in-akustik Exzellenz HDMI Switch Box mit HEAC-Unterstützung und Ethernet-Anschluss

Als vielseitigen Problemlöser bewirbt in-akustik die neue in-akustik Exzellenz HDMI Switch-Box 4 > 1 für die Verkabelung umfangreicher Heimkino-Systeme. Sie beherrscht alle gängigen Audio- und Video-Formate und verfügt neben der Unterstützung von HEAC auch über einen Ethernet-Anschluss.

Von Michael Holzinger (mh)
13.07.2012

Share this article


Wer verschiedenste Quellen in seinem AV-System nutzt, oder etwa mehrere Displays ansteuern will, der wird mit so manchem AV Receiver nicht das Auslangen finden und muss auf Produkte von Drittanbietern zurück greifen, um eine mitunter komplexe Verkabelung zu erlauben. Hier dienen Lösungen wie die neue in-akustik Exzellenz HDMI Switch Box als Werkzeug um selbst umfangreiche Setups richtig zu verbinden.

in-akustik beschreibt den neuen Switch als vielseitigen Problemlöser, der alle gängigen Formate sowohl bei Bild als auch Ton beherrscht und auch mit Inhalten in 3D umzugehen versteht. So stehen vier HDMI-Eingänge und ein HDMI-Ausgang zur Verfügung. Zudem verfügt diese Lösung über zwei digitale Audio-Ausgänge, wobei einer davon als optische TOS-Link Buchse, der zweite als koaxiale S/PDIF-Schnittstelle ausgeführt ist. Auch ein analoger Audio-Ausgang findet sich auf der in-akustik Exzelenz HDMI Switch Box. Hier werden Signale, die etwa über einen ARC, also einen Audio-Rückkanal eines HDMI-Signal zugeführt werden ausgegeben. Auch die Audio-Signale eines herkömmlichen HDMI-Eingangs können hier natürlich ausgegeben werden, wobei man die Wahl hat, ob dieses Signal in 5.1 Mehrkanal, oder in Stereo zur Verfügung steht.

Desweiteren bietet dieser Switch einen Ethernet-Anschluss, sodass sich hier etwa ein PC oder AV-Receiver anschließen lässt, wobei die Netzwerk-Einbindung dann über weitere Netzwerkfähige Geräte, wie etwa ein TV-Gerät oder einen Blu-ray Player erfolgt, und die Signale über HDMI mit integriertem HEC (HDMI Ethernet Channel) erfolgt. Natürlich werden auch HDMI CEC Steuersignale weitergeleitet und die Umschaltung zwischen den Quellen soll durch eine HDCP Engine besonders schnell erfolgen.

Die Bedienung des Geräts kann direkt über entsprechende Tasten am Gerät, aber ebenso über eine im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung erfolgen. Ebenso findet man natürlich ein passendes externes Netzteil im Lieferumfang des Switch aus dem Hause in-akustik.

Die in-akustik Exzellenz HDMI Switch Box 4 > 1 soll ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Der Hersteller gibt für diesen kompakten und praktischen Problemlöser eine unverbindliche Preisempfehlung von € 189,- an.

Share this article