Foto © Totem Acoustic

klangBilder|14 - sempre-audio.at verleiht den Best Performance Award

In diesem Jahr soll erstmals der sempre-audio.at Best Performance Award im Rahmen der klangBilder|14 vom 7. bis 9. November ausgelobt werden. Ausgezeichnet wird dabei nicht etwa ein einzelnes der zahllosen neuen Produkte, die im Arcotel Kaiserwasser präsentiert werden, sondern die Darbietung der Aussteller selbst, und zwar im Rahmen einer Publikumswahl.

Von Michael Holzinger (mh)
04.11.2014

Share this article


Völlig zu Recht rühmen sich die klangBilder eine Messe der etwas anderen Art zu sein. Ja, es ist eine Fachmesse für alle Belangen der Unterhaltungselektronik, aber es ist auch eine so genannte Erlebnis-Messe, bei der Besucher die Gelegenheit haben, Produkte tatsächlich unter möglichst wohnraumähnlichen Bedingungen präsentiert zu bekommen.

Dies ist der entscheidende Vorteil einer so genannten „Hotel-Messe“, die als Schauplatz eben nicht unpersönliche Messehallen, sondern vielmehr gediegene Hotel-Suiten und Zimmer aufbieten kann. Selbst mit großem Aufwand gelingt es in einer Messehalle eben nicht wirklich, ein Umfeld zu schaffen, in dem ein hochwertiges HiFi-System auch nur annähernd zeigen kann, was es zu leisten im Stande ist. In einem im Vergleich dazu ja gerade intimen Umfeld einer Hotel-Suite jedoch, da entspricht der Raum schon eher dem Charakter eines Wohnzimmers, sodass hier eine - für eine Messe - nahezu perfekte Basis für eine akkurate Beurteilung gegeben ist.

Es sei an dieser Stelle ausdrücklich festgehalten, dass unserer Erfahrung nach ohnedies nahezu alle Aussteller der klangBilder der letzten Jahre stets überaus bemüht waren, dieses Umfeld auch entsprechend zu nutzen, um Besuchern tatsächlich ein Erlebnis bieten zu können, und sie letztlich von ihren Produkten auch zu überzeugen. Dennoch, ein wenig Ansporn gutes noch besser zu machen, ist ja nie schlecht…

Daher entschloss sich das führende österreichische HiFi-Magazin sempre-audio.at dazu, in diesem Jahr erstmals den Best Performance Award im Rahmen der klangBilder|14 zu vergeben. Ziel ist es, nicht irgend eines der zahllosen neuen Produkte zum Highlight der Messe zu küren, dafür sind die Themenbereiche ohnedies viel zu breit gefächert, um hier tatsächlich auch nur annähernd eine aussagekräftige Auswahl oder gar einen einzigen „Sieger“ zu küren. Vielmehr ist es die Intension, genau das zu würdigen, was die Messe klangBilder|14 letztlich auszeichnet: die direkte, allen voran persönliche Demonstration der Aussteller ihrer Produkte.

Natürlich steht es der Redaktion von sempre-audio.at nicht zu, diese Auswahl zu treffen, sondern allein den Besuchern der Messe. Sie haben die Gelegenheit, nach ihrem Besuch der klangBilder|14 den ihrer Ansicht nach besten Aussteller zu küren, also jenen, der sie mit seiner Demonstration am meisten überzeugte, vielleicht auch nur am besten unterhalten hat, ihnen neue Aspekte vermitteln konnte, kurzum auf den Punkt gebracht, einen Besuch ohne Zweifel wert war.

Dafür wird es am zentral beim Eingang gelegenen Info-Corner, dem Stand von sempre-audio.at entsprechende Flyer geben, mit denen Besucher die Wahl treffen, wer der 60 Aussteller den sempre-audio.at Best Performance Award verdient. Der Preisträger wird am Sonntag Abend kurz vor Messe-Schluss bekannt gegeben.

Und natürlich können auch alle Besucher, die an dieser Umfrage teilnehmen, davon profitieren. Unter allen Teilnehmern verlost sempre-audio.at feine Tonträger, aber allen voran ein Paar erstklassiger Lautsprecher-Systeme, und zwar von der renommierten kanadischen Lautsprecher-Manufaktur Totem Acoustic.

Der Hauptpreis ist ein Paar Totem Acoustic Kin Mini, ein Lautsprecher-System, das vom Hersteller als „Anti-Soundbar“ bezeichnet wird. Zwar kann diese Lösung allein auf Grund ihrer geradezu winzigen Abmessungen als ideale Lösung für jedwedes Wohnzimmer bezeichnet werden, und natürlich auch für den bestmöglichen Fernsehton sorgen, das gesamte Potential spielen die „Kleinen“ aber bei Musik aus, und zwar dann, wenn ihnen ein feines HiFi-System zur Verfügung steht. Man darf sich von diesen „Kleinen“ nicht in die Irre leiten lassen, denn sie haben es absolut in sich. Feinste HiFi-Speaker, die keine Wünsche offen lassen. Davon können sich die Besucher der klangBilder|14 natürlich direkt überzeugen, denn selbstverständlich werden diese im Rahmen der Messe in Wien vom Vertrieb High End Company AG in Raum 529 präsentiert, der uns diese freundlicherweise auch für diese Wahl als Hauptpreis zur Verfügung stellte.

Share this article