Responsive image Audio

quadral breeze - one, two and five…

Foto © Michael Holzinger - sempre-audio.at

quadral breeze one, quadral breeze two und quadral breeze five soll frischen Wind in das Segment Multiroom-Lösungen und portable Aktiv-Speaker bringen, also Lösungen präsentieren, die mittels Bluetooth und WiFi angesteuert werden, und flexibel einsetzbar sind.

Kurz gesagt...

quadral breeze one, quadral breeze two und quadral breeze five soll frischen Wind in das Segment Multiroom-Lösungen und portable Aktiv-Speaker bringen, also Lösungen präsentieren, die mittels Bluetooth und WiFi angesteuert werden, und flexibel einsetzbar sind.

Wir meinen...

Mit den aktiven Lautsprecher-Systemen quadral breeze one, quadral breeze two und quadral breeze five steht ein allen voran auf mobile Devices wie Smartphones und Tablets ausgerichtetes System zur Verfügung, das aus zwei portablen Speakern mit integriertem Akku, und einem Stand-Lautsprecher-System besteht, und neben Bluetooth auch über WiFi verfügt, somit ins Netzwerk eingebunden, und nicht nur einzeln, sondern eben auch im Multiroom-Verbund genutzt werden kann.
Hersteller:quadral GmbH & Co. KG
Vertrieb:smart audio GmbH
Deutschand:quadral GmbH & Co. KG
Preis:quadral breeze one k.A.

quadral breeze two k.A.

quadral breeze five k.A.

Von Michael Holzinger (mh)
15.05.2016

Share this article


Sehr überraschend präsentierte die deutsche HiFi-Schmiede quadral GmbH & Co. KG im Rahmen der High End 2016 in München nicht nur neue Lautsprecher-Systeme im gehobenen HiFi- und AV-Segment, die neueste Generation der quadral Aurum 9 - wir berichteten - sondern ebenso ein überaus spannendes System an Lösungen, die in erster Linie für portable Devices wie Smartphones und Tablets konzipiert wurden, so genannte Bluetooth-Speaker in Form der neuen quadral breeze Serie.

Der Name, den die deutschen Spezialisten aus Hannover für diese neue Produktreihe wählten, dürfte durchaus Programm sein, denn mit der quadral breeze kommt wohl tatsächlich frischer Wind in dieses Produktsegment. quadral GmbH & Co. KG setzt hier bewusst auf eine Lösung, die sich in erster Linie an Konsumenten richtet, die ein besonders einfaches, flexibles System wünschen, und bei dem, wie bereits erwähnt, portable Devices als Quelle im Fokus stehen, also ein Smartphone oder ein Tablet zum Beispiel.

Allerdings handelt es sich bei der neuen quadral breeze Serie nicht allein um so genannte Bluetooth-Speaker, vielmehr ist es die Intension von quadral GmbH & Co. KG, hiermit eine möglichst flexible Lösung zu konzipieren, die im gesamten Haus eingesetzt werden kann, also neben portablen Lösungen auch eine Option für den Einsatz im Wohnzimmer bereit hält. So steht bereits zum Start der neuen Produktreihe neben den portablen Speakern quadral breeze one sowie quadral breeze two auch das aktive Stand-Lautsprecher-System quadral breeze five zur Verfügung. Zudem vertraut man nicht allein auf Bluetooth, sondern stattet die Lösungen zudem mit WiFi aus, sodass diese auch im Netzwerk flexibel eingesetzt werden können, und damit auch Multiroom ein Thema ist.

Das kleinste Produkt der neuen Serie ist der quadral breeze one, ein wirklich überaus kompakter, aktiver Speaker, der nicht mehr misst, als 15,5 cm in der Breite, 22 cm in der Höhe, und 12 cm in der Tiefe. Hierbei handelt es sich um einen klassischen Zweiwege-Speaker, wobei sich der Hersteller eher zurückhaltend betreffend genauer technischer Daten zeigt. Man gibt diesbezüglich allein an, dass der Verstärker 25 Watt liefert und die Speaker einen Frequenzbereich zwischen 60 und 25.000 Hz abdecken können. Fest steht jedoch, dass es sich um einen Speaker handelt, der mit überaus ansprechendem Design aufwartet. Das bewusst schlicht gehaltene Gehäuse präsentiert sich in mattweißer oder mattschwarzer Lackierung und soll, so der Hersteller, natürlich nach allen Regeln der Kunst eines renommierten Lautsprecher-Produzenten entsprechend entwickelt worden sein. So spricht der Hersteller von einem Gehäuse aus Holz, modernen High-tech Chassis gepaart mit einem leistungsstarken Verstärker, und innovativer Wireless Technology.

In erster Linie ist damit natürlich Bluetooth gemeint, sodass Smartphones, Tablets oder portable Audio-Player direkt als Quelle eingesetzt werden können. Dies bedeutet auch, dass man nahezu jedweden Online-Dienst damit nutzen kann, sei es nun Spotify, Deezer, Amazon Prime Music oder Apple Music bzw. TIDAL und viele, viele mehr. Damit eigne sich der neue quadral breeze one auch für den Einsatz unterwegs oder auf der Terrasse oder dem Balkon, und nicht nur für verschiedenste Orte im Haus, etwa Küche, Bad und ähnliches. Über eine Trageschlaufe kann der quadral breeze one jederzeit „mitgenommen“ werden. Der integrierte Akku soll eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden erlauben.

Im Haus lässt sich der quadral breeze one auch über WiFi ins Netzwerk einbinden, um mit weiteren Lösungen der quadral breeze Serie im Verbund eingesetzt zu werden. Die zugehörige App, die das deutsche Unternehmen zur Markteinführung für Apple iOS und Google Android anbieten wird, kann man damit einzelne Speaker im System separat steuern, oder aber über alle Speaker im gesamten Haus die gleiche Musik genießen.

Ähnlich präsentiert sich die zweite Lösung der quadral breeze Serie, der quadral breeze two, der deutlich größer ausgefallen ist, als sein kleiner Bruder, aber dennoch als mobile Lösung konzipiert wurde. Auch hier verweist eine Trageschlaufe auf diesen Einsatz-Zweck. Interessant ist, dass man den quadral breeze two sowohl liegend als auch stehend einsetzen kann. Der quadral breeze two ist als Zweiwege-Stereo-System ausgelegt und misst 44 cm in der Breite, 15,5 cm in der Höhe, und 17 cm in der Tiefe. Für dieses System gibt der Hersteller eine Leistung von zweimal 25 Watt an und verspricht, dass hier die Treiber einen Frequenzbereich zwischen 50 und 25.000 Hz abdecken können.

Ganz anders ist das dritte System der neuen quadral breeze Serie ausgelegt, das quadral breeze five, denn hierbei handelt es sich um ein klassisches Stand-Lautsprecher-System, das somit etwa fürs Wohnzimmer, fürs Esszimmer oder Schlafzimmer konzipiert wurde. Der große Vorteil besteht hier darin, dass es sich natürlich ebenfalls um ein aktives Lautsprecher-System handelt, abgesehen vom quadral breeze five somit keine weiteren Produkte benötigt werden, um ein flexibles Audio-System zu realisieren. Denn auch hier dienen in erster Linie Smartphones und Tablets über Bluetooth als primäre Quelle, zudem ist auch eine Integration ins Netzwerk über WiFi möglich. Beim quadral breeze five kommen pro Speaker jeweils ein Tweeter, ein Mittenton-Treiber sowie ein Tiefton-Treiber zum Einsatz, die mit einer Gesamtperformance von 100 Watt befeuert werden. Damit lasse sich ein Frequenzbereich zwischen 38 und 25.000 Hz abdecken, gibt der Hersteller aus Hannover für die besonders schlanken Speaker an, die lediglich 14,5 cm in der Breite, 89 cm in der Höhe, und 27 cm in der Tiefe messen, wobei diese Angaben bereits die solide Grundplatte mit höhenverstellbaren Spikes umfassen.

Wann und zu welchen Preisen das neue quadral breeze tatsächlich im Fachhandel zu finden sein wird, steht bislang noch nicht exakt fest. Allerdings sei an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass quadral GmbH & Co. KG mit dieser Lösung ein preislich bewusst sehr attraktives System anbieten will, das zudem durch die breit aufgestellten Lösungen quadral breeze one, quadral breeze two sowie quadral breeze five überaus flexibel eingesetzt werden kann.

Share this article

Related posts