Wireless SpeakerHiFiHome CinemaLautsprecherNetzwerkNewsSubwoofer

Sonos Sub Mini – Subwoofer in kompakter Form

Es sei ein Subwoofer, der zylinderförmig für kleinere Räume konzipiert ist, und dennoch für satten Bass sorgen könne, so beschreibt Sonos Inc. den neuen Sonos Sub Mini, den man als Erweiterung des Heimkino-Portfolio nunmehr vorstellt.

In aller Kürze
  • Als Subwoofer für kleinere Räume soll sich der neue Sonos Sub Mini bewähren, den Sonos Inc. nunmehr präsentiert.

Als kompakt und leistungsstark bezeichnet Sonos Inc. den neuen Sonos Sub Mini, mit dem das Unternehmen nunmehr sein Home Cinema Portfolio erweitert. Der Ansatz hierbei ist, eine Lösung anzubieten, die sich vergleichsweise einfach in den Wohnraum einfügen lässt und somit für die Unterstützung im untersten Frequenzbereich bei der Wiedergabe von Musik, aber in diesem Fall allen voran für TV-Sendungen und Filme sorgen soll. Der neue Sonos Sub Mini  ist damit insbesondere als Erweiterung für die Soundbar-Systeme aus dem Hause Sonos Inc. ausgelegt.

Sonos Sub Mini – Zylinderförmiger Subwoofer

Beim neuen Sonos Sub Mini wählten die Designer einen Zylinder als Form fürs Gehäuse, so soll garantiert sein, dass diese Lösung durch eine geringe Stellfläche flexibel im Wohnraum platziert werden kann. Dass man dabei Anleihen am Design des Sonos Sub nahm, versteht sich ohnehin als Selbstverständlichkeit, schließlich gilt es, die Design-Sprache über die gesamte Produktlinie hinweg zu wahren.

Im Vergleich zum Sonos Sub sei der neue Sonos Sub Mini allerdings deutlich kompakter ausgefallen, liefere aber dennoch satten und klaren Sound, wie der Hersteller verspricht.

Satter Bass und ausgewogener Klang

Herzstück des neuen Sonos Sub Mini sind zwei spezielle Tiefton-Treiber, die laut Herstellerangaben für eine dynamische Wiedergabe der tiefen Frequenzen Sorge tragen soll und damit ein noch intensiveres Erlebnis bei Musik, TV, Film und Games garantieren.

Es handelt sich hierbei um so genannte Force-Cancelling-Tieftöner, die nach innen gerichtet angeordnet sind und damit im akustisch versiegelten Gehäuse eine Wiedergabe frei von Verzerrungen und klangschädigenden Vibrationen ermöglichen sollen.

Natürlich kommt hier eine digitale Signalverarbeitung zum Einsatz, Herzstück dieser Signalverarbeitung ist somit ein DSP, der eine optimale Ansteuerung der Basstreiber garantiert.

Foto © Sonos Inc. | Sonos Sub MiniFoto © Sonos Inc. | Sonos Sub Mini

Ins Sonos System eingebunden

Der neue Sonos Sub Mini soll sich, wie jede andere Komponente von Sonos Inc. auch, über sein integriertes WiFi Modul  in das Sonos System einbinden lassen, und zwar durch wenige Klicks in der Sonos App, die für Apple iOS und Google Android zur Verfügung steht.

Über Sonos Trueplay erfolgt eine automatische Anpassung an die individuellen Raumverhältnisse sowie die Platzierung des Subwoofers im Raum, denn dieses Sonos Trueplay Tuning erkennt Reflexionen der Wände und Möbel rund um den Subwoofer und passt die Wiedergabe über den bereits angeführten DSP automatisch an.

Der neue Sonos Sub Mini lässt sich prinzipiell mit einer Vielzahl an Lösungen aus dem Hause Sonos Inc. kombinieren, auch wenn er, wie bereits angedeutet, insbesondere für die Kombination mit den Soundbar-Systemen des Herstellers ausgelegt ist.

Wenn der Sonos Sub Mini mit anderen Speakern wie dem Sonos Beam (Gen. 2), Sonos Ray, Sonos One oder Sonos One SL gekoppelt wird, übernimmt er die Abbildung der tiefen Frequenzen, sodass, so das Versprechen des Herstellers, auch Mitten und Höhen des damit aufgebauten Audio-Systems detaillierter und klarer abgebildet werden können und damit der Klang insgesamt voller und kräftiger erscheint.

„Wir befinden uns in einer Ära des Streamings, in der Qualität wichtiger als Quantität ist, mit Content Creators und Plattformen, die in mitreißende Erlebnisse investieren und dabei hochwertigen Sound in den Vordergrund stellen. Der Sub Mini ist das neueste Mitglied der Sonos Familie und eine perfekte Ergänzung unseres Heimkino-Portfolios. Nutzer:innen können sich auf hochwertigen Sound freuen, der ihnen bei all ihren Lieblingsinhalten das Gefühl gibt, mitten im Geschehen zu sein.“

Maxime Bouvat-Merlin, Senior Vice President, Hardware & Operations bei Sonos Inc.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Sonos Sub Mini soll ab dem 6. Oktober 2022 direkt bei Sonos Inc. zur Verfügung stehen, und zwar in den Ausführungen Mattschwarz sowie Weiss. Der Preis für den Sonos Mini Sub wird vom Hersteller mit € 499,- angegeben.


Wir meinen…

Kurz nach der Einführung der neuen Soundbar-Systeme Sonos Beam (Gen. 2) sowie Sonos Ray widmet sich Sonos Inc. erneut allen voran dem Bereich Home Cinema im weitesten Sinne, denn mit dem neuen Sonos Sub mini soll die ideale Erweiterung speziell der Soundbar-Systeme des Unternehmens in kleineren Räumen zur Verfügung stehen. Für diesen Subwoofer verspricht Sonos Inc. satten Bass, sodass Musik, TV-Sendungen, Filme und Games besonders ansprechend dargeboten werden können.

PRODUKTSonos Sub Mini
Preis€ 499,-
MarkeSonos
HerstellerSonos Inc.
VertriebSonos Inc.
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.


Über
Sonos Inc.
Quelle
Grayling Austria GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"