ZubehörHiFiNews

Bauer Audio Regal – Minimalistisches HiFi-Rack

Keine Effekthascherei, das sei das Motto, unter dem die Entwicklung des neuen Bauer Audio Regal stand, so das deutsche Unternehmen Bauer Audio GmbH über das neue minimalistisch anmutende HiFi-Rack.

In aller Kürze
  • Als geradezu minimalistische Lösung präsentiert sich das neue Bauer Audio Regal aus dem Hause Bauer Audio GmbH.

Beim neuen Bauer Audio Regal handle es sich nicht nur um ein modulares HiFi-Möbel, das einfach anmutet, das man gar als geradezu minimalistischen Ansatz bezeichnen kann, sondern vor allem um ein Produkt, das sich ganz und gar einer Aufgabe verpflichtet fühlt, und zwar der optimalen Aufstellung verschiedenster HiFi-Komponenten unter dem Gesichtspunkt einer bestmöglichen Entkopplung. Klangschädigende äußere Einflüsse wie etwa Trittschall und Vibrationen sollen damit im Ansatz unterbunden werden.

Bauer Audio Regal – Keine Effekthascherei

Das Credo, unter dem man das neue Bauer Audio Regal entwickelte, lautete nach Angaben von Bauer Audio Schlichtheit und damit der Verzicht auf jedwede Effekthascherei. Man wollte eine Lösung realisieren, die durch Einfachheit im Aufbau, im Aussehen überzeugt, sich damit problemlos in jedwedes moderne Wohnumfeld integrieren lässt, bei der aber natürlich auch die Wirksamkeit für ihre ureigenste Aufgabe vollends erfüllt wird.

Es handle sich beim neuen Bauer Audio Regal um ein HiFi-Möbel, das einfach anmutet, modular aufgebaut ist, und mit ein paar technischen Kniffen aufwartet, so die Beschreibung von Bauer Audio GmbH.

Langjährige Erfahrung als Grundlage

Konzipiert wurde das neue Bauer Audio Regal unter der Federführung von Willibald Bauer, der für sich in Anspruch nehmen kann, durch die über zwei Jahrzehnte währende Entwicklung im Bereich Schallplatttenspieler – Bauer Audio dps3 sei hier als Stichwort angeführt – doch Einiges an Expertise im Bereich Resonanz-Kontrolle gesammelt zu haben.

Schon vor Jahren habe der Klangtüftler Willibald Bauer ein schlichtes HiFi-Rack konstruiert, und zwar zum eigenen Gebrauch im Vorführraum, wie Bauer Audio zu Protokoll gibt. Nun entschied man sich offenbar, die gesammelten Erfahrungen auch tatsächlich für ein neues Produkt zu nutzen.

Konstruktion aus MDF und Edelstahl

Prinzipiell handelt es sich beim neuen Bauer Audio Regal um eine Konstruktion aus MDF und Edelstahl, wobei dies natürlich sehr vereinfacht dargestellt ist und es auf entscheidende Details ankommt.

So kommt hier etwa laminiertes MDF zum Einsatz, konkret soll es sich um eine besonders widerstandsfähige HPL-Beschichtung handeln, sodass man letztlich gar von einer Sandwich-Konstruktion bei den Regal-Böden sprechen kann.

Damit nicht genug, so experimentierte man etwa sehr lange mit verschiedensten Ausfräsungen an den MDF-Böden, die beim neuen Bauer Audio Regal zum Einsatz kommen, und zwar mit dem erklärten Ziel, die Resonanzmaxima der Platten so zu verteilen, dass darauf platzierte Geräte ih ganzes klangliches Potential vollends entfalten können, ohne Beeinträchtigungen durch zurückreflektierte Vibrationen und damit einhergehende so genannte Mikrofonie hinnehmen zu müssen.

Für die Distanzen kommt Edelstahl zum Einsatz, wobei die Stangen besonders massiv ausgeführt präzise aus dem Vollen gedreht werden.

Die Lagerung der Ebenen erfolgt lose über Kunststoffringe, die für eine minimalste Übertragung von Bodenvibrationen sorgen und torsionalen Verspannungen vorbeugen sollen.

Das gesamte Bauer Audio Regal ruht auf höhenverstellbaren Gelenkfüssen, die Schutzkappen aufweisen und damit im Gegensatz zu herkömmlichen Spikes eine Aufstellung selbst auf Hartböden problemlos möglich machen. Damit sei, so der Hersteller, zudem eine Wohnzimmer-freundliche Ästhetik des Bauer Audio Regal gewahrt.

Abschließend sei noch erwähnt, dass die Fertigung des neuen Bauer Audio Regal in Bayern erfolgt, für viele Konsumenten längst ein durchaus entscheidendes Kriterium bei der Wahl ihrer Produkte.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue Bauer Audio Regal soll ab sofort zur Verfügung stehen, wobei man vorerst allein die Ausführung Weiss laminiert anbietet. Erwähnt sei, dass die Basis-Version aus zwei Ebenen besteht und auf bis zu vier Ebenen erweitert werden kann. Für besagte Basis-Version muss man nach Angaben des Herstellers € 1.080,- veranschlagen.

Wir meinen…

Auch oder weil es sich beim neuen Bauer Audio Regal um eine Lösung handelt, die auf Schlichtheit und damit zeitlose Eleganz setzt, steht damit eine Bereicherung im Bereich HiFi-Möbel bereit, zumal dieser Fokus auf das Wesentliche nicht bedeutet, dass man die ureigensten Aufgaben eines HiFi-Racks außer Acht lässt, sondern diese versucht mit simplen, aber überaus wirkungsvollen Konstruktionsmaßnahmen zu erfüllen. Das Credo „Keine Effekthascherei“ hat man bei Bauer Audio also tatsächlich vollends erfüllt.

PRODUKTBauer Audio Regal
Preisab € 1.080,-
MarkeBauer Audio
HerstellerBauer Audio
VertriebBauer Audio
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Bauer Audio GmbH
Quelle
Bauer Audio GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"