ReportagenHiFiHome Cinema

Novis Electronics AG neuer Vertrieb von Onkyo, Integra und Pioneer

Nachdem die Premium Audio Company LLC. bereits ankündigte, die Vertriebsorganisation ihrer Marken weltweit neu zu sortieren, kann nunmehr Novis Electronics AG verkünden, ab sofort die Verantwortung über die Marken Onkyo, Integra und Pioneer für die Schweiz als auch Lichtenstein zu übernehmen.

In aller Kürze
  • In der Schweiz sowie Lichtenstein ist ab sofort Novis Electronics AG neuer Vertrieb der Marken Onkyo, Integra und Pioneer.

Novis Electronics AG kann nunmehr verkünden, ab sofort für die Marken Onkyo, Integra sowie Pioneer die Aufgabe als Vertrieb in der Schweiz sowie Lichtenstein zu übernehmen. Diese Ankündigung ist im Zeichen dessen zu sehen, dass die VOXX International Corporation unter der neu formierten Premium Audio Company LLC. bereits im Juli diesen Jahres ankündigte, weltweit die Vertriebsstrukturen für die genannten Marken neu zu ordnen. Erklärtes Ziel der VOXX International Corporation dabei ist es, speziell in Europa die Marken Onkyo, Integra und Pioneer erneut zu forcieren – siehe hierzu die Reportage von sempre-audio.at „Premium Audio Company LLC. forciert Pioneer, Integra und Onkyo wieder in Europa“.

Premium Audio Company LLC. – Ein Joint Venture mit Sharp Corporation

Es sind durchaus ungewöhnliche Vorgänge, die zur Bildung der neuen Premium Audio Company LLC. führten, das kann man wohl festhalten. Lange Zeit gab es Verwirrung, wie es mit den renommierten Marken wie etwa Onkyo und Pioneer künftig weiter gehen soll, nachdem diese mehrfach zum Spielball diverser Übernahmen wurden und eine Zukunft durchaus ungewiss erschien.

Mit der Gründung der Premium Audio Company LLC. und einem Joint Venture mit Sharp Corporation konnte VOXX International Corporation aber jüngst für Klarheit sorgen.

Die Marken Onkyo sowie Integra wurden vollständig übernommen und gemeinsam mit dem besagten Joint Venture mit Sharp Corporation eine Lizenz- und Vertriebsvereinbarung mit der Pioneer Corporation geschlossen. Dieses Joint Venture ist somit im Besitz des gesamten geistigen Eigentums der Marken und somit verantwortlich für die Produktentwicklung, Fertigung, Marketing und Vertrieb. Interessant hierbei ist vor allem, dass Sharp Corporation die komplette Herstellung der Produkte der Marken Onkyo, Integra, Pioneer als auch Pioneer Elite übernimmt, und zwar in allen relevanten Bereichen wie etwa AV-Systeme und HiFi-Lösungen.

„Die Nachfrage nach Produkten von Onkyo, Integra und Pioneer ist sehr hoch, und wir erwarten, dass sich diese in den kommenden Jahren noch verstärken wird. Wir haben sehr eng mit Sharp zusammengearbeitet, um die Produktion hochzufahren und wir haben unser Geschäft seit dem Abschluss der Übernahme deutlich ausgebaut. Wir haben grosse Pläne für Onkyo und die anderen Marken und glauben, dass sich der Umsatz in naher Zukunft mehr als verdoppeln lässt, wenn wir unsere Produktion und den Vertrieb entsprechend ausbauen. Der Zusammenschluss der weltweit führenden Lautsprechermarke mit den technischan spruchsvollsten japanischen Elektronikmarken läutet eine neue Ära von Design, Innovation und Leistung ein. Premium Audio Company freut sich auf die nächsten 75 Jahre, in welchen wir mit herausstechenden Produkten weitere Trends setzen werden.“

Paul Jacobs, Präsident und Chief Executive Officer der Premium Audio Company LLC.

Forcierung der Marken allen voran in Europa

Während in anderen Märkten wie etwa den USA längst nahezu Business as usual herrschte, waren die Verhältnisse etwa in Europa bislang eher verworren, entsprechend gering auch das Vertrauen des Fachhandels.

Dies sollte sich nun – wie von VOXX International Corporation angekündigt – mit Herbst 2022 durch klare neue Strukturen ändern. Wie dies allerdings konkret aussieht, beginnt sich nunmehr allmählich zu lichten.

Novis Electronics AG neuer Vertrieb für Schweiz und Lichtenstein

Dazu gehört etwa, dass nunmehr das renommierte Unternehmen Novis Electronics AG bekannt geben kann, ab sofort als neuer Vertrieb für die Marken Onkyo, Integra und Pioneer in der Schweiz als auch im Fürstentum Lichtenstein die Verantwortung zu übernehmen und dem Fachhandel als kompetenter Ansprechpartner zur Seite zu stehen. Konkret wird Ugo Kratter als Category Manager Audio der erste Ansprechpartner sein, wie Novis Electronics AG in einer Stellungnahme festhält.

Novis Electronics AG ist, dies sei am Rande erwähnt, seit Jahr und Tag unter anderem Distributor für die Marken Jamo und Klipsch, zwei weitere, die Teil der VOXX International Corporation sind.

Wir meinen…

Nun also folgt das, was die VOXX International Corporation bereits vor Monaten ankündigte, und zwar, dass man für die neu formierte Premium Audio Company nicht nur auf ein Joint Venture mit Sharp Corporation setzt, um neue Lösungen der Marken Pioneer, Onkyo und Integra anzubieten, sondern ebenso die Vertriebsstruktur speziell auch in Europa neu organisiert. So wird etwa für die Schweiz und Lichtenstein ab sofort das renommierte Unternehmen Novis Electronics AG in Uster als Vertrieb fungieren.

THEMANovis Electronics AG neuer Vertrieb von Onkyo, Integra und Pioneer
Novis Electronics AG

Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"