ReportagenCustom InstallationHiFiHome CinemaPersonal Audio

Masimo Corporation schließt Übernahme von Sound United LLC. ab

Nun also ist es passiert, der nach eigenen Angaben führende Entwickler von Premium-Sound- und Home-Integrationstechnologien, das Unternehmen Sound United LLC. mit Marken wie Denon, Marantz, Polk Audio, Definitive Technologie, Classé, Bowers & Wilkins sowie Boston Acoustics wird eine Tochtergesellschaft von Masimo Corporation.

In aller Kürze
  • Der Entwickler von Premium-Sound- und Home-Integrationstechnologien, Sound United LLC., wird Tochtergesellschaft von Masimo Corporation.

Es war eine Meldung, die für viel Aufsehen sorgte, als im Februar diesen Jahres bekannt wurde, dass der Konzern Sound United LLC. zum Verkauf stehe und drauf und dran sei, von Masimo Corporation übernommen zu werden. Ein besonders spannender Aspekt an dieser Übernahme ist, dass Masimo Corporation bislang rein gar nichts mit der Unterhaltungselektronik zu tun hat, vielmehr als Spezialist für Medizintechnik gilt. Zudem, und das ist ein weiterer interessanter Punkt, galt Sound United LLC. ja selbst als ein Unternehmen, das eifrig Marken sammelte, schließlich ist es noch gar nicht lange her, dass Sound United LLC. die D&M Group und damit Marken wie Denon, Marantz und HEOS übernahm, und auch das man sich Bowers & Wilkins einverleibte, geschah erst vor kurzem. Zwischenzeitlich plante man gar, mit Pioneer und Onkyo weitere etablierte japanische Marken zu übernehmen, wobei daraus letztlich bekanntlich nichts wurde.

Sound United LLC. sieht sich selbst als ein Portfolio-Unternehmen der in Boston ansässigen Private-Equity-Gesellschaft Charlesbank Capital Partners LLC., nun aber stand man selbst als Übernahmekandidat da, wobei dies nunmehr abgeschlossen ist, wie der neue Eigentümer Masimo Corporation bekannt gibt.

Masimo Corporation – Ein kalifornisches Medizintechnik-Unternehmen

Wie beschrieben, handelt es sich bei Masimo Corporation um ein Medizintechnik-Unternehmen, das im Jahr 1989 gegründet wurde und heute mit Sitz in Irvine allen voran als Spezialist für Analyse-Geräte gilt.

Das also ist der neue Eigentümer von Sound United LLC. und damit von Marken wie Denon, Marantz, Polk Audio, Definitive Technologie, Classé, Bowers & Wilkins sowie Boston Acoustics.

Sound United LLC. wird als Geschäftsbereich von Masimo Corporation unter der bisherigen Leitung von seinem Hauptsitz in Carlsbad, Kalifornien, aus operieren, das hält man in einer Aussendung fest.

Was allerdings Masimo Corporation sich genau aus dieser Übernahme verspricht, mag sich für viele zunächst nicht wirklich erschließen.

„Wir sind begeistert, dass wir das breite Portfolio von Masimo an medizinischen Lösungen für Krankenhäuser und Haushalte um die hochwertige Technologie, die etablierten Verbraucherkanäle und die bekannten Marken von Sound United erweitern können. Wir sind davon überzeugt, dass Masimos Fachwissen in den Bereichen fortschrittliche Signalverarbeitung, Biosensorik und Photonik in Kombination mit den Audio- und Heim-Automatisierungstechnologien von Sound United Menschen auf der ganzen Welt zu Hause und in Krankenhäusern natürliche und dennoch nicht-intuitive Lösungen bieten wird. Masimo wird die Expertise von Sound United im Bereich der Verbraucherkanäle nutzen, um den Vertrieb des wachsenden Portfolios an verbrauchernahen Gesundheitsprodukten des kombinierten Unternehmens zu beschleunigen. Wir begrüßen die unglaublich talentierten und engagierten Teams von Bowers & Wilkins, Denon, Marantz, Polk Audio, HEOS, Definitive Technology, Classé und Boston Acoustics bei Masimo.“

Joe Kiani, Gründer und CEO von Masimo Corporation

Weltweites Vertriebsnetzwerk im Fokus

Aus der Sicht von Masimo Corporation ist es also allen voran das weltweite Vertriebsnetz im Consumer Segment von Sound United LLC., das besonders spannend für den neuen Eigentümer erscheint.

Umgekehrt ist Sound United LLC. im Zuge der Übernahme allen voran bemüht, etwaige Zweifel auszuräumen, so zumindest liest sich das entsprechende Statement von Seiten des Unterhaltungselektronik-Konzerns anlässlich der Bekanntgabe des Abschlusses der Übernahme durch Masimo Corporation.

„Während wir weiterhin Wachstumschancen identifizieren, indem wir die Stärken und Ressourcen beider Unternehmen nutzen, möchten wir unser anhaltendes Engagement für unsere treuen Kunden zum Ausdruck bringen, die sich auf die Marken von Sound United verlassen, um ihre Geschäfte mit erstklassigen Lösungen und zukunftsweisenden Innovationen weiter voranzutreiben. Wir sind überzeugt, dass Sound United der ideale Partner für Masimo ist, um die Gesundheitsversorgung der Verbraucher zu verbessern und zu bereichern.“

Kevin Duffy, CEO von Sound United LLC.
Nubert Banner 1 April 2022

Wir meinen…

Letztlich kann man klar festhalten, dass es wohl unterm Strich unerheblich ist, ob hinter einem Konglomerat an Marken, wies es Sound United LLC. darstellt, wie bislang eine Investment-Gesellschaft, oder nunmehr ein Spezialist für Medizintechnik steht. Beides hat wenig bis gar nichts mit den Marken selbst und schon gar nicht mit den Produkten zu tun. Solange die einzelnen Divisions weitestgehend unabhängig arbeiten können, wäre alles in Ordnung und die Zukunft dieser Marken gesichert. Ob dies im konkreten Fall so ist, wird wohl erst die Zukunft zeigen…

THEMAMASIMO CORPORATION ÜBERNIMMT SOUND UNITED LLC.
Sound United LLC.
Masimo Corporation
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Über
Sound United LLC.
Quelle
Masimo Corporation

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"