AppsHiFiNews

Audirvana Studio 1.11.0 – Leistungsoptimierung

Es sind allen voran Leistungsoptimierungen, die die Software-Schmiede Audirvana SAS nunmehr mit dem neuesten Update der Lösung Audirvana Studio bereit stellt. Audirvana Studio steht ab sofort als Audirvana Studio 1.11.0 zur Verfügung.

Audirvana Studio 1.11.0, das ist nun die aktuelle Version der Medien Verwaltungs- und Hi-res Audio Player Software der französischen Software-Schmiede Audirvana SAS. Dieses neue Update liefert allen voran Leistungsoptimierungen, und zwar in den unterschiedlichsten Bereichen. Hinzu kommen einige neue Funktionen und Detailverbesserungen.

Im Gegensatz zu den Updates der letzten Wochen hat die Software-Schmiede diesmal also erfreulicherweise deutlich mehr Gründe geliefert, sich die neueste Version zu installieren.

Audirvana Studio 1.11.0 Optimierungen des User Interface

Allen voran führt Audirvana SAS deutliche Performance-Optimierungen beim User Interface an. Dies soll selbst bei sehr großen Mediatheken für eine flüssige Navigation Sorge tragen. Die Entwickler sprechen diesbezüglich davon, dass selbst Libraries mit mehr als 400.000 Tracks nun problemlos jederzeit flüssig durchstöbert werden können.

Weitere Detailverbesserungen am User Interface

Auch weitere Detailverbesserungen, die mit dem neuen Audirvana Studio 1.11.0 zur Verfügung stehen, betreffen allen voran das User Interface. So wurden etwa die Möglichkeiten der Darstellung verfeinert, der Anwender kann somit noch flexibler als bislang die Software so konfigurieren, dass er auf einen Blick die gewünschten Informationen erhält. Auch etwaige Darstellungsprobleme, die einzeln auftraten, sollen nunmehr der Vergangenheit angehören.

Ebenfalls optimiert wurde die Art und Weise, wie man durch die Mediathek stöbert, die Playlists wurden noch flexibler gestaltet und es ist nun möglich, mittels Wischgesten durch verschiedene Ansichten zu navigieren. Auch die Suchfunktion wurde einmal mehr in Details optimiert und erweitert.

Probleme mit Qobuz Integration gelöst

Offensichtlich kam es bislang zu diversen Problemen, wenn man den Dienst Qobuz in Audirvana Studio implementierte. Diese sollen nun allesamt aus der Welt geschaffen worden sein, wie die Software-Schmiede in den Release Notes der neuen Version Audirvana Studio 1.11.0 anführt.

Es sind zudem noch zahlreiche weitere Details, die die Entwickler mit Audirvana Studio 1.11.0 angingen, eine genaue Auflistung hält man auf der Webseite des Herstellers bereit.

Ein Problem bleibt…

Ein durchaus lästiger Punkt sollte aber, dies nur als Hinweis aus persönlicher Erfahrung, schleunigst gelöst werden, und zwar die Kontrolle einer gültigen Lizenz. Derart oft, wie die Software Audirvana Studio nach der Eingabe der Registrierungsdaten fragt, ist uns von anderen Lösungen nicht bekannt. Gefühlt bei jedem dritten Start muss man Email-Adresse und Passwort neu eingeben, und das ist – mit Verlaub – schlichtweg lästig.

Preise und Verfügbarkeit

Audirvana Studio steht sowohl für Apple macOS als auch Microsoft Windows zur Verfügung. Für bestehende Kunden ist das Update kostenlos, schließlich setzt die französische Software-Schmiede bekanntlich auf ein Abonnement, das wahlweise jährlich oder monatlich bezahlt wird, aber stets für ein Jahr abgeschlossen wird. Bei monatlicher Zahlung sind € 6,98 pro Monat, bei bei jährlicher Zahlung € 69,98 fällig.

Die zugehörige App, die Audirvana Remote Mobile App 3.2.1 steht für Apple macOS sowie Google Android zur Verfügung.


Wir meinen…

Mit Audirvana Studio 1.11.0 liefert die französische Software-Schmiede Audirvana SAS ein weiteres Update für ihre Medien Verwaltungs- und Hi-res Audio Player-Software für Apple macOS sowie Microsoft Windows. Während die letzten Updates allein für einen raschen Wechsel in der Versionsummer sorgten, die tatsächlichen Neuerungen bzw. Fehlerbereinigungen sich aber jeweils in Grenzen hielten, so ist es nun eine durchaus beeindruckende Liste an Problemlösungen und Detailverbesserungen, die Audirvana SAS mit Audirvana Studio 1.11.0 vornahm.

ProduktAUDIRVANA STUDIO 1.11.0
PreisAbonnement bei monatlicher Zahlung € 6,98 pro Monat
Abonnement bei jährlicher Zahlung € 69,98
MarkeAudirvana
HerstellerAudirvana SAS
VertriebAudirvana SAS
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.


Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"