Responsive image Audio

sonoro ORCHESTRA - Perfekt für sonoro MAESTRO…

Foto © sonoro audio GmbH

Mit dem sonoro MAESTRO steht ein so genannter HiFi Internet-Receiver zur Verfügung, der in kompaktester Form eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit hält und lediglich ein Paar Lautsprecher als Spielpartner benötigt. Diese bietet sonoro audio GmbH nunmehr in Form der neuen sonoro ORCHESTRA an.

Kurz gesagt...

Als geradezu perfekte Ergänzung für den HiFi Internet-Receiver sonoro MAESTRO sollen die Design-Lautsprecher sonoro ORCHESTRA ausgelegt sein.

Wir meinen...

Die neuen sonor ORCHESTRA sollen genau die richtige Lösung sein, die man dem sonoro MAESTRO Smarter All-in-One HiFi Receiver zur Seite stellt, sodass man tatsächlich beste Ergebnisse erzielen kann, wobei es sich um ein Zweiwege-Bassreflex-System mit kompakten Abmessungen handelt, das dennoch auch größere Räume problemlos mit sattem, überzeugendem Klang beschallen könne.
Hersteller:sonoro audio GmbH
Vertrieb:sonoro audio GmbH
Preis:€ 999,-

Von Michael Holzinger (mh)
26.05.2020

Share this article


Das deutsche Unternehmen sonoro audio GmbH gilt seit Jahr und Tag als ausgewiesener Spezialist für so genannte All-in-One Systeme, somit Lösungen, die auf kleinstem Raum die Musikwiedergabe aus verschiedensten Quellen erlauben. Das Unternehmen kann hier auf eine breite Produktpalette verweisen, wobei sich alle Systeme dadurch auszeichnen, dass es sich tatsächlich um kompakteste Lösungen handelt, die schon für sich alleine „funktionieren“, somit keinerlei Ergänzung bedürfen. Allerdings bildet ein System hier eine Ausnahme, und zwar der Ende letzten Jahres vorgestellte sonoro MAESTRO Smarter All-in-One HiFi Receiver.

Wie der Name bereits erkennen lässt, handelt es sich beim sonor MAESTRO Smarter All-in-One HiFi Receiver nicht um ein herkömmliches All-in-One Audio-System, sondern eben um einen so genannten Stereo Receiver. Dieser glänzt durch vielseitige Möglichkeiten, bedarf aber eines zusätzlichen Lautsprecher-Systems. Genau dies bietet sonoro audio GmbH nunmehr in Form des neuen sonoro ORCHESTRA an, wobei das deutsche Unternehmen dieses Lautsprecher-System gar als Design-Lautsprecher-System bezeichnet.

Dass man beim sonoro MAESTRO ein ganz besonders vielseitiges System konzipiert hat, das brachte das Unternehmen bereits rund um die Präsentation zum Ausdruck. So sprach man rund um das sonoro MAESTRO nicht allein von einem smarten All-in-One, sondern gar von einem smarterem All-in-One HiFi Receiver. Damit sollte der Hinweis gegeben werden, dass hier so manch Ausstattungsmerkmal zur Verfügung steht, das man in dieser Klasse normalerweise nicht vorfindet. So vereint das neue sonoro MAESTRO nicht nur verschiedenste Quellen wie Audio CD, Radio, Streaming übers Netzwerk und Bluetooth, ist mit zahlreichen analogen und digitalen Schnittstellen ausgestattet, es bietet zudem die Möglichkeit, den Klang besonders flexibel den individuellen Vorstellungen entsprechend anzupassen, mehr noch, mittels Kalibrierung soll hier sogar eine Anpassung an den Raum erfolgen können.

Demzufolge ist es natürlich sehr wesentlich, welches Lautsprecher-System man dem sonoro MAESTRO zur Seite stellt, sodass man tatsächlich beste Ergebnisse erzielen kann.

Die neuen sonor ORCHESTRA sollen genau diese hohen Anforderungen erfüllen können, wobei es sich um ein Zweiwege-Bassreflex-System mit kompakten Abmessungen handelt, das dennoch auch größere Räume problemlos mit sattem, überzeugendem Klang beschallen könne.

Grundlage dafür ist eine Bestückung mit einem Tief-Mittenton-Treiber, der über einen leistungsstarken Doppelmagnet-Antrieb verfügt und damit einen satten, kräftigen Bass und akkurate Mitten liefern soll. Für das obere Frequenzspektrum ist ein Air Motion Transformer zuständig, der nach Ansicht des Herstellers eine sehr detaillierte, kristallklare Abbildung garantiert. Die Arbeitsteilung übernimmt eine nach Herstellerangaben sorgfältig abgestimmte Frequenzweiche. Der Frequenzbereich, der von den sonoro ORCHESTRA abgedeckt werden kann, wird mit 44 Hz bis hin zu 28 kHz angegeben.

Beim Gehäuse setzt man auf hochfestes HDF als Werkstoff, sodass Schwingungen die den Klang beeinflussen könnten, im Ansatz unterbunden werden. Die Speaker weisen Abmessungen von 210 x 288 x 365 mm auf und bringen es pro Stück auf immerhin 10 kg. Ein klares Zeichen dafür, dass diese kompakten Lautsprecher-Systeme durchaus massiv ausgelegt sind.

Das Gehäuse wird handgeschliffen und mit edlem Klavierlack-Finish versehen. Zudem sollen Aluminium-Applikationen für einen reizvollen optischen Kontrast sorgen.

„Nach dem MAESTRO sind unsere ORCHESTRA Lautsprecher unsere zweite Premiere in diesem Jahr. Zum ersten Mal bieten wir auch externe Lautsprecher an. Sie sind die perfekte Ergänzung zu unserem Hifi-Receiver MAESTRO. Natürlich haben wir auch bei der Entwicklung von ORCHESTRA auf unsere deutsche Ingenieurskunst gesetzt. Höchstmögliche Klangqualität, zeitloses Design und einfache Bedienung sind hier wie in allen unseren Produkten das Maß aller Dinge. Wir hoffen, dass unsere Kunden mit ORCHESTRA so viel Freude haben wie wir bei der Entwicklung.“ - Marcell Faller, Gründer und Geschäftsführer sonoro audio GmbH

Die neuen Lautsprecher-Systeme sonoro ORCHESTRA werden in den zwei Varianten Schwarz und Weiss angeboten, wobei es sich, wie bereits beschrieben, um Klavierlack handelt. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 999,- angegeben und sie sollen ab Juni im Fachhandel zu finden sein.

Share this article

Related posts