Bluetooth KopfhörerIn-ear KopfhörerKopfhörerNewsPersonal Audio

Shure AONIC FREE – True Wireless In-ear mit smarter Technologie

Als neuen Spross der Shure AOINIC Series präsentiert Shure Incorporated nunmehr den Shure AONIC FREE, eine als True Wireless In-ear Kopfhörer ausgelegte Lösung, die man als optimal für den mobilen Lifestyle beschreibt.

Shure AONIC FREE, mit diesem neuen True Wireless In-ear Kopfhörer tritt Shure Incorporated an, um erstmals unübertroffenen Klang in Studio-Qualität komplett kabellos zu bieten, so das vielsagende Versprechen des Herstellers.

Man richtet sich damit an Musiker, Audiophile, Technik-Fans, Pendelnde und Musik-Liebhaber mit besonders hohen Ansprüchen, wie es das Unternehmen selbst anlässlich der Präsentation des neuesten Modells der Shure AONIC Series beschreibt.

Shure AONIC FREE – Der neue Spross der Shure AONIC Series

Prinzipiell ist es ja bei jedwedem In-ear Kopfhörer von höchster Bedeutung, dass sich dieser durch eine möglichst schlanke, damit kompakte Bauform auszeichnet. Dies will Shure Incorporated auch beim neuen Spross der Shure AONIC Series gewährleisten, selbst wenn dieser auf Kabel zur Gänze verzichtet, somit die komplette Elektronik samt Akkus in den Ohrstöpseln aufnehmen muss.

Smarte Technologien und Einstellungsmöglichkeiten für ein individuelles Musik-Erlebnis

Es sind gleich eine Reihe an Merkmalen, mit der der neue Shure AONIC FREE für besondere Aufmerksamkeit bei Musik-Liebhabern mit hohem Qualitätsanspruch für Aufmerksamkeit sorgen soll.

Sound Isolation Technology

So führt der Hersteller etwa eine besondere Sound Isolation Technology an, die hier Umgebungsgeräusche wie Strassenlärm, Stimmengewirr in öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Büro-Umfeld, aber etwa auch Flugzeugdröhnen auf Reisen ausblenden soll.

Allerdings sei darauf hingewiesen, dass die Shure AONIC FREE über keine aktive Geräusch-Unterdrückung verfügen, vielmehr vertrauen die Entwickler hierbei auf die nach ihrer Einschätzung nach einzigartige Kombination aus Schaumstoff-Passstücken und einem ergonomisch abgewinkeltem Design der Shure AONIC FREE. Damit soll, davon ist der Hersteller überzeugt, eine Dämpfung von Umgebungsgeräuschen von bis zu 37 dB erzielt werden.

Da es sich um Lösungen handelt, die über eine DSP-basierte Signalverarbeitung verfügen, kann man auf Knopfdruck ein Umgebungsmodus aktiviert werden, der die Außenwelt wieder einblendet, um so nicht komplett abgeschirmt zu sein und etwa Durchsagen verfolgen zu können.

Foto © Shure Incorporated | Shure AONIC FREEFoto © Shure Incorporated | Shure AONIC FREE

Perfekter Tragekomfort

Auch beim Tragekomfort verspricht der Hersteller Großes, denn die neuen Shure AONIC FREE sollen sich hierbei an professionellen Lösungen für den Bühneneinsatz orientieren. So soll ein stundenlanger Gebrauch, passgenau und komfortabel, möglich sein.

Beim Telefonieren sollen die integrierten Mikrofone für kristallklare Gespräche sorgen, wobei man hierfür auf das so genannte Beamforming Digital Sound Processing basierend auf einem DSP setzt, welches nur die menschliche Stimme aufnimmt, und das Autogain Control, welches die Lautstärke der Musik während eines Anrufs reduziert. Dank der Geräusch-Unterdrückungs-Technologie werden Windgeräusche blockiert und die Stimme ist einfacher zu hören.

Foto © Shure Incorporated | Shure AONIC FREE
Foto © Shure Incorporated | Shure AONIC FREE

Bluetooth 5.0 mit SBC, AAC und aptX

Für die Signalübertragung kommt bei den neuen Shure AONIC FREE Bluetooth 5.0 zum Einsatz, wobei die Codeces SBC, AAC und aptX unterstützt werden. Die Darbietungsqualität entspricht damit in etwa „CD-Qualität“.

Mit nur einem einzigen Tastendruck auf den linken oder rechten Ohrhörer lassen sich Lautstärke, Musikwiedergabe sowie Anrufe steuern. In der zugehörigen ShurePlus PLAY App, verfügbar für Apple iOS und Google Android, können Anwender den Umgebungsmodus-Pegel, Tastenfunktionen und die Ton- sowie Sprachansagen für wichtige Benachrichtigungen individuell anpassen. Außerdem gibt es einen vollwertigen Musikplayer mit Equalizerfunktionen für Standard- und hochaufgelöste Musikdateien, so der Hersteller.

Entwickelt mit Jacob Collier

Bei der Entwicklung der Shure AONIC FREE kooperiert Shure Incorporated mit dem britischem Musiker und Grammy-Award-Gewinner und Jacob Collier, der nach Angaben des Herstellers bereits seit vielen Jahren während seiner Live-Auftritte und Studio-Produktionen auf Shure vertraut.

„Ich bin mit Musik aufgewachsen und für mich ist sie deshalb wie Magie. Ich bin fasziniert von der Inspiration, welche die Welt bietet. Mit den Shure AONIC FREE Ohrhörern kann ich denselben legendären Sound, auf den ich mich beim Musikmachen verlasse, in meiner Tasche mitnehmen. Ehrlich gesagt sind die AONIC FREE die perfekte Option für jeden, der überall Audio in Studioqualität erleben möchte.“

Jacob Collier

Bis zu 21 Stunden

Sieben Stunden am Stück soll man mit dem neuen Shure AONIC FREE Musik genießen können, dann steht ein mitgeliefertes Transport-Case als Powerbank bzw. Ladestation zur Verfügung, um eine Gesamt-Akkulaufzeit von bis zu 21 Stunden zu erzielen.

Über eine Schnelllade-Funktion reichen bereits 15 Minuten Ladezeit für eine Stunde Musikgenuss.

Der neue Shure AONIC FREE soll ab sofort zur Verfügung stehen, wobei man die Wahl zwischen Grau und Rot hat. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 199,- angegeben.

Wir meinen…

Shure Incorporated spielt beim neuen Shure AONIC FREE gekonnt mit jenem professionellen Image aus der Musikproduktion, das das Unternehmen seit Jahr und Tag genießt. Man rückt daher genau diese Verbindung zum Pro Audio Bereich in den Fokus des neuen True Wireless In-ear Kopfhörers, um dessen hohen Tragekomfort, aber allen voran dessen Klangqualitäten zu betonen.

ProduktShure AONIC FREE
Preis€ 199,-
MarkeShure
HerstellerShure Incorporated
VertriebShure Distribution GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"