ReportagenAktiv LautsprecherAV ReceiverCustom InstallationEinbau LautsprecherHiFiHiFi ElektronikHome CinemaLautsprecherNetzwerkOn-wall SpeakerRegal LautsprecherStand LautsprecherSubwooferWireless Speaker

Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

Harman Luxury Audio nutzt die CEDIA 2022 in Dallas allen voran dafür, das breite Produktportolio unterschiedlichster Marken im optimalen Rahmen zu präsentieren. So sollen Lösungen der Marken JBL Synthesis, JBL sowie Arcam im Fokus stehen.

In aller Kürze
  • Für Harman Luxury Audio ist die CEDIA 2022 in Dallas im US-Bundesstaat Texas eine gute Gelegenheit, sich mit einem breiten Produkt-Spektrum zu präsentieren.

Das Unternehmen Harman Luxury Audio, bekanntlich eine 100 Prozent Tochter des koreanischen Konzerns Samsung Electronics Co. Ltd., kann zahlreiche etablierte Marken unter seinem Dach vereinen. So versteht man sich als führender Anbieter vernetzter Technologien für die Segmente Automotive, Custom Installation und natürlich ebenso Consumer Electronics. Dass es für ein Unternehmen wie Harman Luxury Audio somit von hoher Bedeutung ist, das breit gestreute Produktsortiment unterschiedlichster Marken im Rahmen einer Fachmesse wie der CEDIA 2022 optimal zu präsentieren, liegt auf der Hand. In diesem Jahr nutzt man diese Fachmesser im texanischen Dallas allen voran dazu, die Produktneuheuten der letzten Monate kompakt zusammen zu fassen.

JBL Syntesis, JBL und Arcam stehen im Mittelpunkt

Es sind vor allem die aktuellen Lösungen der Marken JBL Synthesis, JBL sowie Arcam, die man ganz besonders in den Fokus rückt, wobei natürlich hier ganz besonders der Schwerpunkt auf den Bereich Custom Installation gesetzt wird, hier besonders rund um die Marken JBL Synthesis.

Aber auch bei HiFi-Lösungen kann man Neues präsentieren, und zwar im Zusammenhang mit der JBL Classic Series und rund um Home Cinema präsentiert man die neueste AV-Receiver Generation der Marke Arcam.

„Die CEDIA Expo zählt zu den größten Fachmessen für Hersteller, Distributoren, Händler und Integratoren und wir können es kaum erwarten, Ihnen zu zeigen, was wir vorhaben. Immer mehr Hausbesitzer integrieren ein Heimkino, sodass unser Fokus dieses Jahr auf Lautsprechern für den Einbau liegt. Wir präsentieren eine Reihe von Einbaulösungen für Wand und Decke, die verschiedene Budgets und Anforderungen bedienen. Dazu zählen Audiosysteme in Einstiegsklasse bis hin zu hochmodernen Mehrkanalheimkinos. Ergänzt werden diese durch mehrere neue Lösungen unserer Luxusmarken. Hier sind sowohl die einfach zu reparierenden Outdoor-Lautsprecher als auch Subwoofer-Verstärker und AV-Receiver sowie unsere limitierten Black Editions der legendären JBL Classic-Reihe zu nennen. Damit bieten wir unvergleichliche Klangerlebnisse in jedem Raum. All das bringen wir in unseren beiden JBL Synthesis Vorführungen auf einen Nenner und geben Besuchern die Möglichkeit, unsere Lösungen in die Hand zu nehmen und einen Vorgeschmack auf die Zukunft des Klangs zu erleben.“

Jim Garrett, Senior Director Product Strategy and Planning für den Bereich Harman Luxury Audio
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

Einbau-Lautsprecher sowie Wand- und Decken-Lautsprecher von JBL Synthesis

Wie bereits erwähnt, rückt Harman Luxury Audio natürlich insbesondere den Bereich Custom Installation in den Mittelpunkt, somit etwa die Einbau-Lautsprecher-Systeme JBL SCL-1 und JBL SSW-1, aber auch die Wand- und Decken-Lautsprecher-Systeme JBL SCL-5, JBL SCL-6, JBL SCL-7 sowie JBL SCL-8 von JBL Synthesis.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

JBL Synthesis SDA-1700 – 2 HE Rack-Verstärker speziell für JBL SSW-4 Subwoofer

Auch der neue JBL Synthesis SDA-1700 Class D Subwoofer Amplifier wird präsentiert, ein Verstärker-System in Form einer 2 Höheneinheiten fassenden Rack-Lösung, das allein für den Custom Installation Subwoofer JBL SSW-4 In-wall Subwoofer entwickelt wurde. Erstmals kündigte man diesen ja bereits im Zuge einer Produktoffensive rund um HDMI 2.1 und 8K bei der Präsentation der Lösungen JBL SDR-38 und JBL SDP-58 an.

Der JBL Synthesis SDA-1700 soll in der Lage sein, 350 Watt für einen einzelnen oder gar 700 Watt für ein Paar dieses Subwoofers zu entfalten, wobei er natürlich mit einem Pegelregler, einstellbarer Übergangsfrequenz und Phase sowie Einzelband-PEQ sowie Modul-EQ alle relevanten Möglichkeiten aufbietet, um stets optimal an die individuellen Gegebenheiten angepasst zu werden.

JBL Synthesis Certified Systems Program

Mittels Vorführungen eines kleineren Audio-Systems als auch eines großen Premium-Systems soll zudem Interessenten ein Überblick über das neue JBL Synthesis Certified Systems Program gegeben werden, wie das Unternehmen ausdrücklich festhält.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

JBL Stage 2 Architectural Speaker Series und JBL Studio 6 Architectural Speaker Series

Die Lautsprecher-Systeme der JBL Stage 2 Architectural Speaker Series sowie JBL Studio 6 Architectural Speaker Series seien entwickelt worden, um gehört zu werden, ohne dabei optisch aufzufallen, so das Versprechen des Herstellers, das man im Rahmen einer Präsentation auf der CEDIA 2022 belegen will.

Die Lautsprecher der JBL Stage 2 Architectural Speaker Series sollen leistungsstarken Sound zu einem wettbewerbsfähigen Preis liefern und hierbei vor allem mit den patentierten JBL High-definition Imaging Waveguide (HDITM), Schallwänden mit akustischer Glättung und Premium Crossover-Komponenten punkten. Das Portfolio umfasst acht Modelle in unterschiedlichen Konfigurationen für den Einbau in Wände oder für Deckeninstallation.

Um allen voran ein kinoreifes Audio-Erlebnis zu Hause zu garantieren, sind die Wandlautsprecher der JBL Studio 6 Architectural Speaker Series konzipiert, die dafür unter anderem über so genannte Polyplasr-Tieftöner für eine gleichmäßige Abstrahlung und geringe Verzerrung verfügen. Die Lautsprecher sind in fünf Varianten erhältlich und verfügen über eine integrierte Höhen- und Bassregelung, um den Klang einfach an jeden Raum anzupassen.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

JBL Stage XD Series – Für draussen und drinnen konzipiert

Die neuen Lösungen der JBL Stage XD Series sind als besonders flexible Systeme ausgelegt, es handelt sich letztlich um kompakte, wetterfeste Lautsprecher-Systeme für die Wandmontage, wobei aber natürlich auch eine freie Aufstellung möglich ist.

Patentierte Akustik-Technologien von JBL Synthesis sollen hier in kompakten, wetterbeständigen, ja gar wasserdichten Gehäusen verbaut sein, wobei für einen flexiblen Einsatz bereits zum Start der Produktlinie zwei Modelle angeboten werden, und zwar jeweils in Schwarz und Weiss.

Der JBL Stage XD-6 verfügt über einen 165 mm Polypropylen-Konus-Tieftöner und einen 25 mm Aluminium-Hochtöner mit akustischer Linse und HDI-Wellenleiter, während der JBL Stage XD-5 mit einem 130 mm Tieftöner und einem 25-mm-Aluminium-Hochtöner ausgestattet ist.

Die Lautsprecher-Systeme sind nach IP67 zertifiziert und damit als so genannte Allwetter-Lautsprecher ausgelegt.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

JBL Classic Series Black Edition in limitierter Auflage

Ein besonderes Highlight stellt sicher die JBL Classic Series Black Edition dar, denn hiermit präsentiert Harman Luxury Audio Lösungen der JBL Classic Series in besonders herausragender Lackierung – nomen est omen in Schwarz. Die JBL Classic Series insgesamt stellt ja schon eine außergewöhnliche Produktlinie dar, greift sie doch legendäre Lösungen aus der jahrzehntelangen Geschichte der Marke JBL auf und interpretiert diese neu.

Ziel sei es nunmehr gewesen, den Lösungen einen besonders stilvollen und raffinierten Look zu verpassen, wobei man hierfür vier Modelle auswählte. Darunter finden sich die passiven HiFi-Lautsprecher-Systeme JBL L100, JBL L82 sowie JBL L52, aber auch das aktive All-in-One JBL L75ms Music System.

Man beließ es allerdings nicht damit, die Lösungen einfach nur im schicken Schwarz zu lackieren, stattete diese zudem mit dem Black Edition Appearance Package aus. Dieses umfasst ein hochglänzendes, schwarz lackiertes Gehäuse, das mit goldfarbenen Etiketten auf der Vorder- und Rückseite aufwartet und ein schwarzes Quadrex-Schaumgitter mit ebenfalls goldenem Logo des Herstellers als reizvollen Akzent. Damit mutieren die genannten Systeme zur JBL L100 Black Edition, JBL L82 Black Edition, JBL L52 Black Edition sowie JBL L75ms Music System Black Edition.

Die Lösungen JBL L100 Black Edition sowie JBL L82 Black Edition werden in dieser speziellen limitierten Ausführung zudem das Black Edition Performance Package aufwarten, das akustische Verfeinerungen für alle Treiber sowie ein nach Angaben des Herstellers ebenfalls verbessertes Crossover-Netzwerk mit einem hochwertigen Bi-wiring Anschluss bietet.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

JBL 4305P – Studio-Monitor fürs Prosumer Segment

Hochauflösendes Audio und Prosumer-Konnektivität verspricht der JBL 4305P Studio Monitor System. Das Paar besteht aus einem primären und einem sekundären Lautsprecher und präsentiert sich als vollständig eigenständiges aktives Lautsprechersystem mit einer integrierten Streaming-Engine, die sowohl kabelgebundene als auch kabellose Netzwerk-Audiofunktionen über Ethernet, Google Chromecast, Apple AirPlay 2 und Bluetooth-Audio bietet. Für höchste Wiedergabetreue sollen hier hochwertige Wandler für 24 Bit 192 kHz sorgen.

Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Foto © Harman Luxury Audio Group | Harman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022

Arcam – Die neueste AV-Receiver und AV-Prozessor-Generation

Unter der Marke Arcam präsentiert Harman Luxury Audio auf der CEDIA 2022 natürlich die neueste AV-Receiver sowie AV-Prozessor-Generation, also die beiden AV-Receiver mit Class AB Arcam AVR11 und Arcam AVR21, aber auch den Arcam AVR31 mit Verstärker-Modulen in Class G sowie den AV-Prozessor Arcam AV41.

Alle Modelle bieten HDMI 2.1 mit HDC P2.3 zur Unterstützung hoher Auflösungen bis zu 8K bei 60 fps oder 4K bei 120 fps sowie HDR10+ und Dolby Vision. Zu den Audio-Spezifikationen gehören die neuesten immersiven Audioformate Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D.

Für Audiophile liefern zwei ESS Technology Inc. ESS9026PRO D/A-Wandler mit ESS-Referenz-Spannungsreglern eine nach Herstellerangaben geradezu atemberaubende Klangqualität. Die Audioleistung kann mit der integrierten Dirac Live Raumkorrektur der Geräte weiter optimiert werden. Die Modelle bieten eine Vielzahl von Optionen für das Musik-Streaming und unterstützen Apple Airplay2, Google Chromecast, Bluetooth mit aptX HD, Spotify Connect, TIDAL Connect, und UPnP mit der Arcam MusicLife App und sind zudem für die Wiedergabe von Inhalten kodiert in MQA gerüstet. Darüber hinaus sind die Geräte Roon-ready.

Arcam HDMI 2.1 Upgrade für AVR10, AVR20, AVR30 und AV40

Harman Luxury Audio ruft in diesem Zusammenhang zudem in Erinnerung, dass für die Modelle der vorherigen Generation, die Lösungen Arcam AVR10, Arcam AVR20, Arcam AVR30 und Arcam AV40, zudem das Arcam HDMI 2.1 Upgrade für bis zu 8K-Video verfügbar sind. Die Upgrades müssen zwar von einem qualifizierten Arcam-Servicecenter durchgeführt werden, belegen aber, dass man bei Harman Luxury Audio auf Wertstabilität für viele Jahre setzt.

Wir meinen…

Eine Fachmesse wie die CEDIA 2022 in Dallas ist natürlich für ein Unternehmen wie Harman International Industries eine perfekte Gelegenheit, die zahllosen Systeme der verschiedenen renommierten Marken zu präsentieren, die man als Konzern vereint, konkret unter dem Dach der Harman Luxury Audio Group. So präsentiert man neben den neuesten Lösungen im Bereich Custom Installation, Prosumer und Consumer Electronic der Marken JBL, JBL Synthesis auch die neueste Generation an AV-Lösungen der Marke Arcam.

THEMAHarman Luxury Audio präsentiert sich im großen Rahmen auf der CEDIA 2022
Harman International Industries
MarkeHarman Luxury Audio
HerstellerHarman International Industries
VertriebHarman International Industries
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Harman Luxury Audio Group
Quelle
behle & partner GmbH & Co. KG

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"