LautsprecherNewsStand Lautsprecher

Audio Physic Spark – Die Neuauflage

Man setze neue Maßstäbe im Bereich kompakter Dreiwege-Systeme, davon zeigt sich Audio Physic GmbH bei der Präsentation der neuen Audio Physic Spark überzeugt und kündigt nicht weniger an, als die Rückkehr einer wahren Ikone.

Audio Physic Spark, damit adressiert das deutsche High-end Unternehmen Audio Physic GmbH einen überaus wichtigen Bereich, denn hierbei soll es sich um ein kompaktes Dreiwege-System handeln. Damit will man ganz klar Anwender ansprechen, die ein Lautsprecher-System auf hohem Qualitätsniveau wünschen, dafür aber nicht allzu viel Platz aufbringen können.

Man schließe hier die Lücke zwischen Regal- und Stand-Lautsprecher-Systemen, so das Unternehmen aus Brilon.

Audio Physic Spark – Die Rückkehr einer Legende

Dass hier die Ansprüche, die das Unternehmen bei der Entwicklung des neuen Lautsprecher-Systems sehr hoch sind, verrät schon die Beschreibung der neuen Audio Physic Spark, denn man spricht davon, dass damit eine Ikone zurück kehre.

Es sei die Neuauflage der legendären Audio Physic Spark, man versteht also, dass man allen voran unter treuen Liebhabern der Marke entsprechend hohe Erwartungen zu erfüllen hat.

Audio Physic PowerTrain Technology

Um dies zu erzielen, greift man bei der neuen Generation der Audio Physic Spark auf Technologien zurück, die sich bereits in anderen Modellen bewährt haben, etwa auf die von der Audio Physic Cardeas bekannte Audio Physic PowerTrain Technology.

Bei der Audio Physic PowerTrain Technology steht speziell der nach Ansicht des Herstellers einzigartige Audio Physic HHCM SL Mitteltöner mit 150 mm im Fokus, wobei dieser gänzlich ohne Zentrierspinne arbeitet und die kinetische Energie besonders kraftvoll und effizient überträgt. Dies soll die Grundlage dafür bilden, dass die neue Audio Physic Spark eine für Lautsprecher-Systeme ihrer Klasse bislang nicht gekannte Auflösung biete.

Hinzu kommt, dass die neue Audio Physic Spark über ein innovatives 180 mm Tiefton-System mit Dual Surround Technology verfügt und für den Hochton-Bereich ist ein Audio Physic HHCT III Tweeter verantwortlich, dessen Membran einen Durchmesser von 39 mm aufweist.

Darüber hinaus übernimmt die neue Audio Physic Spark weitere maßgebliche Innovationen der Audio Physic Cardeas. So soll die Neuauflage der Ikone, wie es der Hersteller selbst beschreibt, mit der bewährten Multi-Sandwich-Gehäuse-Technologie, einer Hightech Waben-Konstruktion im Inneren des Gehäuses, Kondensatoren mit Kupferschaumkontaktierung im Hochtonfilter bzw. Hochtonzweig, und natürlich exzellent verarbeiteten Materialien aufwarten, und zwar von der Polklemme bis zum Chassis.

Technische Eckdaten

Die neue Audio Physic Spark ist, wie beschrieben, als Dreiwege-System ausgelegt, ein 180 mm Tieftöner wird hier mit einem 150 mm Audio Physic HHCM SL Mittelton-Treiber sowie einem 39 mm Audio Physic HHCT III Hochtöner kombiniert.

Damit sei das Lautsprecher-System in der Lage, einen Frequenzbereich zwischen 40 Hz und 40 kHz abzubilden, so die Angaben des Herstellers im Datenblatt der neuen Audio Physic Spark. Ausgelegt ist dieses mit einer Impedanz von 4 Ohm sowie einem Wirkungsgrad von 88 dB für Verstärker-Systeme mit einer Leistung zwischen 30 und 180 Watt.

Die Audio Physic Spark misst in der Höhe 483 mm, in der Breite 202 mm, und in der Tiefe 371 mm und bringt es damit auf immerhin 18 kg.

Preise und Verfügbarkeit

In bewährter Art und Weise wird die Audio Physic Spark in verschiedenen Ausführungen angeboten. So sollen die ersten Modelle bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein, und zwar in den Ausführungen Glas Schwarz und Weiss Hochglanz. Der empfohlene Verkaufspreis soll ab € 5.990,- betragen.

Wir meinen…

Mit der neuen Audio Physic Spark sollen einzigartig dynamische Klänge und eine beeindruckende räumliche Tiefe und Breite erzielt werden, wobei es sich um ein kompaktes Dreiwege-Kompakt-Lautsprecher-System handelt. Audio Physic GmbH gibt diesbezüglich an, dass man damit die Lücke zwischen Regal- und Stand-Lautsprecher-Systemen schließen wolle und eine enorme Freiheit in der Positionierung biete, ohne allerdings die akustische Leistung zu beeinträchtigen. Insofern könnte man mit diesem neuen Lautsprecher-System durchaus eine sehr breite Zielgruppe adressieren.

ProduktAudio Physic Spark
Preisab € 5.990,-
MarkeAudio Physic
HerstellerAudio Physic GmbH
VertriebAudio Physic GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"