SubwooferHome CinemaLautsprecherNews

M&K Sound V+ Series – 3 neue Lifestyle-friendly High-performance Subwoofer

M&K Sound V10+, M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+, so präsentiert sich die neue M&K Sound V+Series und damit eine neue Subwoofer-Linie des Spezialisten M&K Sound. Erklärtes Ziel dieser Produktlinie ist die einfache Integration in den Wohnraum, ohne allerdings Zugeständnisse bei der Performance machen zu müssen. Zwei Modelle weisen gar eine THX Zertifizierung auf.

Mit der neuen M&K Sound V+ Series präsentiert der Spezialist M&K Sound eine neue Produktlinie an Subwoofern, die allen voran mit einem entscheidenden Merkmal aufwarten können, und zwar der möglichst einfachen Integration in den Wohnraum. Es handelt sich somit bei den neuen Modellen M&K Sound V10+, M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ um besonders kompakte, zudem elegante Lösungen, wobei der Anwender dennoch keinerlei Bedenken betreffend mangelnder Durchsetzungskraft haben soll.

So verspricht M&K Sound, dass mit den neuen Lösungen der M&K Sound V+ Series sehr leistungsstarke Subwoofer zur Verfügung stehen, wobei die beiden Modelle M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ gar mit THX Zertifizierung aufwarten können. Diese beiden Modelle sind zudem für die simple Steuerung mit der M&K App gerüstet.

Lifestyle-friendly High-performance Subwoofer

Ein Subwoofer ist für die akkurate Abbildung im Home Cinema unerlässlich, selbst wenn sich „Home Cinema“ im übertragenen Sinne allein auf eine Soundbar bezieht. Auch so manches HiFi-System spielt souveräner auf, wenn es Unterstützung im untersten Frequenzbereich erhält, etwa, wenn man auf kompakte Regal-Lautsprecher-Systeme vertraut.

Bleibt allein der Umstand, dass Subwoofer hinlänglich nicht wirklich als allzu elegante Lösungen gelten, somit die möglichst dezente Integration in den Wohnraum für so manchen zum Problem wird.

Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series

Genau da will M&K Sound mit den neuen Modellen M&K Sound V10+, M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ ansetzen, die die M&K Sound V+ Series als Nachfolger der M&K Sound V Series darstellen.

Das Unternehmen spricht hier von Lifestyle-friendly High-performance Subwoofer, verweist damit auf eine vergleichsweise kompakte Bauform mit geringer Stellfläche, aber auch auf ein durchaus ansprechendes, dezentes Design.

Die kompakten Subwoofer der M&K V+ Series sollen über neue gewölbte und konisch zulaufende Außengehäuse verfügen, wobei der Anwender zwischen einer Ausführung in Schwarz und Weiss wählen kann. Alle Modelle weisen die perfekte Würfelform auf, so der Hersteller, der von Abmessungen von 46,99 cm beim M&K Sound V15+, 39,37 cm beim M&K Sound V12+, und lediglich 34,29 cm beim M&K Sound V10+ spricht.

Die Front ziert auf Wunsch ein mittels Magneten in Position gehaltener Lautsprecher-Grill, auch dies sei an dieser Stelle angeführt.

Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series

Leistungsstark für noch bessere Performance

Gegenüber den Modellen der bisherigen M&K Sound V Series sollen sich die neuen Modelle M&K Sound V10+, M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ durch eine höhere Leistung auszeichnen, wobei man hierbei auf besonders effizient und präzise arbeitende Verstärker-Module in Class D setzt.

So liefert bereits das kleinste Modell M&K Sound V10+ eine Leistung von immerhin 300 Watt RMS und gar 600 Watt Spitze, der M&K Sound V12+ soll 400 Watt RMS bzw. 800 Watt Spitze liefern, und beim M&K Sound V15+ stehen gar 500 Watt RMS sowie 1.000 Watt Peak zur Verfügung.

Wie bei M&K Sound üblich, weisen auch die Namen der neuen Modelle bereits auf die jeweils eingesetzten Woofer hin. So kommen hierbei Single Driver mit 10, 12 und 15 Zoll Durchmesser zum Einsatz, wobei der Hersteller angibt, hierbei auf eine optimierte Membran, konkret eine behandelte, verstärkte Papiermembran zu setzen.

Ausgelegt sind alle drei Modelle übrigens als Front-firing Subwoofer, wobei die Entwickler von M&K Sound sich für ein geschlossenes Gehäuse für eine besonders präzise Wiedergabe entschieden.

  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series
  • Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series

M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ mit THX Zertifizierung

Die Modelle M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ wurden von THX Ltd. zertifiziert, wobei der Hersteller dies als Garant dafür versteht, dass der Anwender damit Filme exakt so genießen kann, wie dies die Produzenten vorsahen.

Der M&K Sound V12+ wird als THX Certified Select ausgewiesen, und der M&K Sound V15+ kann gar als THX Certified Ultra gelten, jedenfalls dann, wenn man zwei Modelle dieses Typs einsetzt. So sollen auf Wunsch im Hörraum Referenz-Pegel erzielt werden.

Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ SeriesFoto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series

M&K App für M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+

Ebenfalls für die beiden Modelle M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ steht die M&K App für eine besonders komfortable, gleichzeitig flexible Kontrolle zur Verfügung. Diese kann kostenlos für Apple iOS als auch Google Android in den jeweiligen App Stores geladen werden. Neben der Einstellung von Lautstärke, Übergangsfrequenz, Delay und Phase bietet die M&K App alle Funktionen für eine optimale Konfiguration.

Hierbei stehen Manual EQ als auch ein Auto EQ zur Verfügung. Mit Manual EQ kann der Benutzer Frequenz, Verstärkung und Q von vier unabhängigen Equalizern einstellen. Auto EQ kompensiert und korrigiert akustische Raumanomalien, die eine reduzierte Bassleistung verursachen könnten. Durch Messungen in und um die Haupt-Hörposition wendet die M&K-App akustische Korrekturen an, um optimierte Hörbedingungen und Referenz-Bassleistung in jeder Wohnumgebung zu liefern – kurzum, die beiden Modelle weisen eine automatische Einmessung samt entsprechender Anpassung an den individuellen Raum auf.

Foto © M&K Sound | M&K Sound V+ SeriesFoto © M&K Sound | M&K Sound V+ Series

„Angesichts der steigenden Nachfrage nach Referenz-Bassleistung in Wohnzimmern und kleinen Heimkinos waren wir der Meinung, dass es an der Zeit war, unsere äußerst erfolgreichen Subwoofer der V-Serie zu überarbeiten und die neue V+-Serie für ein breiteres, designbewusstes und anspruchsvolles Publikum zu entwickeln.“

Per Becher, Chief Executive Officer, M&K Sound

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Modelle der M&K Sound V+ Series sollen bereits dieser Tage zur Verfügung stehen, so die Information des dänischen Spezialisten M&K Sound. Der Kunde kann, wie beschrieben, zwischen einer Ausführung in Satin Black sowie Satin White wählen. Der Preis für den M&K Sound V10+ wird mit US$ 1.499,- angegeben, der M&K Sound V12+ soll US$ 1.899,- und der M&K Sound V15+ US$ 3.199,- kosten.

Nubert Banner 1 April 2022

Wir meinen…

MK Sounds will mit den neuen Modellen der M&K Sound V+ Series all jene ansprechen, die einen kompakten Subwoofer möglichst harmonisch ins Wohnumfeld integrieren wollen, dabei aber keine Abstriche bei der Performance hinnehmen wollen. Dass von den drei neuen Modellen M&K Sound V10+, M&K Sound V12+ und M&K Sound V15+ die beiden letztgenannten gar über eine THX Zertifizierung verfügen, zudem mittels App besonders komfortabel eingerichtet und gesteuert werden können, spricht ebenfalls für die neue Modellreihe.

ProduktM&K SOUND V+ SERIES
PreisM&K Sound V10+ US$ 1.499,-
M&K Sound V12+ US$ 1.899,-
M&K Sound V15+ US$ 3.199,-
MarkeM&K Sound
HerstellerMiller&Kreisel
VertriebAudio Reference GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"