High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
StreamingAppsHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNews

AURALiC Lightning OS V10 – Zum 10-jährigen Jubiläum

Seit nunmehr bereits zehn Jahren entwickelt das Unternehmen AURALiC Ltd. die so genannte AURALiC Lightning Streaming Platform konsequent weiter und kann damit eine der spannendsten Lösungen ihrer Art am Markt vorweisen. Nun steht AURALiC Lightning OS V10 bereit.

In aller Kürze
  • Pünktlich zum 10. Geburtstag der AURALiC Lightning DS Streaming Platform soll dieser Tage AURALiC Lightning OS V10 bereit stehen.

Das Unternehmen AURALiC Ltd. kann mit einer Vielzahl an herausragenden Produkten vorweisen, wobei man sich zunächst seit der Gründung im Jahr 2009 mit D/A-Wandlern befasste, gefolgt von Streaming-Systemen, die man im Jahr 2014 ins Produktsortiment aufnahm. Hierbei war es insbesondere die dabei zugrundeliegende Streaming-Technologie, die ganz besonders hervor sticht, handelt es sich doch um eine proprietäre Lösung aus dem Hause AURALiC Ltd., die maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass sich das Unternehmen den heutigen Ruf als Spezialist rund um Streaming erarbeiten konnte.

Die Plattform trägt die Bezeichnung AURALiC Lightning Streaming Platform und wird von AURALiC Ltd. sukzessive weiter entwickelt und stetig verbessert, nun feiert diese Plattform ihren zehnten Geburtstag mit der Einführung von AURALiC Lightning OS V10.

AURALiC Lightning Streaming Technology – Für komfortables, flexibles Streaming

Basierend auf der AURALiC Lightning Streaming Technology ermöglicht es das Unternehmen AURALiC Ltd. Anwendern entsprechender Produkte auf unterschiedlichste Inhalte mit geradezu intuitiver Bedienung zuzugreifen und diese in besonders hoher Qualität wiederzugeben.

So steht über AURALiC Lightning Streaming Technology natürlich allen voran der einzige tatsächliche Industrie-Standard UPnP bereit, fungieren die entsprechenden Lösungen als dlna-zertifizierte Lösungen. Damit nicht genug, auch Apple AirPlay 2 wird unterstützt, zudem TIDAL Connect und Spotify Connect, wobei über die entsprechende App für Apple iOS bzw. jede OpenHome basierende Control Software natürlich auch weitere Dienste genutzt werden können, wie etwa Qobuz, HIGHRESAUDIO, Amazon Music und Internet Radio über vTuner oder TuneIn. Die Systeme gelten zudem als Roon-ready, dies darf natürlich nicht vergessen werden zu erwähnen.

Auch die Wiedergabe von Audio-Daten hinterlegt auf USB-Speichermedien wird direkt über die Streaming-Plattform abgewickelt. Schließt man ein CD-ROM Laufwerk an, so kann auch die CD-Wiedergabe gesteuert werden, mehr noch, es ist sogar das Rippen von CDs möglich.

Das zugrundeliegende AURALiC Lightning OS unterstützt zudem verschiedenste DSP-Algorithmen, ein Bereich, der besonders essentiell für die herausragende Klangqualität der entsprechenden Lösungen, aber auch der individuellen Anpassung dieser Systeme ist.

AURALiC Lightning OS V10 – Die besonders leistungsfähige Streaming-Technologie

Die AURALiC Lightning Streaming Platform in neuester Generation basiert auf AURALiC Lightning OS V10, also der Firmware-Version 10.0, die das Unternehmen als wahren Meilenstein bezeichnet. Diese soll allen voran die neuen Funktionen PureDAC Mode sowie Tone Mode aufweisen, die für eine nochmals deutliche Verbesserung der Klangqualität Sorge tragen.

So führt man etwa als Neuerung im Detail allen voran ein neues Design des Playing-Interface an, das die aktuell aktivierten Verarbeitungsfunktionen, die interne Verarbeitungsfrequenz und die neunen Ton-Moduseinstellung anzeigt. Diese besagte Tone Mode Steuerung ist natürlich an und für sich eine besondere Neuerung, dazu gehört auch der so genannte PureDAC-Modus, der etwa beim neuen AURALiC VEGA G2.2 zu finden ist. Ebenfalls der AURALiC VEGA G2.2 verfügt zudem nunmehr über die AURALiC Lightning Server Unterstützung.

Verbessert wurde zudem das AURALiC Lightning Link Kommunikationsprotokoll und es wurden bereits Vorbereitungen auf neue Funktionen in kommenden Updates vorgenommen, wobei man sich diesbezüglich aber zum jetzigen Zeitpunkt natürlich nicht weiter in die Karten blicken lässt.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Firmware soll nach Angaben des Herstellers bereits Ende April 2024 als Over-the-air-Update angeboten werden, dieses ist also für bestehende Anwender natürlich kostenlos verfügbar.

Wir meinen…

AURALIC Ltd. spricht von einem Meilenstein, wenn es die neueste Firmware seiner auf AURALiC Lightning Streaming Technology basierenden Lösungen beschreibt, die mit Ende April 2024 in Form von AURALiC Lightning OS V10 bereit stehen soll. Einmal mehr soll hierbei allen voran eine nochmals verbesserte Klangqualität geboten werden können, wie das Unternehmen im Vorfeld verspricht.

PRODUKTAURALiC Lightning OS V10
Preiskostenloses Firmware-Update
MarkeAURALiC Holdings Inc.
HerstellerAURALiC Holdings Inc.
VertriebDrei H Vertriebs GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
AURALIC Ltd.
Quelle
AURALIC Ltd.
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"