HiFi LuxuryHiFiHiFi ElektronikNewsVerstärker
Trend

Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier - Das Kraftpaket

Als vollständig symmetrischer, diskreter Mono-Endverstärker mit legendärer Musical Fidelity Class-A Nu-Vista-Stage und separatem, besonders leistungsstarkem Netzteil präsentiert sich der neue Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier und damit das Kraftpaket der Musical Fidelity NU-VISTA Series.

In aller Kürze
  • Beeindruckende Leistung, aber gleichzeitig eine warme, musikalische Darbietung, dies soll der neue Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier aufbieten.

Es ist das absolute Kraftpaket, das nunmehr mit dem neuen Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier als Mono-Leistungsverstärker der neuesten Generation der Musical Fidelity NU-VISTA Series von der englischen High-end HiFi-Schmiede Musical Fidelity präsentiert wird. Erstmals, so die Engländer, präsentiere man mit dieser Endstufe eine Lösung, die voll symmetrisch, als diskret aufgebauter Leistungsverstärker mit der legendären Musical Fidelity Class A Nu-Vista Stage aufwarten könne und die für beste Ergebnisse zudem mit einem externen Netzteil ausgestattet ist.

Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier – Basierend auf dem Musical Fidelity Titan

Der Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier verfügt über die bewährte Musical Fidelity Nu-Vista-Struktur mit 6S51N Nuvistoren in einem diskreten Class A Amplifier Buffer.

Es folgen eine symmetrische Schaltung und eine „gebrückte“ Endstufe mit hoher Leistung und geringer Verzerrung. Die Endstufen verfügen über zweimal fünf Paare von thermisch kompensierten Hochleistungsendstufen für einen zuverlässigen und stabilen Betrieb. Basierend auf der Musical Fidelity Titan hat sie separate Kondensatoren für die Haupteinspeisung und je einen Kondensator für die Endstufe, um die Ausgangsimpedanz zu verringern und die Dynamik zu verbessern. Zusätzliche Drosseln sorgen für eine noch bessere Reduzierung der Restwelligkeit der Versorgung und der Impulsstromspitzen. Die Vorspannung ist für einen anfänglichen Class A Betrieb von über 5 W ausgelegt, danach gleitet die Stufe an einem Punkt in den Klasse-B-Betrieb, an dem die nun viel geringere Verzerrung leichter zu bewältigen ist als die „Standard“ Verzerrung einer Frequenzweiche, wie der Hersteller ausführt.

Die so genannte Musical Fidelity Nu-Vista Stage basiert, wie bereits erwähnt, auf acht 6S51N Nuvistor Röhren, die ihre Wurzeln in den 1950er Jahren haben. Da nämlich wurden diese als Alternative zu Röhren herkömmlicher Bauart entwickelt, wobei Nuvistor Röhren mit einer sehr hohen Zuverlässigkeit, geringer Empfindlichkeit gegenüber Mikrofonie, geringem Rauschen, einer hohen Konsistenz von Charge zu Charge, einer geringen Größe und nicht zuletzt einem vergleichsweise geringen Stromverbrauch überzeugen.

Allerdings war diesen Röhren kein allzu großer Erfolg vergönnt, denn nahezu gleichzeitig etablierte sich die Transistor-Technologie. Nichts desto trotz, so manch legendäre Lösung setzte auf Nuvistor Röhren, wobei diese Bauteile zumeist einen maßgeblichen Anteil an deren Erfolg hatten.

Musical Fidelity NU-VISTA PAM PSU – Leistungsstarke Stromversorgung

Der Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier wird mit einem eigenen, externen Netzteil ausgeliefert. Um ein besseres Rauschverhalten zu erreichen, habe man diesen Schritt gesetzt, wobei letztlich ein sehr mächtiges zusätzliches Device im Rack seinen Platz finden muss.

In diesem besagten mächtigen Gehäuse der Musical Fidelity NU-VISTA PAM PSU findet, neben einem beeindruckenden Ringkern-Transformator eine zusätzliche Netz- und Ausgangsfilterung ihren Platz. Dadurch werden die Netzteile leiser und es gelangen so gut wie keine netzbedingten Artefakte in die empfindlichen Audio-Schaltungen, so das Versprechen von Musical Fidelity.

Bis zu 1.500 Watt…

Wenn der Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier seine Muskeln spielen lässt, dann entfaltet er an Lautsprecher-Systemen mit einer Impedanz von 8 Ohm bereits 600 Watt, gar 1.000 Watt an 4 Ohm und bis zu 1.500 Watt bei lediglich 2 Ohm Impedanz.

An Eingängen stehen hier zwei Cinch- sowie zwei XLR-Anschlüsse bereit, über Ausgänge in Form eines Cinch und eines XLR können weitere Verstärker angesteuert werden. Für den Anschluss der Lautsprecher-Systeme stehen geradezu massiv ausgeführte Schraubklemmen bereit. Natürlich stehen an der Rückseite Trigger Ein- und Ausgänge bereit und die Front des Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier ziert ein Farb-Display, das etwa effektvoll ein VU-Meter anzeigen kann.

Mit Abmessungen von 483 x 187,56 x 475 mm bringt es schon der Verstärker selbst auf stattliche 27 kg, zusätzliche 40 kg wiegt die zugehörige Stromversorgung, die mit den gleichen Abmessungen aufwartet, wie der Mono-Block.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Anwender kann sich hierbei zwischen Schwarz und Silber entscheiden. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 22.000,- ausgewiesen.

Wir meinen…

All jene, die nicht nur eine warme, überaus musikalische Darbietung wünschen, sondern zugleich auf enorme Leistungsreserven vertrauen wollen, denen empfiehlt sich ein Paar des neuen Musical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier als perfekter Spielpartner für den Musical Fidelity NU-VISTA PRE Pre Amplifier, um eine herausragende High-end HiFi-Kette mit der neuen Musical Fidelity NU-VISTA Series aus dem Hause Musical Fidelity zu realisieren.

PRODUKTMusical Fidelity NU-VISTA PAM Power Amplifier
Preis€ 22.000,-
MarkeMusical Fidelity
HerstellerMusical Fidelity
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandReichmann Audio Systeme
Vertrieb SchweizMarlex GmbH – Audiophile Produkte
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Musical Fidelity
Quelle
Audio Tuning Vertriebs GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"