DACHiFi ElektronikNetzwerkNewsStreamingVerstärker

D´Agostino Progression Integrated Amplifier nunmehr Roon-ready

Der im letzten Jahr präsentierte Stereo Vollverstärker D´Agostino Progression Integrated Amplifier ist nun vollständig als Roon-ready ausgewiesen. Dies gilt natürlich nur dann, wenn man diesen Verstärker mit dem optionalen Digital Modul aufrüstet, das unter anderem auch Streaming umfasst.

D´Agostino Progression Integrated Amplifier, ist der erste Stereo Vollverstärker der D’Agostino Progression Series, wobei der D’Agostino Progression Integrated Amplifier natürlich auf jenen Lösungen aufsetzt, die diese Produktreihe bislang bot. Der Stereo Vollverstärker kombiniert damit im Wesentlichen die Vorstufe D’Agostino Progression Preamplifier mit den Technologien des Leistungsverstärker D’Agostino Progression Mono Amplifier bzw. D’Agostino Progression Stereo Amplifier. Das Ergebnis ist ein Verstärker, der die Eleganz und die Detailgenauigkeit der Vorstufe mit der Kraft und Dynamik der Endstufen verbindet, und zwar in einem Chassis, das natürlich ganz und gar der vom US-amerikanischen Unternehmen geprägten speziellen Design-Linie entspricht. Eine wirklich herausragende Lösung, und zwar in jedweder Hinsicht.

Dazu trägt auch bei, dass es sich beim D´Agostino Progression Integrated Amplifier um einen Verstärker handelt, bei dem Dan D’Agostino Master Audio Systems LLC. auf ein modulares Konzept setzt.

Optionales Digital Modul

So kann der Anwender den Verstärker etwa um ein optionales Digital Modul erweitern, das schon zur Markteinführung mit einer Vielzahl an interessanten Ausstattungsmerkmalen aufwarten konnte.

Damit stehen nicht nur eine koaxiale als auch eine optische S/PDIF-Schnittstellen zur Verfügung, das Digitalboard verfügt zudem über einen USB-Port, sodass eine direkte Verbindung zu PCs und Macs realisiert werden kann. Auch ein Ethernet Port sowie ein WiFi Modul stehen dann zur Verfügung, sodass auf Musik-Streaming-Angebote wie TIDAL oder Qobuz zugegriffen werden kann. Die Signal-Verarbeitung erfolgt über einen voll differential aufgebauten DAC, der Signale in Linear PCM mit bis zu 24 Bit und 192 kHz, DSD mit bis zu DSD 11.1 MHz, zudem MQA verarbeiten kann.

Roon-ready

Bereits zur Markteinführung kündigte die US-amerikanische High-end HiFi-Schmiede an, dass man für dieses Digital Board auch auf Roon aus dem Hause Roon Labs LLC. setzen werde.

Nun kann Dan D’Agostino Master Audio Systems LLC. vermelden, dass man die Freigabe von Roon Labs LLC. erhalten und damit die vollständige Zertifizierung vollzogen habe. Der D´Agostino Progression Integrated Amplifier ist damit nunmehr als Roon-ready ausgewiesen.

Wir meinen…

Auch Dan D’Agostino Master Audio Systems LLC. hat es wohl ein wenig auf dem falschen Fuss erwischt, dass Roon Labs LLC. im vergangenen Jahr die Zügel rund um sein Partnerprogramm deutlich straffer anzog und die Zertifizierung von Produkten als Roon-ready nun recht streng handhabt. Erst wenn eine Lösung tatsächlich den kompletten Prozess durchlaufen hat, darf diese als Roon-ready ausgewiesen werden. Dies gilt nunmehr auch für den D´Agostino Progression Integrated Amplifier bzw. das dafür optional angebotene Digital Board, diese dürfen nun ganz offiziell als Roon-ready vermarktet werden.

Hersteller:Dan D’Agostino Master Audio Systems LLC.
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Deutschland:Audio Reference GmbH
Schweiz:Audio Reference GmbH
Preis:D´Agostino Progression Integrated Amplifier Basisversion € 20.000,-
inklusive optionalem Phono-Modul und Digital-Modul € 28.000,-

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"