Responsive image HiFi News

iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player - Flaggschiff in limitierter Auflage

Foto © iBasso Audio

Einmal mehr erweitert iBasso Audio sein Produktangebot im Bereich portabler Hi-res Audio Player, wobei man nunmehr ein wahres Flaggschiff ins Rennen schickt, und zwar den neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player. Ausdrücklich verweist der Hersteller darauf, dass dieser den iBasso DX220 Reference Digital Audio Player nicht ablösen wird, sondern vielmehr das Angebot nach oben hin erweitert.

Kurz gesagt...

Über dem bereits verfügbaren iBasso DX220 Reference Digital Audio Player soll sich der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player einreihen.

Wir meinen...

Der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player sei ein Bekenntnis zur Wertschätzung der Musik und zur Förderung des Hörgenusses, so die Einschätzung des Herstellers, der hier eigenem Bekunden nach alles daran setzte, eine herausragende Qualität für besonders anspruchsvolle HiFi- und Musik-Enthusiasten zu bieten, die auch unterwegs nicht weniger als das Beste wünschen.
Hersteller:iBasso Audio
Vertrieb:NT Global Distribution GmbH
Preis:€ 1.888,-

Von Michael Holzinger (mh)
15.06.2020

Share this article


Das Unternehmen iBasso Audio will ein wahres Statement abliefern, und zwar mit der Präsentation eines neuen portablen Hi-res Audio Players, der sich an der Spitze des Produkt L-ups einreiht und damit ganz klar als neues Flaggschiff verstanden werden soll, dem neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player.

All jene, die mit dem Angebot des chinesischen Spezialisten für Personal Audio Devices vertraut sind, wird sofort auffallen, dass man hier auf den ersten Blick auf einem bestehenden Produkt aufbaut, und zwar dem im April 2019 vorgestellten iBasso DX220 Reference Digital Audio Player. Dies trifft allerdings nur bedingt zu, denn wie iBasso Audio ausdrücklich betont, soll das neue Flaggschiff das besagte Modell keinesfalls ablösen, vielmehr erweitert man mit dem neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player das Angebot nach oben hin.

Ebenso weist man darauf hin, dass es beim neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player sich um eine Limited Edition handeln wird, lediglich 999 Stück soll es davon weltweit geben. Ein Indiz mehr, dass es sich um einen ganz besonderen Digital Portable Audio-Player handelt.

Der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player sei ein Bekenntnis zur Wertschätzung der Musik und zur Förderung des Hörgenusses, so die Einschätzung des Herstellers, der hier eigenem Bekunden nach alles daran setzte, eine herausragende Qualität für besonders anspruchsvolle HiFi- und Musik-Enthusiasten zu bieten, die auch unterwegs nicht weniger als das Beste wünschen.

Grundlage dafür ist eine besonders ausgeklügelte, im analogen Bereich diskret aufgebaute Signalverarbeitung, sowie herausragende D/A-Wandler. So kommen hier ESS ES9028PRO DACs zum Einsatz, und zwar zwei Stück an der Zahl im so genannten Dual-Mono-Aufbau. Damit soll eine Signalverarbeitung im Linear PCM-Format mit bis zu 32 Bit und 384 kHz, sowie DSD mit bis zu DSD512 geboten werden. Natürlich ist der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player in der Lage, auch Inhalte in MQA zu dekodieren.

Die Ausgangsstufe erlaubt den Anschluss von unsymmetrischen als auch symmetrischen Kopfhörern, sodass neben dem obligatorischen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenanschluss ein 2,5 mm als auch 4,4 mm Klinken-Anschluss zur Verfügung stehen.

Auch ein Line Out fehlt hier nicht, ebensowenig ein Digital-Ausgang, sodass der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player durchaus auch an einem HiFi-System eine gute Figur als Quellgerät macht.

Natürlich setzt auch der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player auf das Betriebssystem Google Android und verfügt über ein mit 5 Zoll großzügig dimensioniertes IPS Full HD Touchscreen-Display für hohen Bedienkomfort.

Der interne Speicher des leistungsstarken iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player ist mit 128 GByte ausgestattet und über microSD Cards kann auf eine bis zu 2 TByte große Mediathek zugegriffen werden.

Kontakt zur Außenwelt nimmt der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player allen voran über WiFi auf, ist aber ebenso mit Bluetooth 5.0 ausgestattet, wobei hierbei neben aptX auch aptX HD sowie LDAC unterstützt werden. Natürlich darf auch eine „klassische“ Schnittstelle für den Anschluss über Kabel nicht fehlen, wobei man hierbei auf USB-C setzt. Damit kann der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player auch direkt als externer D/A-Wandler an einem PC oder Mac eingesetzt werden, zudem wird hiermit der Akku des portablen Players geladen.

Wobei, hier muss man im Fall des neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player doch ein wenig detaillierter auf die Ausstattung eingehen, denn die Entwickler von iBasso Audio haben allen voran eine solide Stromversorgung als einen wesentlichen Faktor für die Qualität eines portablen Hi-res Audio-Players ausgemacht.

Man setzt beim neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player also nicht auf einen einzigen Akku, der das gesamte Device versorgt, sondern tatsächlich auf insgesamt fünf Akkus und damit eine getrennte Stromversorgung aller wesentlichen Komponenten, speziell der analogen und digitalen Sektionen.

Im iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player steht somit zunächst ein 4.400 mAh Akku zur Verfügung, ergänzt um vier weitere 900 mAh Akkus. Die Spielzeit des Players wird vom Hersteller mit bis zu 14 Stunden angegeben.

Ein weiteres wesentliches Merkmal des neuen iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player ist dessen überaus solides Gehäuse. Dieses ist aus Edelstahl gefertigt, wobei sich der Player in edlem Anthrazit präsentiert und die in Gold gehaltenen Anschlüsse sowie der ebenfalls in Gold ausgeführte Drehgeber einen überaus reizvollen Kontrast bilden. Der Player ist durchaus recht mächtig ausgefallen, misst er doch nicht weniger als 145 mm in der Länge, 85 mm in der Breite, und immerhin 27 mm in der Tiefe.

Der neue iBasso DX220MAX Reference Digital Audio Player soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein, wobei diese Lösung auch preislich ein wenig aus dem bisherigen Produktangebot hervor sticht. So muss man für das neue Flaggschiff in limitierter Auflage nach Angaben des Herstellers € 1.888,- budgetieren.

Share this article

Related posts