Aktiv LautsprecherHiFiHome CinemaLautsprecherNewsRegal LautsprecherStand LautsprecherWireless Speaker

Nubert nuPro XS Serie – Aus nuPro X wird nuPro XS

Die neue Nubert nuPro XS Serie tritt die Nachfolge der Nubert nuPro X Serie an. Abgesehen davon, dass mit diesem Generationswechsel diverse Verbesserungen zu vermelden sind, rückt bei der neuen Nubert nuPro XS Serie allen voran Nubert nuConnect Surround in den Fokus. Die Modelle Nubert nuPro XS-3000 RC, Nubert nuPro XS-4000 RC sowie Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC eignen sich somit für Stereo und Surround.

In aller Kürze
  • Mit dem Wechsel von der Nubert nuPro X Serie hin zur Nubert nuPro XS Serie kommt bei Nubert electronic GmbH Nubert X-Connect Surround ins Spiel.

Nubert nuPro XS Serie, damit steht die Nachfolgegeneration der viel beachteten und überaus erfolgreichen Aktiv-Lautsprecher-Reihe Nubert nuPro X Serie aus dem Hause Nubert electronic GmbH zur Verfügung. Gleich vier Modelle sollen hierbei zur Verfügung stehen, und zwar die Lösungen Nubert nuPro XS-3000 RC, Nubert nuPro XS-4000 RC sowie Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC. Während die Kompakt-Lautsprecher-Systeme Nubert nuPro XS-3000 RC sowie Nubert nuPro XS-4000 RC bereits ab sofort vorbestellt werden können und im August 2022 ausgeliefert werden, muss man sich für die beiden Stand-Lautsprecher-Systeme Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC noch ein Weilchen in Geduld üben.

Nubert nuPro XS Serie – Die Evolution der Nubert nuPro X Serie

Nubert electronic GmbH spricht bei der neuen Nubert nuPro XS Serie von einer weiteren Evolutionsstufe der Nubert nuPro X Serie, wobei ma einmal mehr durchaus sehr markante Verbesserungen vornahm. Allerdings führt das Unternehmen aus Schwäbisch Gmünd an, dass man natürlich sehr darauf bedacht war, die hervorragenden Eigenschaften, die von vielen Anwendern geschätzt werden, beizubehalten, und zwar als aktiver Studio-Monitor sowie aktiver HiFi-Lautsprecher. Hinzu kommt nunmehr aber ein sehr wesentlicher neuer Aspekt, und zwar der Einsatz im Surround-Umfeld, also als Grundlage bzw. zur Erweiterung eines Home Cinema Setup.

Hierbei steht, dies vorweg genommen, die nagelneue Nubert nuPro XS-8500 RC im Fokus, die als zentrale Lösung für ein Wireless Surround Sound System fungieren kann.

Tadellose Klang-Performance

Alle Lautsprecher-Systeme aus dem Hause Nubert electronic GmbH setzen auf einen linearen Klang, um Musik und Filme so wiederzugeben, wie diese ursprünglich vorliegen, so das Versprechen des Unternehmens aus Schwäbisch Gmünd. Dies gelte natürlich auch für die aktiven Lautsprecher-Systeme des Herstellers, wobei hier der Vorteil hinzu komme, dass Elektronik und Lautsprecher-System aus einem Guss sind, von den Entwicklern also optimal aufeinander abgestimmt werden können.

So könne man den Anspruch, maximalen Tiefgang aus kompakten Gehäusen sowie eine natürliche Darbietung im Mitten- sowie eine detailreiche Wiedergabe im Hochton-Bereich bestmöglich realisieren.

Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround

Individuelle Anpassung an den persönlichen Geschmack

Auch wenn, wie eben beschrieben, prinzipiell eine tunlichst neutrale Wiedergabe das erklärte Ziel der Entwickler ist, so will man den Anwendern dennoch die Möglichkeit bieten, die Darbietung seinen individuellen Wünschen entsprechend anzupassen.

Hierfür steht etwa eine ganz besonders ausgeklügelte Option zur Verfügung, und zwar die so genannte Nubert Klangwaage. Dahinter verbirgt sich letztlich nichts anderes, als eine Klangregelung für den Bass- sowie Mitten- und Hochton-Bereich, wobei diese aber derart diffizil ausgelegt ist, dass die Justierung stets so erfolgt, dass sich letztlich immer eine in sich stimmige Darbietung ergibt. Hinzu kommt außerdem ein 5-Band Equalizer, der ebenfalls eine individuelle Anpassung erlaubt.

Sehr spannend ist auch die Funktion Nubert Adaptive Loudness, die eine automatische Bassanpassung für eine gehörrichtige Wiedergabe selbst bei niedriger Lautstärke garantiert, etwa wenn man zu später Stunde auf geringem Pegel Musik oder Filme genießen will.

Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround

Optimierte Nubert X-Room Calibration

Um eine optimale Darbietung in jedem Raum zu garantieren, steht bei den Lösungen der neuen Nubert nuPro XS Serie in bewährter Art und Weise die Nubert X-Room Calibration zur Verfügung, also eine Raum-Einmessung für mehr Basskontrolle und letztlich in Summe besseren Klang. Hierfür steht eine passende App bereit, und zwar für Apple iOS und Google Android. Aus technischen Gründen ist allerdings allein Apple iOS in der Lage, diese Einmessung ohne weitere Hilfsmittel zu bewerkstelligen, da hier die Entwickler auf die technischen Merkmale des integrierten Mikrofons eines Apple iPhone vertrauen können, wohingegen bei Google Android natürlich verschiedenste Smartphones mit komplett unterschiedlichen technischen Eigenschaften zum Einsatz kommen. Für Anwender mit einem Smartphone auf der Basis von Google Android bietet Nubert electronic GmbH daher das Nubert XRC Android Interface als optionales Zubehör an.

Erwähnt sei in diesem Zusammenhang, dass bei den Modellen der Nubert nuPro XS Serie jeder einzelne Lautsprecher eingemessen wird und dadurch das Ergebnis noch besser und präziser sein soll.

Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround

Offen für nahezu alles

An Anschlüssen und Verbindungsoptionen mit verschiedenen Quellen fehlt es bei den neuen Modellen der Nubert nuPro XS Serie mit Sicherheit nicht. So sind alle Modelle allen voran mit zwei optischen S/PDIF-Schnittstellen, aber auch mit zwei koaxialen S/PDIF- und zudem auch mit einer AES/EBU ausgestattet, um digitale Quellen einbinden zu können. Hinzu kommt aber auch ein USB-Port, sodass ein PC oder Mac direkt als Quelle fungieren kann.

Auch HDMI darf nicht fehlen, wobei diese Schnittstelle über einen Adapter realisiert ist, der am USB-Port an der Rückseite angeschlossen wird. Dies bietet den großen Vorteil, das dieser Adapter im Fall der Fälle durch ein neues Modell getauscht werden kann, angesichts des vergleichsweise schnell sich entwickelnden HDMI-Standards nicht die schlechteste Entscheidung von Nubert electronic GmbH.

Für analoge Quellen steht natürlich ebenfalls ein Eingang zur Verfügung, etwa für einen Schallplatten-Spieler, wobei hierbei aber eine externe Phono-Vorstufe von Nöten ist.

Für die Einbindung mobiler Devices bieten die Lautsprecher-Systeme der Nubert nuPro XS Serie Bluetooth, wobei es sich um ein Bluetooth Modul handelt, das neben den Codeces SBC und AAC auch aptX, aptX HD und aptX Low Latency unterstützt.

Über einen Sub Out lassen sich aktive Subwoofer über Kabel einbinden, das sei natürlich ebenfalls an dieser Stelle erwähnt.

Nubert X-Connect und Nubert X-Connect Surround

Schon bislang bot Nubert electronic GmbH die Möglichkeit, rund um die Nubert nuPro X Serie verschiedene Komponenten über Funk anzusteuern, und zwar mittels Nubert X-Connect. Diese Option steht natürlich auch bei den Modellen der neuen Nubert nuPro XS Serie zur Verfügung, wobei hier eine Signalübertragung mit geringster Latenz und 24 Bit und 192 kHz erfolgt.

Allerdings geht man nunmehr einen Schritt weiter und implementierte den neuesten Funk-Standard, und zwar Nubert X-Connect Surround.

Damit ist es nun möglich, nicht nur Stereo-Lösungen zu realisieren, sondern gar Surround Sound zu nutzen, wobei die Systeme der Nubert nuPro XS Serie allen voran als Surround Speaker zum Einsatz kommen sollen, speziell rund um die Lösung Nubert nuPro XS-8500 RC.

Mit diesem Sounddesk können Surround-Lösungen realisiert werden, die einem herkömmlichen AV-System bestehend aus AV-Receiver plus passiver Speaker in nichts nachstehen und die neben Dolby Digital und DTS auch Dolby Atmos und DTS:X unterstützen, damit selbst immersive 3D Surround bieten.

Die Signalübertragung bei Surround erfolgt über Funk mit 24 Bit und 48 kHz und mit derart geringer Latenz, dass jederzeit eine Lippen-synchrone Darbietung für Home Cinema garantiert ist.

  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround

Nubert nuPro XS-3000 RC

Die Nubert nuPro XS-3000 RC ist das kleinste Modell der neuen Nubert nuPro XS-Serie und eignet sich nach Angaben des Herstellers nicht nur als Stereo-Lautsprecher für den Schreibtisch oder das Lowboard, sondern auch als Abhörmonitor für semi-professionelle Tonstudios. Mit 440 Watt Spitzenleistung und 38 Hz unterer Grenzfrequenz stößt sie, davon zeigt sich Nubert electronic GmbH überzeugt, in Leistungsdimensionen vor, die in dieser Größenklasse bis vor kurzer Zeit nicht erreichbar waren.

  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround
  • Foto © Nubert electronic GmbH | Nubert nuPro Serie mit Nubert X-Connect Surround

Nubert nuPro XS-4000 RC

Als große Schwester der eben beschriebenen Nubert nuPro XS-3000 RC schickt man die Nubert nuPro XS-4000 RC ins Rennen, die laut Herstellerangaben in jedem Bereich noch mehr überzeugen könne. Insbesondere bei der Abbildung im untersten Frequenzbereich könne sie noch eins Drauf setzen, besser gesagt reicht sie noch tiefer hinab. Hier wird die untere Grenzfrequenz immerhin mit 30 Hz angegeben, sodass sie damit in Bereiche vordringt, die man eigentlich von Stand-Lautsprecher-Systemen erwarten dürfte.

Wer bei der Nubert nuPro XS-3000 RC eventuell noch über einen zusätzlichen Subwoofer nachdenkt, kann sich bei der Nubert nuPro XS-4000 RC gewiss sein, dass man diesen nicht benötigt.

Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC

Später im Jahr soll die Nubert nuPro XS Serie um zwei weitere Modelle erweitert werden, und zwar um die Stand-Lautsprecher-Systeme Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC, die mit einer besonders kräftigen, gleichzeitig ausgewogenen Darbietung auftrumpfen sollen.

Preise und Verfügbarkeit

Die aktiven Lautsprecher-Systeme der neuen Nubert nuPro XS Serie werden in bewährter Art und Weise in den Ausführungen Schwarz und Weiss angeboten, wobei die Modelle Nubert nuPro XS-3000 RC und Nubert nuPro XS-4000 RC ab sofort vorbestellt werden können. Die Auslieferung soll mit August 2022 erfolgen, wie der Hersteller aus Schwäbisch Gmünd verspricht. Der Verkaufspreis wird für die Nubert nuPro XS-3000 RC mit € 695,- und jener für die Nubert nuPro XS-4000 RC mit € 895,- ausgewiesen, wobei es sich jeweils um Stückpreise handelt. Für die Modelle Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC, die im Herbst folgen sollen, gibt das Unternehmen aktuell noch keine Preise an.

Wir meinen…

Es sei ein umfassendes Update der Nubert nuPro X Serie, das nunmehr mit der neuen Nubert nuPro XS Serie auf den Markt kommt, so Nubert electronic GmbH, die im Generationswechsel eine überaus spannende Evolution einläuten. So sind die neuen Modelle Nubert nuPro XS-3000 RC, Nubert nuPro XS-4000 RC sowie Nubert nuPro XS-6000 RC und Nubert nuPro XS-8000 RC nach wie vor als überaus attraktive, flexible und leistungsstarke Aktiv-Lautsprecher für HiFi und semi-professionelle Tonstudios ausgelegt, können aber nunmehr auch im Surround-Umfeld eingesetzt werden, denn hier kommt erstmals nicht mehr allein Nubert X-Connect, sondern zudem Nubert X-Connect Surround zum Einsatz.

PRODUKTNUBERT NUPRO XS Serie
PreisNubert nuPro XS-3000 RC € 695,- pro Stück
Nubert nuPro XS-4000 RC € 895,- pro Stück
Nubert nuPro XS-6000 RC k.A.
Nubert nuPro XS-8000 RC k.A.
MarkeNubert
HerstellerNubert electronic GmbH
VertriebNubert electronic GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Nubert electronic GmbH
Quelle
Nubert electronic GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"