All-in-OneBluetoothCD, DVD, SACD & Blu-rayDACHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNewsStreamingTunerVerstärker

Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver

Als neues Flaggschiff im Bereich Multifunktionssysteme beschreibt das deutsche Unternehmen Audioblock GmbH den nunmehr verfügbaren Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver. Es sei die Konsequente Weiterentwicklung des Block CVR-100+ MKII.

Ein kompaktes, elegantes Gerät, das alle relevanten Funktionen in sich beherbergt, so soll sich der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver präsentieren. Ganz klar, Audioblock GmbH baut hier auf den Vorzügen des direkten Vorgängers Block CVR-100+ MKII auf, spricht gar von einer konsequenten Weiterentwicklung, und davon, dass mit dem Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver das neue Flaggschiff in der Kategorie Multifunktionssysteme zur Verfügung stünde.

Eine Kategorie, die bei Audioblock GmbH seit jeher einen hohen Stellenwert einnimmt, ja gar mit zu den wichtigsten Lösungen des Unternehmens zählt.

Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver – Das neue Multifunktionssystem

Seit Jahr und Tag widmet sich Audioblock GmbH sehr erfolgreich dieser Produktkategorie, wobei offen gesagt allein das deutsch Unternehmen von so genannten Multifunktionssystemen spricht, allgemein kann man diese Gattung tatsächlich als All-in-One Lösungen beschreiben, wie es ja auch Audioblock GmbH letztlich im Beinamen der neuen Lösung tut.

Fakt ist jedenfalls, das man auch beim neuen Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver seiner Strategie treu bleibt und in kompakter, eleganter Form alle relevanten Funktionen vereint, die man von einem modernen HiFi-System erwarten darf.

Das Spektrum reicht damit von der simplen Wiedergabe von Audio CDs, Radio, bis hin zu Streaming übers Netzwerk inklusive Multiroom und der Einbindung mobiler Devices über Bluetooth.

Von CD bis hin zu Streaming

Auch wenn immer wieder propagiert wird, dass die Zeit der klassischen Audio CD vorbei ist, so setzt der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver natürlich – nomen est omen – auch auf ein CD-Laufwerk. Und das ist gut so, denn nach wie vor füllen hunderte, teils tausende Audio CDs die Regale der Anwender, und die wollen diese auch nutzen. Neben reinen Audio CDs lassen sich auch HDCD sowie CD-R und CD-RW mit MP3-Dateien abspielen, dies sei der Vollständigkeit wegen angeführt.

Aber natürlich steht das Thema Streaming beim Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver ebenso im Fokus, wobei man hierbei auf den einzig tatsächlichen Industrie-Standard UPnP setzt, und der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver als dlna zertifiziert ausgewiesen wird.

Die Integration ins Netzwerk erfolgt wahlweise über ein Kabel und eine RJ45 Ethernet-Schnittstelle, oder aber das integrierte WiFi Modul.

Die einfache Steuerung beim Streaming übernimmt die so genannte UNDOK App, die für Apple iOS ebenso zur Verfügung steht, wie für Google Android.

Foto © Audioblock GmbH | Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver
Foto © Audioblock GmbH | Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver

Mit Hilfe dieser App kann man nicht nur eigene Inhalte in allen relevanten Formaten wie AAC, AAC+, MP3, WMA, WAV oder FLAC wiedergeben, Playlists erstellen, und sogar mehrere Devices im Netzwerk im Multiroom-Verbund nutzen. Über Connected Room lassen sich bis zu fünf Zonen nutzen, wobei hierfür alle Netzwerk-fähigen Lösungen von Audioblock GmbH ab Baujahr 2016 „mitspielen“ können.

Übers Netzwerk kann man natürlich auch auf Streaming-Angebote zugreifen, allen voran steht hier Spotify inklusive Spotify Connect zur Verfügung, der mit Abstand wichtigste derartige Dienst am Markt.

Radio steht ebenfalls übers Internet zur Verfügung, wobei man auf ein weltweites Angebot mit Abertausenden Radio-Stationen zugreifen kann. Hinzu kommt, dass der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver aber auch ganz klassisch über einen UKW sowie DAB+ Tuner verfügt, damit auch Inhalte über terrestrisches Radio zur Verfügung stehen. Ob digital oder analog bzw. Netzwerk, für alle drei Empfangsarten stehen jeweils zehn Sendespeicher bereit.

Bluetooth als Receiver und Transmitter

Das beim neuen Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver integrierte Bluetooth Modul ist als so genannter Transceiver ausgeführt, sprich, es unterstützt das Empfangen und Senden.

So kann man einerseits ein mobiles Device wie etwa ein Smartphone oder Tablet, ebenso einen PC oder Mac, direkt als Quelle über Bluetooth einbinden. Damit stehen letztlich alle nur erdenklichen Streaming-Angebote zur Verfügung, es ist allein eine Frage der entsprechenden App.

Zudem kann das Bluetooth Modul auch zur Ansteuerung von Bluetooth Kopfhörern eingesetzt werden, sodass man etwa zu vorgerückter Stunde Musik ganz für sich allein genießen kann, ohne Mitbewohner zu stören.

Allerdings, und das sei an dieser Stelle noch erwähnt, steht auch ein herkömmlicher Anschluss für Kopfhörer in Form einer 6,3 mm Stereo Klinke zur Verfügung. Dieser verbirgt sich hinter einer Abdeckung direkt an der Front des Geräts.

Foto © Audioblock GmbH | Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver
Foto © Audioblock GmbH | Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver

Für analoge und digitale Quellen gerüstet

Apropos Anschlüsse, der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver bietet davon reichlich, und zwar in analoger als auch digitaler Form. So stehen drei analoge Eingänge in Form von Cinchbuchsen-Pärchen ebenso an der Rückseite zur Verfügung, wie ein Pre Out und ein Record Out, ebenfalls ausgeführt als Cinch-Anschlüsse. Hinzu kommt übrigens auch eine Phono-Vorstufe, selbst wenn wiese allein Laufwerken bestückt mit MM Tonabnehmer-Systemen vorbehalten ist.

Für digitale Quellen bietet der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver drei optische sowie eine koaxiale S/PDIF-Schnittstellen und auch ein USB-Port darf nicht fehlen.

Verstärker in Class A/B

Der beim Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver integrierte Verstärker bietet eine Leistung von immerhin zweimal 52 Watt an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 8 Ohm bzw. gar zweimal 60 Watt an Lösungen mit einer Impedanz von 4 Ohm.

Hervorgehoben werden muss, dass der Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver den Anschluss von gleich zwei Lautsprecher-Paaren und damit einen A, B sowie AB Modus erlaubt.

Komfortable Steuerung

Zudem sei angeführt, dass hier eine Klangregelung geboten wird und zum Lieferumfang selbstverständlich eine passende Infrarot-Fernbedienung gehört. Direkt am Gerät stehen ein großzügig dimensioniertes, grafikfähiges Display, ein Drehgeber sowie zahlreiche Tasten zur komfortablen Steuerung bereit.

Hochwertige Verarbeitung

In bewährter Art und Weise soll sich der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver mit einem soliden Metallgehäuse präsentieren, wobei die Front aus Aluminium gefertigt und mit gebürsteter Oberfläche veredelt wurde. Wahlweise kann man das System in Schwarz oder Silber erwerben, das mit Abmessungen von 430 x 118 x 283 mm immerhin 9,1 kg auf die Waage bringt.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver soll ab sofort im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller Audioblock GmbH gibt für diese Lösung einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 1.299,- an.

Nubert Banner 1 April 2022

Wir meinen…

All-in-One Systeme haben eine langjährige Tradition beim deutschen Unternehmen Audioblock GmbH, und sie werden stets als feine HiFi-Lösungen konzipiert, die alle relevanten Funktionen einer modernen HiFi-Kette in kompakter, eleganter Form abbilden. Der neue Block CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver stellt da keine Ausnahme dar, ganz im Gegenteil, diese Lösung führt die gute Tradition von Audioblock GmbH gekonnt fort und wird wohl auch künftig dafür sorgen, dass es sich um eine überaus erfolgreiche Produktlinie von Audioblock GmbH handelt.

ProduktBlock CVR-100+ MKIII Stereo All-in-One Receiver
Preis€ 1.299,-
MarkeBlock Audio
HerstellerAudioblock GmbH
Vertrieb ÖsterreichAudio Vertrieb by HZ Electronics
Vertrieb DeutschlandAudioblock GmbH
Vertrieb SchweizAudioblock GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"