High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
StreamingDACHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNewsVerstärker

AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer - Voll ausgestatteter Audio Hub in neuer Generation

Schon mit dem AURALiC ALTAIR G2.1 Digital Audio Streamer stand eine bemerkenswert vielseitige Lösung bereit, diese soll nunmehr jedoch vom neuen AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer noch überflügelt werden.

In aller Kürze
  • Mit dem AURALiC ALTAR G2.2 Digital Audio Streamer sollen eine Reihe an spannenden Neuerungen Einzug halten und für noch höherer Flexibilität als beim Vorgänger sorgen.

Das Unternehmen AURALiC Ltd. präsentiert dieser Tage eine Reihe an Neuerungen, darunter auch die neueste Generation eines seit jeher ganz besonders bemerkenswerten Systems, und zwar in Form des AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer. Damit stehe ein Produkt bereit, das seit jeher mit einer Fülle an Funktionen, die eine besonders flexible Nutzung sicher stellte, und zwar auf herausragend hohem Qualitätsniveau.

Auch die neueste Generation, die man nunmehr zur High End 2024 in München präsentiert, setze diese Tradition natürlich fort, wobei man hier einmal mehr auf neueste Technologien setzt, um auch künftig den hohen Anspruch erfüllen zu können, den Anwender an die Lösungen des Unternehmens in dieser Klasse haben.

Die flexible Lösung für Digital als auch Analog

Schon der bislang verfügbare AURALiC ALTAIR G2.1 Digital Audio Streamer wurde vom Hersteller als besonders flexibles System konzipiert, das gleichermaßen für Digital als auch Analog bestens gerüstet war. Allen voran stand natürlich Streaming im Fokus, und zwar basierend auf AURALiC Lightning DS, das sich seit Jahr und Tag als eine herausragende Streaming Plattform erwiesen hat und stetig weiter entwickelt wird.

Doch damit nicht genug, zahlreiche Schnittstellen erlaubten es, diese Lösung als zentrale Schnittstelle für weitere Komponenten einer HiFi-Kette einzusetzen, und zwar, um es nochmals hervor zu heben, sowohl Analog als auch Digital.

AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer mit AURALiC Tesla G3 Platform

Die wohl wichtigste Neuerung des nunmehr vorgestellten AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer ist, dass dieser nicht mehr auf der AURALiC Tesla G2 Platform, sondern nunmehr bereits auf der neuesten AURALiC Tesla G3 Platform basiert, die mit noch mehr Performance als bislang aufwarten kann.

So basiert diese neue Streaming-Plattform auf einer 64 Bit Quad-Core Architektur die im Vergleich zum Vorgänger eine um achtfach verbesserte Verarbeitungsleistung aufweisen soll.

Ausgestattet ist diese Plattform mit immerhin 4 GByte DDR4-Systemspeicher, sodass selbst anspruchsvollste Verarbeitungsaufgaben mühelos bewerkstelligt werden können.

Ausdrücklich verweist man von Seiten des Herstellers in diesem Zusammenhang darauf, dass man etwaige Reserven einplante, um eine zukunftssichere Lösung in einer sich schnell weiter entwickelnden digitalen Audio-Landschaft zu gewährleisten.

Damit einhergehend stehen auch weitere neue Technologien beim AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer bereit, wie etwa Direct Data Recording (DDR), Fusion DAC und eine komplette galvanische Trennung zwischen digitalen und analogen Schaltkreisen. All das ziele natürlich ganz klar darauf ab, dass man mit dem Generationenwechsel hin zum neuen AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer die Klangqualität nochmals verbessere, gar auf ein gänzlich neues Niveau hebe, wie es der Hersteller selbst beschreibt.

Foto © AURALiC Ltd. | AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer
Foto © AURALiC Ltd. | AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer

Streaming über AURALiC Lightning DS

Die schon erwähnte Streaming-Plattform AURALiC Lightning DS zeichnet sich zunächst dadurch aus, dass hiermit eine breite Zahl an Technologien direkt unterstützt wird, sei es nun UPnP als tatsächlich einziger Industrie-Standard in diesem Bereich, aber auch proprietäre Technologien wie Apple AirPlay 2, TIDAL Connect oder Spotify Connect. Über die entsprechende App stehen zudem Amazon Music, Qobuz sowie HIGHRESAUDIO und vTuner als auch TuneIn bereit. Die Plattform sorgt zudem dafür, dass entsprechende Lösungen als Roon-ready ausgewiesen werden können.

Der zentrale Audio Hub – HDMI eARC bis hin zur Phono Vorstufe

Wie bereits angeführt, zeichnete sich schon der Vorgänger des AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer durch zahlreiche Schnittstellen analoger als auch digitaler Art aus, der aktuelle Spross aus dem Hause AURALiC Ltd. geht gar einen Schritt weiter.

Auf digitaler Seite stehen damit nicht nur ein USB-B Port für die direkte Verbindung mit einem PC oder Mac, ein USB-A Port für entsprechende Speichermedien, eine koaxiale und gar zwei optische S/PDIF-Schnittstellen bereit, sondern zudem ein HDMI Port, der als eARC, also enhanced Audio Return Channel fungiert.

Der AURALiC ALTAIR G2.2 verarbeitet Daten im Linear PCM Format mit bis zu 32 Bit und 384 kHz und DSD nativ einschließlich DSD512.

Analoge Signale können über einen Line In in Form eines Cinchbuchsen-Paars eingebunden werden, wobei ein zweites Cinchbuchsen-Pärchen als Phono Vorstufe fungiert und damit die direkte Einbindung eines Schallplatten-Spielers erlaubt.

Als Ausgänge stehen beim neuen AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer ein Cinchbuchsen-Paar für unsymmetrische und ein Paar XLR für symmetrische analoge Signale bereit. Die Front bietet zudem einen Anschluss für Kopfhörer. Hier findet sich auch das zentral angeordnete Touchscreen-Display und ein Drehgeber.

Preise und Verfügbarkeit

Seine Premiere wird der neue AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer im Rahmen der High End 2024 in München feiern. Dann soll er aber auch schon im Fachhandel zur Verfügung stehen, wie der Hersteller verspricht, und zwar zum empfohlenen Verkaufspreis von € 5.999,-

Wir meinen…

Als Fully featured Digital & Analogue Source Powerhouse beschreibt AURALiC Ltd. den neuen AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer, man setzt hier also das überaus erfolgreiche Konzept des Vorgängers nahtlos fort, das auf eine vielseitige Ausstattung für eine tunlichst flexible Nutzung vertraute. Gleichzeitig stand stets die neueste Technologie bereit, um ein Höchstmaß an Qualität zu garantieren, und auch das soll für den neuesten AURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer gelten. Zu den wesentlichen Neuerungen zählen daher die neueste AURALiC Tesla G3 Platform sowie ein HDMI eARC Eingang.

PRODUKTAURALiC ALTAIR G2.2 Digital Audio Streamer
Preis€ 5.999,-
MarkeAURALiC Holdings Inc.
HerstellerAURALiC Holdings Inc.
VertriebDrei H Vertriebs GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
AURALiC Ltd.
Quelle
AURALiC Ltd.
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"