Over-ear KopfhörerBluetooth KopfhörerKopfhörerNewsPersonal Audio
Trend

Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS – Gaming Headset in neuer Edition

Als Gaming Kopfhörer bezeichnet Bang & Olufsen den Bang & Olufsen BeoPLAY Portal, der erstmals im letzten Jahr präsentiert wurde, und nunmehr in einer neuen Edition als Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS zur Verfügung steht.

Ein Kopfhörer speziell für Gamer, dieser soll mit dem Bang & Olufsen BeoPLAY Portal zur Verfügung stehen, wobei das Unternehmen Bang & Olufsen diese Lösung bereits vor gut einem Jahr erstmals präsentierte, und zwar in einer Ausführung mit der Microsoft XBox im Fokus. Nun aber offeriert man den Bang & Olufsen BeoPLAY Portal in einer neuen Edition, wie das Unternehmen festhält, wobei man beim neuen Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS von nicht weniger als einer ultimativen Sound-Lösung für Gamer spricht, die auf PC, Sony PlayStation oder Mobilgeräten spielen.

Die neue Version, so der Hersteller, sei nun vollständig kompatibel mit PCs, Sony PlayStation Konsolen sowie Mobilgeräten. Man habe damit eine maßgebliche Ausweitung der Konnektivität auf weltweit führende Plattformen erzielt.

Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS – Einzigartige Kombination aus Gaming- und Alltagstauglichkeit

Ausdrücklich verweist Bang & Olufsen aber auch darauf, dass sich das Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS nicht nur für Spiele eigne, natürlich habe man hiermit einen hochwertigen Kopfhörer zur Hand, der auch im Alltag sehr gute Dienste leiste.

Das gelte insbesondere für die neue Edition Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS, die durch die bereits angeführte verbesserte Konnektivität, speziell auch in Verbindung mit einem neuen kabellosen Dongle, auch eine verbesserte Akku-Laufzeit von bis zu 42 Stunden aufweise.

Der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS sei somit die ultimative Audio-Komplett-Lösung, zeigt sich Bang & Olufsen überzeugt.

Entwickelt fürs Gaming, entworfen fürs Leben

Zugegeben, ein wenig überzogen erscheint diese Beschreibung dann doch, wie wir meinen, Bang & Olufsen will aber damit einmal mehr unterstreichen, dass die neue Edition des Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS sich als flexibles System präsentieren soll, auch wenn man nach wie vor den Einsatz rund um Games im Fokus hat.

Und tatsächlich sind viele Merkmale, die für den Einsatz rund um Games relevant sind, durchaus auch für den Einsatz im Alltag von Interesse, etwa der Musik-Genuss, der durch hochwertige Treiber in Verbindung mit einer Adaptive Active Noise Cancellation Technology stets ungestört von äußeren Einflüssen erfolgen soll.

Hervorragende Klangqualität mit Dolby Atmos for Headphones

Der neue Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS sei von den renommierten Tontechnikern von Bang & Olufsen abgestimmt worden und biete ein Klangerlebnis, das äußerst viele Details und Nuancen liefert. Zwei maßgeschneiderte 40 mm Treiber mit Neodym-Magneten sorgen für eine präzise und originalgetreue Klangwiedergabe. Und mit Dolby Atmos for Headphones bietet der Kopfhörer außerdem einen virtualisierten Surround-Sound, der Spielen, Filmen und Musik mehr Tiefe und Textur verleihen soll.

Optimale Sprachqualität durch Virtual Boom Arm und Own Voice Funktion

Auch die besonderen Merkmale für eine bestmögliche Sprachqualität sind natürlich nicht allein fürs Spielen relevant, sondern ebenso dann, wenn man mit dem Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS Telefonate oder Video-Calls führen will, sei es nun im beruflichen Alltag etwa in lauter Büro-Umgebung, unterwegs, oder aber auch im Home Office. Auch beim Home Learning bzw. Home Schooling sind derartige Merkmale von hoher Bedeutung.

So spricht der Hersteller beim neuen Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS von einem Array aus Beamforming-Mikrofonen, die die Sprache des Anwenders isolieren und verstärken, gleichzeitig Hintergrundgeräusche effektiv heraus filtern und damit unterdrücken. Man setze hier auf einen Virtual Boom Arm, der einen physischen Mikrofon-Arm, wie er bei vielen Headsets üblich ist, obsolet mache.

Ein besonderes Merkmal stellt in diesem Zusammenhang übrigens die Own Voice Funktion dar. Damit hört der Nutzer seine eigene Stimme, während externe Geräusche ausgeblendet werden. Dies soll ein viel natürlicheres Erleben bei Gesprächen sicherstellen.

Flexible Konnektivität

Auch die hohe Konnektivität spricht natürlich für den flexiblen Einsatz des Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS, wobei hierbei natürlich im Alltag allen voran Bluetooth die bevorzugte Verbindungsart darstellen wird.

Der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS bietet kabellose 2,4 GHz-Konnektivität für PC und Sony PlayStation und werde damit zur ultimativen Audio-Lösung für die weltweit beliebtesten Spiele-Plattformen, zeigt sich der Hersteller überzeugt. Dank Dual-Audio-Streaming ist der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal für eine unkomplizierte und fortschrittliche Konnektivität ausgelegt – ob beim Spielen, Musikhören oder Telefonieren.

Die Einführung eines neuen kabellosen Dongles ermöglicht eine schnellere Verbindung zu PC, Sony PlayStation oder jedem anderen Gerät mit USB-C-Eingang sowie einen nahtlosen Übergang zwischen kabelloser und kabelgebundener Nutzung. Angesichts der zunehmenden Verbreitung des mobilen Gamings auf dem Markt wurde der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS auch für diese Nutzer mit Bluetooth 5.1 mit der Unterstützung von aptX sowie aptX Adaptive für das Spielen unterwegs ausgelegt.

Lange Akku-Laufzeit – Bis zu 42 Stunden…

Ganz besonders betont das Unternehmen übrigens die lange Akku-Laufzeit des neuen Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS, die man mit immerhin bis zu 42 Stunden angibt.

Konkret bedeutet dies, dass mit dem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 120 mAh 

bis zu 19 Stunden mit Wireless und Active Noise Cancelling erzielt werden, die 42 Stunden gelten für einen Betrieb mit Bluetooth und Active Noise Cancelling. Geladen wird über eine USB-C Schnittstelle, wobei nach lediglich zwei Stunden der Akku wieder die vollständige Kapazität erreicht haben soll.

„Seit der Markteinführung im März 2021 wurde der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal mehrfach ausgezeichnet und eröffnete Bang & Olufsen den Zugang zu einer neuen Verbrauchergruppe. Die neue Edition zielt auf zusätzliche Plattformen ab, wodurch wir unsere Verbindungen zur Gaming-Community stärken und mehr Menschen in der B&O-Familie willkommen heißen können. Durch die Kombination aus erstklassigem Sound, unvergleichlichem Stil und nahtloser Konnektivität ist der Beoplay Portal die ideale Lösung für Kunden, die alle Anwendungsbereiche mit einem einzigen Kopfhörer abdecken möchten. Wir freuen uns sehr, dass wir auf den ursprünglichen Erfolg aufbauen und unsere Expansion im Gaming-Bereich fortsetzen können.“

Dorte Vestergaard, Category Director bei Bang & Olufsen

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS soll bereits ab sofort im Fachhandel zu finden sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 499,- angegeben. Der Kunde kann sich zwischen den Ausführungen Black Anthracite, Grey Mist und Navy entscheiden.

Nubert Banner 1 April 2022

Wir meinen…

Der Bang & Olufsen BeoPLAY Portal bzw. Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS ist ein klares Indiz dafür, dass Gaming nicht mehr allein ein Thema der Jugend ist, sondern längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist. Es sind eben die Kids der 1980er und 1990er Jahre, die mit PCs und Spielkonsolen aufgewachsen sind, und nun auch in höherem Alter darauf nicht verzichten wollen, hierbei aber auf Lösungen des gehobenen Lifestyle wie etwa auf eine Lösung aus dem Hause Bang & Olufsen setzen. Da passt ein Produkt wie eben das Headset Bang & Olufsen BeoPLAY Portal PS perfekt dazu, zumal dieses auch im Alltag flexibel eingesetzt werden kann.

PRODUKTBANG & OLUFSEN BEOPLAY PORTAL PS
Preis€ 499,-
MarkeBang & Olufsen
HerstellerBang & Olufsen
VertriebBang & Olufsen
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"