Musik

„Reflector“ Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad

Erneut präsentiert Dali Speaker A/S ein Album, bei dem man sich nicht auf die Zusammenstellung verschiedener Titel zu einem audiophilem „Best of“ beschränkt, sondern selbst die Rolle als Produzent und Label übernimmt. „Reflector“ liefert feinsten Jazz des Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad

„Nichts ist besser, als mit Freunden gemeinsam zu musizieren“, dies gibt Michael Vestbo anlässlich der Präsentation des neuen Albums „Reflector“ seiner Formation, des Vestbo Trio zu Protokoll. Entstanden ist dieses Album gemeinsam mit Bjørn Fjæstad und wurde – dies ist die tatsächliche Besonderheit – vom dänischen Lautsprecher-Spezialisten Dali Speaker A/S produziert.

Es ist bereits das sechste Album des Vestbo Trio, stellt allerdings eine wahre Premiere dar. Erstmals luden die Musiker des Trios – Michael Vestbo, Eddi Jarl und Jesper Smalbro – einen Sänger zu sich ins Studio, und zwar Bjørn Fjæstad. Nach fünf Instrumental-Alben steht mit „Reflector“ somit feinster Jazz ergänzt um beeindruckenden Gesang zur Verfügung.

Wobei, streng genommen muss man sagen, dass das Album „Reflect“ dann doch zum überwiegenden Teil erneut instrumental aufgebaut ist, denn es umfasst sieben neue Songs allein des Vestbo Trio, hinzu kommen vier Songs, bei denen Bjørn Fjæstad zusätzlich am Mikrofon steht.

Auch die Klassifizierung, die wir zunächst leichtfertig vornahmen, ist so nicht ganz zu treffend, denn ja, Jazz ist wohl jene Einordnung, die man ganz grob vornehmen darf, gerade auf „Reflector“ gehen die Musiker aber viel weiter. Hier schwingen Einflüsse aus Blues und Singer-Songwriter ebenso mit wie durchaus rauere Töne in Form kräftig angezerrter Gitarrensaiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Summe ergibt „Reflector“ des Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad also eine überaus gelungene Mischung aus verschiedenen Stilen, die aufhorchen lässt, die den schmalen Grad zwischen experimenteller Klangtüftelei, Improvisation und eingängigen Melodien gekonnt entlang wandelt, und zwar über die komplette Spiellänge des Albums.

Erneut beschreitet Dali Speaker A/S als Produzent des Albums damit einen neuen Weg, der weit über das hinaus geht, was seit Jahr und Tag in der HiFi üblich ist. Ja, auch Dali Speaker A/S begnügte sich über lange Jahre damit, so genannte „Best of“ Zusammenstellungen anzubieten, die Musik aus verschiedensten Stilrichtungen aufboten, und die bestens dafür geeignet sind, HiFi-Systeme in bestem Lichte darzustellen.

Doch bereits da bewies Dali Speaker A/S eindrucksvoll, dass man das Unternehmensmmotto „In Admiration of Music“ wörtlich nimmt, denn anstatt audiophilem Einheitsbrei presste man auf die Alben Musik, die eben nicht nur sehr gut produziert wurde, sondern auch tatsächlich Spass machte. Nicht umsonst zählen die Compilations von Dali Speaker A/S mit zu den beliebtesten ihrer Art und waren stets binnen kürzester Zeit vergriffen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Doch dann besann man sich darauf, selbst in die Rolle des Produzenten zu schlüpfen, wobei man speziell dänische Künstler fördern wollte. „Thirtyfive years“, also jenes Album, das anlässlich des 35jährigen Jubiläums des Unternehmens präsentiert wurde, markierte diesen Wendepunkt. In Folge präsentierte man Alben wie etwa das herausragende „The Velvet Blues“ von GinmanBlachmanDahl.

Mit „Reflector“ Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad setzt man diesen Weg konsequent fort.

Dieses Album steht derzeit in Form einer Schallplatte sowie als Audio CD zur Verfügung, und zwar direkt im Webstore von Dali Speaker A/S.

Wir meinen…

„In Admiration of Music“, so lautet die Unternehmensphilosophie des dänischen Lautsprecher-Spezialisten Dali Speaker A/S. Dass dies weit mehr ist, als eine fein klingende Marketing-Botschaft, stellt das Unternehmen etwa dadurch unter Beweis, dass man allen voran dänische Künstler fördert und diesen eine breite Plattform in Form selbst produzierter Alben bietet. Das jüngste Beispiel dafür ist das Album „Reflector“ des Vestbo Trio sowie Bjørn Fjæstad, das nunmehr als Vinyl und Audio CD angeboten wird und spannende Hörerlebnisse gepaart mit audiophiler Qualität bietet.

„Reflector“ Vestbo Trio ft. Bjørn FjæstadReflector
Artist:Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad
Composer:Diverse
Genre:Jazz, Pop, Singer/Songwriter
Label:Dali Speaker A/S
Format:Audio CD, Vinyl
Year:2021

WERTUNG

MUSIK
KLANG

Audiophiles Highlight

Mit „Reflector“ des Vestbo Trio ft. Bjørn Fjæstad präsentiert Dali Speaker A/S ein weiteres audiophiles Album.

User Rating: 4.53 ( 6 votes)

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"