Bluetooth KopfhörerIn-ear KopfhörerKopfhörerNewsPersonal Audio

Cambridge Audio Melomania Touch mit neuer Firmware

Man nutze jede Chance, um Produkte noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden abzustimmen, dies gibt Cambridge Audio anlässlich der neuesten Firmware für den In-ear Kopfhörer Cambridge Audio Melomania Touch bekannt, die allen voran die Verbindungsqualität verbessern soll.

Cambridge Audio Melomania Touch, damit steht ein In-ear Kopfhörer basierend auf Bluetooth aus dem Hause Cambridge Audio zur Verfügung. Es handelt sich dabei also um einen so genannten True Wireless In-ear Kopfhörer, der nunmehr eine neue Firmware verpasst bekommt.

Der Cambridge Audio Melomania Touch ist bereits der dritte In-ear Kopfhörer, den die englische HiFi-Schmiede im Rahmen der Cambridge Audio Melomania Series vorstellt. So präsentierte man bereits 2019 den Cambridge Audio Melomania 1 und damit den ersten True Wireless In-ear Kopfhörer, der sich großen Erfolgs erfreute und dem zwei Jahre später der Cambridge Audio Melomania 1+ folgte. Auch dieser erweist sich als überaus feine Lösung, nicht zuletzt deshalb, weil die Entwickler bei allen Kopfhörern, und somit auch beim Cambridge Audio Melomania Touch, auf Great British Sound setzen, somit wie bei den übrigen Lösungen ganz der Unternehmensphilosophie folgen.

Cambridge Audio Melomania Touch – Great British Sound für unterwegs

Der Cambridge Audio Melomania Touch In-Ear-Kopfhörer soll sich durch mobilen Sound in bisher nie dagewesener Klangqualität auszeichnen. Dafür sind neben der ausgeklügelten Class A/B-Verstärkertechnologie von Cambridge Audio vor allem die mit Graphen beschichteten 7 mm Treiber sowie die verlustfrei bzw. nahezu verlustfrei arbeitenden Bluetooth Codecs aptX und AAC verantwortlich.

Die beeindruckende Klangfülle der In-ears steht den Nutzern bis zu neun Stunden zur Verfügung und macht die Lieblingsmusik für unterwegs zum langanhaltenden Vergnügen. Dank Bluetooth 5.0 und dem neuesten Qualcomm-Chipsatz ist eine stabile Verbindung garantiert. Die In-ears machen jedoch nicht nur bei stundenlanger der Musikwiedergabe eine gute Figur, sondern sind mit neuesten Mikrofonen auch ein hochwertiges Headset für Telefongespräche. Außerdem bietet das mitgelieferte Lade-Case genug Kapazität für bis zu 41 weitere Stunden Laufzeit.  

Firmware-Update für Cambridge Audio Melomania Touch

Um die Qualität des Kopfhörers Cambridge Audio Melomania Touch nochmals zu verbessern, liefert Cambridge Audio nunmehr ein Firmware-Update aus. Dieses stellt zwar unterm Strich nur eine wesentliche Verbesserung dar, diese ist aber durchaus essentiell.

So soll mit Hilfe der neuen Firmware die Verbindungsqualität zum Quellgerät nochmals verbessert werden, somit ein stets reibungsloser Musikgenuss garantiert sein.

Das Firmware-Update lässt sich ganz einfach mit der zum Cambridge Audio Melomania Touch gehörenden App durchführen, und zwar mit der Cambridge Audio Melomania App, die für Apple iOS ebenso zur Verfügung steht, wie für Google Android.

Wir meinen…

Der große Vorteil moderner Kopfhörer ist, dass diese mit Hilfe von Firmware-Updates um Funktionen erweitert und deren Funktionalität verbessert werden kann. Dies gilt auch für den Cambridge Audio Melomania Touch, für den die englische HiFi-Schmiede Cambridge Audio nunmehr ein solches Firmware-Update anbietet.

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"