON ALPHA

Auch der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp weist die so genannte Astell & Kern TERATON ALPHA Sound Solution auf.

Astell & Kern TERATON ALPHA sei laut Astell & Kern die ultimative Klanglösung des Unternehmens zur Erzeugung einer originalgetreuen Audiowiedergabe über die Audio-Ausgangsschnittstelle durch effektive Rauschunterdrückung, effizientes Energiemanagement und Verstärkung mit minimaler Verzerrung. 

Astell & Kern TERATON ALPHA verfügt über die patentierten Technologien von Astell & Kern, die das Ergebnis von zehntausenden von Stunden kontinuierlicher Forschung und Entwicklung sind, um einen Klang zu erzeugen, der dem vom Künstler und Produzenten beabsichtigten Originalklang sehr nahe kommt. Dazu gehört neben einem speziellen Schaltungsaufbau und der bereits erwähnten Stromversorgung auch eine besonders ausgeklügelte Abschirmung der Schaltungen mit Silber.

Besonders leistungsstarke Ausgangsstufe

Astell & Kern verspricht, dass der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp nahezu jeden Kopfhörer optimal ansteuern könne, beginnend vom In-ear Kopfhörer bis hin zu anspruchsvollsten Over-ear Kopfhörer.

Dafür bietet er allen voran eine besonders leistungsstarke Ausgangsstufe auf, die im Betriebsmodus „Low“ bereits 2 V rms am unsymmetrischen, und 4 V rms am symmetrischen Ausgang bereit stellt. Im Modus „Mid“ sind es 4 V rms bzw. 8 V rms, im Modus „High“ gar 6 V rms sowie 12 V rms, und zudem steht der Modus „Super“ bereit, der unsymmetrisch 8 V rms und symmetrisch 15 V rms liefert.

Besonders potenter Akku

Ein Vorteil des großzügig ausgelegten Gehäuses ist, dass der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp mit einem besonders leistungsstarken Akku versehen ist. Es handelt sich um einen Lithium-Polymer-Akku mit 8.400 mAh und 3,8 V. Damit soll eine Spieldauer von über zehn Stunden erzielt werden, selbst mit den eben genannten Leistungsdaten die Ausgangsstufe betreffend.

Über eine Schnelllade-Funktion (USB-PD 2.0 Charging mit 9 V und 3 A) soll nach nur zweieinhalb Stunden wieder die volle Kapazität des Akkus zur Verfügung stehen. Bei den üblichen 5 V und 2 A sind es sieben Stunden, die der Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp am Stromnetz hängen muss, um dem Akku die volle Kapazität zu bieten.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp soll in Bälde zur Verfügung stehen, und zwar in der Design-Variante Moon Silver, wie diese der Hersteller selbst bezeichnet.

Der empfohlene Verkaufspreis für diese Lösung wir mit € 2.499,- angegeben.

Wir meinen…

Mit dem neuen Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp präsentiert der Spezialist für portable Hi-res Audio-Player Astell & Kern einen tragbaren Kopfhörer-Verstärker, der letztlich aber in etwa eine Desktop Audio Lösung eines DAP darstellt. Er vereint somit in bewährter Art und Weise die Möglichkeiten eines portablen Hi-res Audio-Players mit den Vorzügen eines besonders leistungsstarken Kopfhörer-Verstärkers, wobei man den Schwerpunkt nicht auf maximale Mobilität, sondern allen voran auf eine besonders leistungsstarke Ausgangsstufe legt.

ProduktAstell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp
Preis€ 2.499,-
MarkeAstell & Kern
HerstellerDreamus
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb Deutschlandheadphone.shop GmbH
Vertrieb SchweizPortacomp AG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"