NewsBluetooth KopfhörerIn-ear KopfhörerKopfhörerPersonal Audio

Beyerdynamic Free BYRD – Neue True Wireless In-ear Kopfhörer

Moving Sound sollen sie bieten, die neuen True Wireless In-ear Kopfhörer Beyerdynamic Free BYRD, die der deutsche Kopfhörer-Spezialist Beyerdynamic GmbH & Co. KG nunmehr als Erweiterung des entsprechenden Portfolios im Bereich Personal Audio Devices am Markt einführt.

In aller Kürze
  • Beyerdynamic GmbH & Co. KG erweitert einmal mehr das Portfolio an True Wireless In-ear Kopfhörer, und zwar um die neuen Beyerdynamic Free BYRD.

Die neuen Beyerdynamic Free BYRD stehen unter dem Motto Moving Sound, ins Deutsche übersetzt also bewegender Sound, der laut Beyerdynamic GmbH & Co. KG zudem keinerlei Grenzen kenne und Musik-Liebhabern überall und zu jeder Zeit nichts anderes biete, als unverfälschten, natürlichen Klang. Damit soll der neue so genannte True Wireless In-ear Kopfhörer der ideale Begleiter in allen Lebenslagen sein, wobei neben exzellentem Sound durch Active Noise Cancelling auch eine hervorragende Sprachqualität, höchster Tragekomfort und nicht zuletzt eine lange Akku-Laufzeit geboten werde.

Moving Sound – Beyerdynamic Free BYRD

Einmal mehr sind es die für viele Menschen geänderten Lebensumstände, die auch das deutsche Unternehmen Beyerdynamic GmbH & Co. KG bei der Beschreibung des neuen Beyerdynamic Free BYRD in den Fokus rückt, und zwar die nahtlose Verschmelzung zwischen Arbeit und Freizeit, die sich nicht zuletzt durch Home Office bzw. Home Schooling ergibt.

Lösungen wie etwa ein Kopfhörer werden damit nicht nur in der Freizeit, sondern zunehmend im Berufsalltag eingesetzt, fürs Telefonieren oder für Video Calls. Da wie dort sind es letztlich die gleichen Kriterien, die über die Qualität entscheiden, und zwar eine tunlichst gute Klangqualität, wenn möglich eine Darbietung frei von störenden äußeren Einflüssen, zudem eine komfortable Nutzung selbst über viele Stunden hinweg, und entsprechend eine lange Akku-Laufzeit.

Der Beyerdynamic Free BYRD verbinde die Expertise und Klangqualität des Audiospezialisten und -herstellers, um Musikfans auf der ganzen Welt überall und jederzeit bewegenden Sound zu bieten. Die einzigartigen Klangfunktionen, leichtes Bluetooth-Pairing, Active Noise Cancelling (ANC) und bis zu elf Stunden Akkulaufzeit sorgen nach Ansicht des Herstellers dafür, dass der Beyerdynamic Free BYRD zum verlässlichen Begleiter im Home Office-Alltag, für Videokonferenzen und Telefonate wird. Wer guten Sound schätze, so Beyerdynamic GmbH & Co. KG, finde im neuen True Wireless In-ear Kopfhörer den idealen Begleiter.

Einzigartiges Akustik-Design

Allen voran führt der Hersteller ein einzigartiges Akustik-Design als wesentliches Merkmal des neuen Beyerdynamic Free BYRD an. Dieses setzt auf einen dynamischen Treiber mit einem Durchmesser von 10 mm und soll mit einer geschlossenen Bauweise des Gehäuses einen kraftvollen, dynamischen und detailreichen Klang gewährleisten.

Nicht vergessen sei der Hinweis, dass der neue Beyerdynamic Free BYRD nach IPX4 zertifiziert ist und damit auch jederzeit bei unterschiedlichsten Wetterlagen eingesetzt werden kann.

Signalübertragung mit Bluetooth 5.2

Basis der Signalübertragung ist ein Bluetooth 5.2 Modul des Spezialsiten Qualcomm, das die Bluetooth Profile HSP 1.2, HFP 1.7.1, A2DP 1.3.1, AVRCP 1.6, AVCTP 1.4, AVDTP 1.3, SPP 1.2, Device ID 1.3, RFCOMM 1.2 auch GAVDP 1.3 unterstützt. Die Audio-Übertragung erfolgt im einfachsten Fall mit den Codeces SBC und AAC, unterstützt aber ebenso aptX Adaptive.

Über Google Fast Pair soll eine besonders schnelle Verbindung mit Smartphones mit Google Android hergestellt werden können, dies sei an dieser Stelle der Vollständigkeit wegen angeführt.

  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
  • Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD

Aktive Geräusch-Unterdrückung

Für eine stets ungetrübte Darbietung setzt der neue Beyerdynamic Free BYRD, wie beschrieben, auf eine aktive Geräusch-Unterdrückung, ein so genanntes adaptive Active Noise Cancelling, die Wirkweise kann also vom Anwender den jeweiligen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden.

Man setzt hier auf eine so genannte Hybrid Technologie, die trotz effektiver Arbeitsweise das Original-Signal unverfälscht wiedergeben soll.

Bei Bedarf lassen sich die Umgebungsgeräusche über den so genannten Transparency Mode aber auch ganz einfach wieder einblenden, um so beispielsweise zwischendurch eine kurze Unterhaltung führen zu können, ohne die In-ear Kopfhörer herauszunehmen.

Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRDFoto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD

Hohe Sprachqualität

Für besonders hohe Sprachqualität soll beim neuen Beyerdynamic Free BYRD allen voran die Qualcomm Dual 2-Mic cVc Technology Sorge tragen, die auf insgesamt vier Mikrofonen – zwei pro Ohrstöpsel – basiert und etwaige Umgebungsgeräusche effektiv unterdrückt.

Natürlich lässt sich auch Sprachsteuerung mit dem Beyerdynamic Free BYRD nutzen, sei es nun Apple Siri auf Apple iOS oder Google Assistant unter Google Android. Zudem ist dieser Kopfhörer nach Angaben des Herstellers für Amazon Alexa zertifiziert.

Individuelle Anpassung

Im Fokus der Individualisierung der neuen Beyerdynamic Free BYRD steht die Beyerdynamic MIY App für Apple iOS und Google Android. Damit lassen sich alle Parameter des Kopfhörers festlegen, aber insbesondere auch sehr flexible Anpassungen an die persönlichen Vorlieben vornehmen. Der Hersteller spricht gar davon, dass die hier gebotenen Optionen dank „MOSAYC – Attention to Detail with Mimi Sound Personalization“ den Klang des Beyerdynamic Free BYRD auf das nächste Level hebe. Nach einem nur zweiminütigen Hörtest lässt sich der Sound und die Einstellungen des Kopfhörers mit der App personalisieren und ganz auf das individuelle Gehör anpassen. Mit dem Equalizer können Audioinhalte durch vorgefertigte Profile noch weiter an die eigenen Wünsche angepasst werden. Außerdem lässt sich der Kopfhörer mit der App stets auf dem aktuellen technischen Stand halten.

Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD

Hoher Tragekomfort

Einerseits habe man beim Beyerdynamic Free BYRD auf eine ergonomische Formgebung geachtet, zudem liegen dem In-ear Kopfhörer zahlreiche Ohr-Passstücke in unterschiedlicher Form und Größe bei. Fünf Paar sind es aus Silikon, drei Paar aus Schaumstoff, wobei erstgenannte in XS bis XL, zweitgenannte in S und L bereit stehen.

Elf Stunden Akku-Laufzeit

Der Beyerdynamic Free BYRD soll trotz seines geringen Gewichts von lediglich 7 g immerhin eine Spieldauer von bis zu elf Stunden bieten, wobei er einmal mehr über ein im Lieferumfang enthaltenes Transport-Case als Ladestation dient. Dieses wiederum lässt sich über USB-C – das passende Kabel ist Teil des Lieferumfangs – oder aber über Qi Wireless Charging laden. Eine Schnellladung von lediglich zehn Minuten garantiere wieder eine Spieldauer von bis zu 70 Minuten.

Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD
Foto © Beyerdynamic GmbH & Co. KG | Beyerdynamic Free BYRD

„Wir sind nicht die ersten, die einen True Wireless-Kopfhörer auf den Markt bringen. Wir sind jedoch die ersten, die einen True SOUND Wireless-Kopfhörer herausbringen. Der beyerdynamic Free BYRD ist darauf ausgelegt, das tägliche Musikhören zum nahtlosen Vergnügen zu machen. Um Musikfans diese Innovation zu ermöglichen, haben wir eine neue Entwicklungsstufe der Sound-Performance erreicht. Der Free BYRD beweist zusammen mit MOSAYC – Attention to Detail with Mimi Sound Personalization, dass Sound weiter verbessert und personalisiert werden kann, um ein noch fesselnderes und genussvolleres Hörlebnis zu bieten.“

Edgar van Velzen, CEO von Beyerdynamic GmbH & Co. KG

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Beyerdynamic Free BYRD soll ab sofort im Fachhandel zu finden sein, und zwar in den Ausführungen Black und Grey. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 229,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Der Beyerdynamic Free BYRD verbinde die Expertise und Klangqualität des Audiospezialisten und -herstellers Beyerdynamic GmbH & Co. KG, um Musikfans auf der ganzen Welt überall und jederzeit bewegenden Sound zu bieten. Die einzigartigen Klangfunktionen, leichtes Bluetooth-Pairing, Active Noise Cancelling (ANC) und bis zu elf Stunden Akkulaufzeit sorgen nach Ansicht des Herstellers dafür, dass der Beyerdynamic Free BYRD zum verlässlichen Begleiter im Home Office-Alltag, für Videokonferenzen und Telefonate wird.

PRODUKTBeyerdynamic Free BYRD
Preis€ 229,-
Markebeyerdynamic
Herstellerbeyerdynamic GmbH & Co. KG
Vertriebbeyerdynamic GmbH & Co. KG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Beyerdynamic GmbH & Co. KG
Quelle
Beyerdynamic GmbH & Co. KG

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"