IFA 2013: Mit zwei Lautsprecher-Sets begründet die deutsche Lautsprecher-Schmiede quadral GmbH & Co. KG die neue quadral Ferrum-Serie." /> Sempre Audio

quadral Ferrum 700 und quadral Ferrum 7000 - Für Stereo und Surround...

IFA 2013: Als neue Aufsteiger-Serie präsentiert die deutsche Lautsprecher-Schmiede quadral GmbH & Co. KG die so genannte quadral Ferrum-Serie, die sich aus den beiden Systemen quadral Ferrum 700 sowie quadral Ferrum 7000 zusammen setzt. Damit will sich das Unternehmen gleichermaßen an Freunde klassischer Stereo-Wiedergabe als auch an Home Cinema-Anwender richten.

Kurz gesagt...

Mit zwei Lautsprecher-Sets begründet die deutsche Lautsprecher-Schmiede quadral GmbH & Co. KG die neue quadral Ferrum-Serie.

Wir meinen...

Nette, optische Details wie Glasappplikationen, ein besonders schlankes Design, aber ebenso eine tadellose technische Ausstattung sollen diese neue Serie aus dem Hause quadral GmbH & Co KG auszeichnen, die zu einem durchaus attraktiven Preis ab September angeboten wird, und sowohl als Stereo, als auch Mehrkanal-System zur Verfügung steht.

Von Michael Holzinger (mh)
22.08.2013

Share this article


Einsteiger-Lösungen, mittlere Preisklasse oder Premium, die Klassifizierung von Lösungen der HiFi-Welt sind mitunter nicht immer ganz eindeutig, denn sie erlauben durchaus Interpretationsspielraum in alle Richtungen. Die deutsche Lautsprecher-Schmiede quadral GmbH & Co. KG bringt nun ein so genanntes Aufsteiger-Set ins Rennen, besser gesagt eine komplette Serie, die so genannte quadral Ferrum-Reihe, mit der man sich an jene Kunden richtet, die ein durchaus hochwertiges Lautsprecher-System zum besonders attraktiven Preis suchen, und dabei auch Wert auf ein entsprechendes Design legen.

Daher legten die Entwickler der Spezialisten aus Hannover, eigenen Angaben zufolge, besonderen Wert auf eine sehr schlanke Erscheinungsform der neuen Lautsprecher-Modelle, die zudem mit Eleganz aufwarten, sodass diese Systeme problemlos in jedes Wohnambiente passen sollen. Zudem achtete man sehr auf markante Details im Design, etwa Glasapplikationen, mit denen die Produkte durchaus aus dem übrigen Angebot in dieser Preisklasse herausstechen. Ebenso viel Wert legte man aber natürlich auf die wirklich wesentlichen Merkmale, nämlich die technische Ausstattung sowie die Klangqualität. Diesbezüglich sind die Systeme so ausgelegt, dass sie gleichermassen für Stereo als auch Mehrkanal-Anwendungen, also für die Wiedergabe von Musik als auch Filmton bestens geeignet sein sollen.

Um dieser Aufgabenstellung auch in der Preisgestaltung gerecht werden zu können, umfasst die neue quadral Ferrum-Reihe zwei Sets, und zwar das quadral Ferrum 700, ausgelegt als klassisches Stereo-Paar, sowie das quadral Ferrum 7000, ein 5.0 Mehrkanal-System, das optional mit einem aktivem Subwoofer erweitert werden kann, etwa dem ebenfalls neu vorgestellten quadral QUBE 7 - wir berichteten.

Genaue Details verrät das Unternehmen bislang nicht über die neuen Lautsprecher-Systeme der quadral Ferrum-Reihe, gibt aber an, dass diese trotz des günstigen Preises alle Tugenden der übrigen Produkte des Unternehmens aufweisen sollen, und etwa mit Konstruktionsmerkmalen wie seitlichen Tiefton-Treibern bei den Stand-Lautsprecher-Systemen aufwarten.

Die neue quadral Ferrum-Reihe soll bereits im Laufe des September 2013 im Fachhandel erhältlich sein. Der Kunde kann hier zwischen einer Ausführung in Weiss sowie einer Variante in Schwarz wählen. Das Stereo-Set quadral Ferrum 700 wird nach Angaben des österreichischen Vertriebs smartaudio GmbH zum empfohlenen Verkaufspreis von lediglich € 299,- angeboten. wer sich für das Mehrkanal-System bestehend aus zwei Stand-Lautsprechern für die Front-Kanäle, einem vollwertigen Center-Speaker und zwei Satelliten entscheidet, der muss dafür in Form des quadral Ferrum 7000 mit einem empfohlenen Verkaufspreis von € 999,- kalkulieren. Der dazu passende Subwoofer quadral QUBE 7 wird zur gleichen Zeit zum empfohlenen Verkaufspreis von € 299,- erhältlich sein.

Share this article

Related posts