DAPMobile AudioNews

FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player – Allein in limitierter Stückzahl…

Allein in limitierter Auflage soll der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player verfügbar sein, den der chinesische Spezialist für Personal Audio Devices FiiO Electronics Technology Co. Ltd. nunmehr präsentiert und der, so der Hersteller, als Stainless Steel Edition sowie Aluminum Alloy Edition angeboten wird.

FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player, damit steht, wie angekündigt, der Nachfolger des FiiO M11 Pro zur Verfügung. Ein Nachfolger, den der chinesische Spezialist FiiO Electronics Technology Co. Ltd. als sein Kronjuwel bezeichnet, denn dieser biete gegenüber seinem Vorgänger großartige Verbesserungen in vielerlei Hinsicht.

Allein, den neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player wird es wohl nur in strengst limitierter Stückzahl geben, wie das Unternehmen nunmehr verkündet.

FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player in limitierter Auflage

Dass sich FiiO Electronics Technology Co. Ltd. in diesem Jahr allen voran auf Lösungen im Premium-Segment konzentrieren wird, hatte James Chung, CEO von FiiO Electronics Technology Co. Ltd. bereits zu Beginn 2021 angekündigt.

Im Zuge dieses Statements gab er auch die eben skizzierte Strategie für 2021 vor, und nannte erstmals Details über den FiiO M11 Plus, der antreten solle, um den FiiO M11PRO Lossless Portable Music Player abzulösen.

Dass sich der FiiO M11 Plus nun als FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player präsentiert, also in limitierter Auflage erscheinen soll, liegt allen voran an den hier eingesetzten Wandlern, die auf Grund der aktuell angespannten Situation am Markt in diesem Bereich, heiss begehrt und daher sehr rar gesät sind.

AKM AK4497EQ DAC

Spannend ist, dass ein Hersteller explizit damit wirbt, ein nagelneues Produkt mit einer Komponente auszustatten, die gar nicht mehr produziert wird. Genau dies ist hier der Fall, denn zum Einsatz kommen beim neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player gleich zwei AKM AK4497EQ DAC. Diese Wandler genießen aber einen derart guten Ruf, dass man sogar Begehrlichkeiten weckt, wenn man verkünden kann, diese noch in Lösungen zu integrieren. Da der Bestand dieser essentiellen Komponente aber auch bei FiiO Electronics Technology Co. Ltd. wohl sehr gering ist, ist der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player das, was er ist, allein ein in limitierter Stückzahl produzierter DAP.

Den Takt geben hier so genannte NDK Femtosecond Crystal Oscillator vor, die mit besonderer Präzision aufwarten sollen.

Digital Audio Purification System

Der Hersteller verspricht für diesen DAP ein neues DAPS, ein Digital Audio Purification System. Dessen Basis stellt ein neu konzipierter Aufbau des FPGA dar, zudem die eben erwähnten hoch präzisen Taktgeber. Ziel ist es, damit eine besonders saubere Signalverarbeitung frei von klangschädigenden Einflüssen zu erzielen.

THX AAA-78 Headphone Amps

Die Ausgangsstufe des FiiO M11Plus setzt, wie bereits im Vorfeld verkündet, auf Verstärker-Module aus dem Hause THX Ltd.. Konkret handelt es sich um den THX AAA-78, den THX Ltd. auch als THX Achromatic Audio Amplifier bezeichnet und hierbei von der weltweit linearsten arbeitenden Verstärker-Technologie im Bereich portabler und In-car Audio-Systemen spricht. Von diesem Modul stecken gleich zwei Stück im neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player, sodass die Signalverarbeitung vollständig symmetrisch aufgebaut ist.

Qualcomm Octa-core Snapdragon 660 SoC

Eine weitere wesentliche Komponente stellt das Qualcomm Octa-core Snapdragon 660 SoC dar, eine mit 2,2 GHz getaktete, hoch-performante Plattform, die damit die entsprechende Performance für eine intuitive, flüssige Bedienung liefert, und die gleichzeitig einige essentielle Komponenten, über den Grafik-Prozessor, den Speicher bis hin zur Datenkommunikation, mit sich bringt.

Der Hersteller spricht hierbei von einer Performance, die modernsten Smartphones der Premium-Klasse in nichts nachsteht, schließlich handelt es sich ja exakt um jene Plattform, die auch bei diesen Smartphones zum Einsatz kommt.

Die im 14 nm Prozess gefertigte Plattform bietet etwa den Grafik-Einheit Qualcomm Adreno 512 GPU, 4 GByte RAM sowie 64 GByte Internal Storage.

Auch WiFi ist damit mit an Bord, ebenso Bluetooth, und auch das USB-Interface wird damit abgebildet.

Google Android 10 als Basis

FiiO Electronics Technology Co. Ltd. setzt beim neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player auf Google Android 10 als Betriebssystem, wobei in diesem Zusammenhang einmal mehr betont werden sollte, dass der Anwender hier nahtlos zwischen reinem DAP über die FiiO Music App und einem nahezu herkömmlichen Google Android Device wechseln kann.

Dem Anwender steht es damit offen, jedwede App auf dem FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player zu installieren, man ist hier in keinster Weise auf allein vom Hersteller frei gegebene Apps angewiesen.

Dies bedeutet, dass jedweder Streaming-Anbieter problemlos genutzt werden kann, einzig die passende App muss über den Google PLAY Store installiert werden. Ebenso kann man natürlich auch beliebige andere Apps installieren, etwa zur Steuerung verschiedenster Smart Home Devices und weiterer HiFi- und AV-Komponenten im Haushalt.

5,5 Zoll IPS Display

Das zentrale Bedienelement stellt natürlich auch beim neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player das Display dar, wobei es sich hierbei um ein besonders hochwertiges IPS 5,5 Zoll 18:9 Display neuester Generation und damit farbenprächtiger, detaillierter Darstellung mit 1.440 × 720 Bildpunkten handeln soll.

Adaptiertes Bedienkonzept

Rund um die Bedienung gibt es beim FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player aber auch eine Detailverbesserung zu berichten, und zwar in Form eines neuen Controllers für die Kontrolle der Lautstärke als auch Wiedergabe. Anstatt des üblichen Drehgebers plus einiger Tasten an der Seite des DAP steht nunmehr ein Bedienelement zur Verfügung, das mit Schiebe- und Drucksteuerung aufwartet und damit die besonders intuitive Steuerung ermöglichen soll.

Leicht adaptiertes Design

Ebenso Neues gibt es rund um das Design des gesamten Players zu berichten, denn hier setzt man auf die bereits sechste Generation des so genannten Honeyomb-Design. Das solide Chassis aus Edelstahl oder Aluminium, je nach Modellvariante, darf hier Ecken und Kanten aufweisen, dies verleihe ihm, so der Hersteller, Charakter.

DXD, DSD und MQA

In bewährter Art und Weise ist der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player in der Lage, jedwedes relevante Datenformat in allen nur verfügbaren Auflösungen wiederzugeben.

Bei Linear PCM-Signalen reicht das Spektrum bis hin zu 32 Bit und 384 kHz, DSD kann er nativ bis hin zu DSD256 verarbeiten. Auch Inhalte kodiert in MQA kann der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player vollständig verarbeiten, der Hersteller spricht hierbei von einem Global MQA 8x Decoding Support.

Übrigens, für eigene Inhalte steht natürlich ein microSD Card Slot zur Verfügung, wobei hierbei Speichermedien bis zu – derzeit nur theoretisch verfügbar – 2 TByte Speicherkapazität unterstützt werden.

Im Netzwerk…

Ins Netzwerk eingebunden, fungiert der FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player als UPnP Streaming Client, kann also direkt auf entsprechende Freigaben zugreifen. Ebenso unterstützt er übrigens Apple AirPlay, sofern dies gewünscht ist. Audio-Daten lassen sich über WiFi Music Transfer übertragen.

Bluetooth 5.0

Ganz wesentlich ist auch Bluetooth, wobei man auf Bluetooth 5.0 setzt und sowohl das Senden als auch Empfangen unterstützt.

Als Bluetooth Transmitter werden die Codeces SBC, AAC, aptX sowie aptX HD und LDAC unterstützt, als Receiver kann man auf SBC, AAC und LDAC setzen.

Besonders spannend hierbei ist auch, dass die Steuerung des FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player über ein Smartphone mittels FiiO Link möglich ist.

USB 3.0 Type C Interface

Über das USB 3.0 Type C Interface wird natürlich zunächst der Datenaustausch mit PCs und Macs geboten, ebenso kann der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player aber auch als herausragender USB DAC einschließlich USB Audio eingesetzt werden.

Hierbei werden Daten im Linear PCM-Format mit bis zu 32 Bit und 384 kHz, ebenso DSD bis hin zu DSD256 nativ verarbeitet.

Auch das Laden erfolgt über USB-Port, wobei der integrierte 6.000 mAh Akku über QC4.0/ PD2.0 Quick Charge bereits in drei Stunden vollständig geladen sein soll und damit eine Spieldauer von bis zu 48 Stunden erzielt wird.

Unsymmetrisch, symmetrisch, digiital…

An Anschlüssen für Kopfhörern mangelt es dem FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player nicht. So steht einerseits eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinke für unsymmetrisch angeschlossene Kopfhörer zur Verfügung, für symmetrische Kopfhörer kann man auf eine 4,4 mm Klinke als auch 2,5 mm Klinke setzen.

Die besagte 3,5 mm Stereo Mini-Klinke kann übrigens auch als analoger Line Out konfiguriert werden, zudem verbirgt sich hier – ausgeführt als so genannter COMBO Anschluss – auch eine optische S/PDIF-Schnittstelle als Ausgang.

Aluminium oder Edelstahl-Gehäuse

Eine Besonderheit des neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player sei als krönender Abschluss erwähnt. Der Anwender hat hier die Option, sich für eine Ausführung in Schwarz eloxiertem Aluminium oder Edelstahl zu entscheiden.

Beide Varianten weisen natürlich identische Abmessungen von 136,6 x 75,7 x 17,6 mm auf, bringen aber mit Aluminium 310 g, ausgeführt in Edelstahl 405 g auf die Waage.

Nicht mehr als 6.000 bzw. gar nur 1.000 Stück weltweit

Wie bereits erwähnt, handelt es sich beim neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player um ein in limitierter Stückzahl angebotenen DAP. So soll es in der Aluminium-Ausführung weltweit immerhin 6.000 Stück geben, wer sich jedoch für die Ausführung in Edelstahl entscheidet, der sollte sich darüber im klaren sein, dass davon weltweit lediglich 1.000 Stück angeboten werden.

„If you are interested in it, don’t miss it. There will be no more once it is sold out.“

James Chung, CEO von FiiO Electronics Technology Co. Ltd.

Die Aluminum Alloy Edition wird mit einem Preis von € 799,- ausgewiesen, für die Stainless Steel Edition muss man € 949,- veranschlagen.

Wir meinen…

FiiO Electronics Technology Co. Ltd. stellt mit dem neuen FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player nun offiziell den Nachfolger des FiiO M11 Pro vor, und wie erwartet, wurde dieser in vielerlei Hinsicht gegenüber seinen Vorgänger verbessert, sodass sich der neue FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player als herausragender DAP präsentiert, der ganz klar im Spitzenfeld der Premium-Klasse eingeordnet werden kann. Zudem kann man zwischen einer Ausführung aus Aluminium und einer aus Edelstahl wählen. Allerdings handelt es sich um streng limitierte Stückzahlen, vor allem, wenn man sich für die besonders edle Ausführung in Edelstahl entscheidet.

Hersteller:FiiO Electronics Technology Co Ltd.
Vertrieb:NT-Global Distribution GmbH
Preis:FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player Aluminum Alloy Edition € 799,-
FiiO M11 Plus LTD Portable Music Player Stainless Steel Edition € 949,-

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"