AppsHiFiNews

Roon 1.8 Build 898 – Verbesserte Performance

2022 werde das beste Jahr für Roon, so das Versprechen von Roon Labs LLC., denn es stünden zahlreiche Neuerungen an, an denen man bereits arbeite. Vorerst aber liefert man mit Roon 1.8 Build 898 ein weiteres kleines Update, das sich speziell der Performance-Optimierung widmet.

Ab sofort steht Roon 1.8 Build 898 und damit die neuste Version der Medien-Verwaltungs- und Multiroom Audio-Streaming-Lösung aus dem Hause Roon Labs LLC. zur Verfügung. Einmal mehr handelt es sich hierbei um ein so genanntes Wartungs-Update, das so manch Fehler aus der Welt schafft, der sich in die bisherigen Versionen eingeschlichen hat.

Dabei nehmen sich die Entwickler diesmal speziell auch die Performance der Software vor, ganz allgemein, aber insbesondere auch bei der Darstellung von Cover Artwork bei der Navigation. Zudem führt Roon Labs LLC. Verbesserungen rund um Backups sowie eine Reihe von Optimierungen im Hinblick auf Lokalisierungen auf.

Roon 1.8 Build 898 – Zahlreiche Optimierungen

Man habe mit Roon 1.8 Build 898 eine neue Version live geschaltet, die Verbesserungen für die Suche, das Backup, die Lokalisierung und vieles mehr enthält, zusammen mit einer Reihe von Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen, so Roon Labs LLC.

Vieles davon steht ganz im Zeichen einer Neuerung, die Roon Labs LLC. mit dem letzten größeren Update einführte, und zwar den so genannten Art Director, der erstmals mit dem Roon 1.8 Fall 2021 Release eingeführt wurde, also Roon 1.8 Build 880.

Der besagte Art Director soll Anwendern die Möglichkeit bieten, selbst an der Verbesserung redaktioneller Inhalte mitzuwirken, und zwar in Form von Fotos für Künstler.

Man konnte sehen, dass Anwender viel Mühe in diesen neuen Art Director gesteckt haben, und da der Pool an verfügbaren Künstlerbildern immer besser wird, arbeite man weiter daran, dass diese auch tatsächlich in Roon optimal aussehen. Daher weise das neue Update eine Reihe von Leistungsverbesserungen und Änderungen auf und es sind bereits weitere sind in Vorbereitung, so Roon Labs LLC.

Foto © sempre-audio.at - Michael Holzinger | Roon 1.8 Build 898
Foto © sempre-audio.at – Michael Holzinger | Roon 1.8 Build 898

Optimierungen rund um TIDAL

Mit diesem Update widmete man sich auch einigen Problemen mit der Wiedergabe von TIDAL-Inhalten. Das Problem dürfte, so Roon Labs LLC., mit Content Delivery Networks (CDNs) außerhalb der Roon-Infrastruktur zusammenzuhängen. Man glaubt, hier eine Strategie zur Entschärfung dieses Problems gefunden zu haben und damit die Wiedergabe für die betroffenen Kunden deutlich stabiler gemacht zu haben.

Optimierte Lokalisierung

Eine durchaus wesentliche Verbesserung betrifft auch die Lokalisierung, denn diesmal stand hierbei unter anderem die Umsetzung für die deutsche Sprache im Fokus.

„Better handling german umlauts“, heisst es dazu wörtlich in der Beschreibung des Updates von Roon Labs LLC., dies bedarf wohl keiner ausführlichen Erläuterung.

More to come

Roon Labs LLC. spricht davon, dass 2022 ein sehr wichtiges Jahr für Roon werde, denn man habe eine Reihe überaus spannender Projekte in der Pipleline, die auf ihre konkrete Umsetzung und Implementierung warten. Allzu sehr will man sich dabei allerdings noch nicht in die Karten blicken lassen.

Preise und Verfügbarkeit

Roon 1.8 Build 898 steht ab sofort zur Verfügung, und zwar für Microsoft Windows, Microsoft Windows 64 Bit, Apple macOS, Linux und Roon OS. Auch die entsprechenden Apps für Apple iOS und Google Android sollten inzwischen als Updates zum Download bereit stehen.

In bewährter Art und Weise erfolgt das Update nahezu automatisch, wobei allerdings diesmal einmal mehr ein Update der Datenbank vorgenommen wird, sodass der Roon Core nach dem Neustart erst nach diesem Vorgang wieder vollständig zur Verfügung steht.

Roon Labs LLC. bietet die Software ausschließlich in Form eines Abonnements an, wobei dies entweder US$ 9,99 pro Monat bei jährlicher Verrechnung, oder aber US$ 12,99 pro Monat bei monatlicher Verrechnung kostet. Zudem ist zum Preis von US$ 699,99 eine so genannte Lifetime Lizenz verfügbar.

Wir meinen…

Im Prinzip handelt es sich bei Roon 1.8 Build 898 um ein weiteres Service-Release, das im Zusammenhang mit dem letzten großen Update der Software aus dem Hause Roon Labs LLC. zu sehen ist, also Roon 1.8 Build 880 und damit den so genannte Roon 1.8 Fall 2021 Release.

ProduktRoon
PreisUS$ 9,99 pro Monat bei jährlicher Verrechnung
US$ 12,99 pro Monat bei monatlicher Verrechnung
US$ 699.99 Lifetime Lizenz
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandAudio Trade Hi-Fi Vertriebsgesellschaft mbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"