LautsprecherNews

quadral SIGNUM Serie – Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover

quadral SIGNUM Serie, so nennt sich die neue Produktserie, die das Unternehmen quadral GmbH & Co. KG als Einsteiger-Linie präsentiert. Der Lautsprecher-Spezialist aus Hannover setzt hierbei durchaus auf klassische Merkmale, adressiert aber ganz bewusst eine sehr preissensible Kundenschicht.

Dass die neue Produktlinie dennoch gleichermaßen für Stereo als auch Home Cinema ausgelegt ist, versteht sich im Fall von quadral GmbH & Co. KG schon fast als eine Art Selbstverständlichkeit.

quadral SIGNUM Serie – Vier Modelle

Es sind vier Modelle, mit denen die quadral SIGNUM Serie an den Start geht. Neben einem Regal-Lautsprecher-System und zwei Stand-Lautsprecher-Systemen bietet die neue Produktreihe natürlich auch einen Center-Speaker auf, denn wie beschrieben, es soll sich um eine Serie handeln, die möglichst flexibel für Stereo und Heimkino eingesetzt werden kann.

Um es auf den Punkt zu bringen, als so genanntes Regal-Lautsprecher-System präsentiert sich die quadral SIGNUM 20, das kleinere Modell der beiden Stand-Lautsprecher-Systeme stellt die quadral SIGNUM 70 dar, das Topmodell der Produktreihe ist das Stand-Lautsprecher-System quadral SIGNUM 90. Abgerundet wird die neue Lautsprecher-Serie aus Hannover vom quadral SIGNUM 10 BASE als Center-Speaker.

Neu entwickelter Hochtöner quadral RiCom SIGMA

Ein herausragendes Merkmal der neuen Produktlinie ist der hier verwendete Hochtöner, es handelt sich um den quadral RiCom SIGMA, der, so das Unternehmen aus Hannover, eigens für die quadral SIGNUM Serie entwickelt wurde.

Auch wenn es sich um eine ausgewiesene Einsteigerlinie handelt, so sollen hier Technologien zum Einsatz kommen, die, so der Hersteller, allgemein nur in High-end Lautsprecher-Systemen zu finden sind.

quadral RiCom SIGMA als Biegewellenwandler

Bei dem quadral RiCom SIGMA handelt es sich um einen so genannten Ringstrahler ohne feste Membran bzw. Biegewellenwandler. Dieser soll sich durch eine sehr gute Transientenwiedergabe auszeichnen, die für eine besonders akkurate Feinzeichnung, Detailauflösung und gutes Timing sorgt. Es treten hier laut Herstellerangaben fast keine Partialschwingungen auf und er liefert ein nahezu perfektes Ein- und Ausschwingverhalten. Ein extrem geringer Klirrfaktor dritter Ordnung ist ein weiteres Merkmal für besonders sauberen Klang.

  • quadral SIGNUM Serie - Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover
  • quadral SIGNUM Serie - Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover
  • quadral SIGNUM Serie - Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover
  • quadral SIGNUM Serie - Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover
  • quadral SIGNUM Serie - Die neue Einsteiger-Linie aus Hannover

Neu entwickelte Chassis für Mittel- und Tiefton-Bereich

Auch in den unteren Frequenzbereichen sollen sich bei den Modellen der neuen quadral SIGNUM Serie Neuerungen finden, die eigens für diese Produktlinie entwickelt wurden, und zwar rund um die Chassis für die Mitten- und Tiefton-Bereiche.

quadral GmbH & Co. KG gibt diesbezüglich an, dass es sich um Chassis mit titanbedämpfter Polypropylen-Membran handle, die über einen besonders starken Antrieb für eine kraftvolle, dynamische Abbildung verfügen. Man spricht gar von einer enormen Dynamik bei neutraler Klangwiedergabe, die man in dieser Klasse nicht vermuten würde.

Hochwertige Verarbeitung, elegantes Design

Ganz explizit hebt der Hersteller bei der neuen quadral SIGNUM Serie deren hohes Gewicht hervor und preist dies als klares Indiz für den immensen Aufwand an, den man hier aufbrachte, wobei auch dies keineswegs selbstverständlich in dieser Klasse sei.

Auch das Design betreffend bemühte man sich, eine möglichst elegante und damit viele Anwender ansprechende Ausführung zu erzielen, wobei man dafür auf ein renommiertes, aber nicht näher angeführtes Design-Büro vertraute.

Erklärtes Ziel war es, mit der quadral SIGNUM Serie eine Lösung zu schaffen, die sich elegant in den Wohnraum einfügt, egal ob es sich dabei allein um ein Paar Speaker für Stereo, oder ein ganzes Ensemble für Mehrkanal und damit Home Cinema handelt.

Zwei Ausführungen zur Wahl

Ein Kostenfaktor, den wohl viele HiFi- und Musik-Enthusiasten wohl gar nicht so sehr als solchen erkennen, ist die Zahl der verfügbaren Design-Varianten eines Lautsprecher-Systems. Je mehr Auswahl ein Hersteller hier bietet, um so höher die Kosten.

Nachdem quadral GmbH & Co. KG ganz bewusst einen sehr attraktiven Preispunkt bei der neuen quadral SIGNUM Serie erzielen wollte, erstaunt es somit nicht, dass der Anwender hier allein die Auswahl zwischen Schwarz und Weiss hat.

Die neue quadral SIGNUM Serie steht bereits dieser Tage im Fachhandel zur Verfügung. Der empfohlene Verkaufspreis für die quadral SIGNUM 20 wird mit € 195,- angegeben, für die quadral SIGNUM 70 muss man € 395,- und für die quadral SIGNUM 90 € 495,- budgetieren. Der quadral SIGNUM 10 BASE kostet € 296,- Bei allen Angaben handelt es sich um Stückpreise.

Wir meinen…

Eine Lautsprecher-Serie, die ganz klar als Einsteiger-Linie konzipiert ist und dennoch mit Merkmalen aufwartet, die man normalerweise in deutlich höheren Preisklassen findet, so beschreibt quadral GmbH & Co. KG im Wesentlichen die neue quadral SIGNUM Serie. In bewährter Art und Weise ist diese, selbst wen sie „nur“ vier Modelle umfasst, gleichermaßen für Stereo als auch Home Cinema konzipiert.

Hersteller:quadral GmbH & Co. KG
Vertrieb Österreich:smart audio GmbH
Vertrieb Deutschland:quadral GmbH & Co. KG
Preis:quadral SIGNUM 20 € 195,-
quadral SIGNUM 70 € 395,-
quadral SIGNUM 90 € 495,-
quadral SIGNUM 10 BASE € 295,-

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"