HiFi ElektronikAll-in-OneNewsStreaming

Electrocompaniet liefert Firmware-Update für Tana SL-1 mit Bluetooth Support aus

Electrocompaniet AS bietet nunmehr einmal mehr ein Firmware-Update für die so genannte Electrocompaniert EC Living Series an, konkret die Electrocompaniet EC Living Tana SL-1. Dies ist normalerweise nichts außergewöhnliches, das aktuelle Firmware-Update allerdings sorgt dafür, dass die Bluetooth Funktionalität nun freigeschalten wird.


Bereits vor geraumer Zeit entschloss sich die High-end HiFi-Schmiede Electrocompaniet AS dazu, ihr Produktspektrum um einen gänzlich neuen Bereich zu erweitern, und zwar um die so genannte Electrocompaniet EZ Living Series. Damit betrat das norwegische Unternehmen völliges Neuland, denn erstmals hatte man damit ein ausgewiesenes Lifestyle-System im Angebot, aber, wie könnte es anders sein, ein Lifestyle-System der absoluten High-end Klasse.

Verschiedenste Systeme sollten Multiroom Audio-Streaming ermöglichen, wobei die Prämisse darin lag, Audio-Streaming auf höchstem Niveau zu bieten, sodass man keinerlei Einbussen bei der Qualität hinnehmen musste. Dafür sollte nicht nur feinste Elektronik bürgen, sondern eine ebenso tadellose Anmutung, erzielt durch die Wahl herausragender Materialien und einem einzigartigen Design.

Wie es sich für derartige Systeme gehört, bietet Electrocompaniet AS natürlich von Zeit zu Zeit neue Updates an, um etwaige Fehler aus der Welt zu schaffen oder neue Funktionen in die Systeme zu implementieren.

Nun ist es wieder einmal so weit und es steht eine neue Firmware-Version zur Verfügung, und zwar für die Electrocompaniet Tana SL-1 der EZ Living Series.

Hierbei handelt es sich um ein überaus elegantes, kompaktes Aktiv-Lautsprecher-System, das sich auf vielfältige Streaming-Funktionalitäten versteht, allerdings bislang auf Bluetooth verzichtete.

Wobei, so ganz stimmt das nicht, denn ein Bluetooth Modul ist seit jeher an Bord, nun allerdings wird dieses mit der neuen Firmware 2.2.9 auch tatsächlich frei geschalten.

Das Update werde automatisch aufgespielt, so der Hersteller, der Kunde muss sich also eigentlich um nichts kümmern. Es wird allerdings empfohlen, die mit dem neuen Firmware-Update ebenfalls neu angebotene Steuerungs-App ebenfalls zu laden, die nunmehr in Form der neuen Electrocompaniet EC Play für Apple iOS und Google Android zur Verfügung steht.

Um Bluetooth auch nutzen zu können, sei folgende Vorgangsweise nötig: man drücke den so genannten Power Sensor an der Oberseite der der Electrocompaniet Tana L-1 für fünf Sekunden, dadurch werde diese in den Suchmodus für Bluetooth-Devices versetzt, was durch ein Blinken der roten LED visualisiert wird. 30 Sekunden könne nun etwa ein Smartphone oder Tablet über deren Bluetooth-Einstellungen mit der Electrocompaniet Tana L-1 gekoppelt werden.

Wie Electrocompaniet AS mitteilt, handelt es sich hierbei um das erste Firmware-Update, das Bluetooth freischaltet, weitere Updates für andere Komponenten der Electrocompaniet EZ Living Series sollen folgen.

Nubert 1 Januar 20211

Wir meinen…

Wie es sich für IT-basierte Lifestyle-Systeme gehört, bietet Electrocompaniet AS natürlich von Zeit zu Zeit für die Lösungen der EZ Living Series neue Updates an, um etwaige Fehler aus der Welt zu schaffen oder neue Funktionen in die Systeme zu implementieren. Nun ist es wieder einmal so weit und es steht eine neue Firmware-Version zur Verfügung, und zwar für die Electrocompaniet Tana SL-1 der EZ Living Series, mit dessen Hilfe Bluetooth aktiviert wird.

Hersteller:Electrocompaniet AS
Vertrieb:MRVaudio
Preis:kostenloses Firmware-Update

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"