LautsprecherReport

Sonus Faber S.p.a. übernimmt Tischlerei De Santi Srl

Jenes Unternehmen, das seit 35 Jahren für die Fertigung der Gehäuse der Lautsprecher-Systeme von Sonus Faber S.p.a. verantwortlich zeichnet, wird nunmehr Teil des italienischen Lautsprecher-Spezialisten. Sonus Faber S.p.a. kauft De Santi Srl, wie es in einer Aussendung heisst.

Sonus Faber S.p.a. übernimmt De Santi Srl, das ist wohl zunächst eine Meldung, mit der selbst so manch eingeschworener HiFi-Enthusiast wenig anzufangen weiß. Erst ein genauerer Blick hinter die Kulissen erlaubt es, die ganze Tragweite dieses Schritts zu erkennen.

Seit 35 Jahren verbindet den italienischen Lautsprecher-Spezialisten Sonus Faber S.p.a. und De Santi eine einzigartige Partnerschaft. De Santi Srl ist nämlich jene Tischlerei im Norden Italiens, die seit Jahr und Tag für die Fertigung der Gehäuse der Lautsprecher-Systeme von Sonus Faber S.p.a. verantwortlich zeichnet.

In den letzten Jahren verhielt es sich gar so, dass De Santi nahezu ausschließlich Lautsprecher-Gehäuse für Sonus Faber S.p.a. fertigte, aus der Sicht beider Unternehmen war also naheliegend, dass Sonus Faber S.p.a. De Santi Srl letztlich übernimmt. Und genau dies ist nun passiert.

Langjährige Partnerschaft

Sonus Faber S.p.a. arbeite seit 1986 mit Luciano De Santi und seiner Fabrik zusammen. Die beiden Unternehmen verbinde eine gemeinsame Leidenschaft für das italienische Erbe und die Handwerkskunst, heisst es in einer gemeinsamen Aussendung.

Die beiden Unternehmen sind damit seit fast vier Jahrzehnten Partner und Mitarbeiter beider Firmen haben gemeinsam Lautsprecher entwickelt, die zu Recht als feinstes italienisches Handwerk gelten.

Ausbau des Standortes in San Martino di Lupari

Mit der Aufnahme des De Santi Teams schließe Sonus Faber S.p.a. die Lücke in der Zusammenarbeit zwischen Design-, Technik- und Holzbearbeitungsteams und ermögliche so innovativere Designs und einzigartige Anpassungsmöglichkeiten sowie kürzere Produktionsvorlaufzeiten.

„Ich freue mich sehr, Stefano De Santi und das gesamte De Santi-Team bei Sonus faber willkommen zu heißen. Die hochwertige Konstruktion unserer Holzgehäuse ist ein starkes Unterscheidungsmerkmal für Sonus faber und ein wesentlicher Bestandteil der Identität unserer Marke und des daraus resultierenden natürlichen Klangs. Diese Übernahme ist eine natürliche Weiterentwicklung unserer 35-jährigen Zusammenarbeit, und ich freue mich auf die erstaunlichen Innovationen, die wir gemeinsam als eine Familie von Handwerkern entwickeln werden.“

Jeff Poggi, CEO Sonus Faber S.p.a.

Um mit der steigenden weltweiten Nachfrage Schritt halten zu können, habe Sonus Faber S.p.a. bereits den Ausbau der Holzbearbeitungsabteilung mit neuen CNC-Maschinen und Lackieranlagen sowie die Vergrößerung der Produktionsfläche in San Martino di Lupari in Angriff genommen.

„Ich habe die Produktphilosophie von Sonus faber immer geliebt; wir sind in den letzten 35 Jahren zusammen gewachsen. Das De Santi-Team und ich sind sehr glücklich, Teil der Sonus faber-Familie zu werden und endlich in der Lage zu sein, unsere Arbeit ausschließlich dem Bau dieser akustischen Kunstwerke zu widmen“.

Stefano De Santi, Inhaber De Santi Srl

Die Übernahme trete mit sofortiger Wirkung in Kraft und Stefano De Santi wird zum Head of Woodworking von Sonus Faber S.p.a. ernannt und leitet die Abteilung, einschließlich der derzeitigen Mitarbeiter von De Santi Srl, die in ihren derzeitigen Funktionen bleiben. In den kommenden Monaten werden neue Mitarbeiter eingestellt, um die Kapazitäten zu erweitern.

Nubert nuPro SP-200 Dezember 2021

Wir meinen…

Die Übernahme von De Santi Srl soll es dem Lautsprecher-Spezialist Sonus Faber S.p.a. ermöglichen, sein Wachstum fortzusetzen und hochwertige, handgefertigte Audiogeräte in die ganze Welt zu liefern. Tatsächlich verhält es sich so, dass De Santi Srl nicht nur seit 35 Jahren mit dem italienischen Lautsprecher Spezialisten zusammen arbeitet, sondern nahezu ausschließlich für diesen fertigt. Eine Übernahme mit neuen Investitionen in den Standort San Martino di Lupari liegt somit eigentlich auf der Hand.

MarkeSonus Faber
HerstellerSonus Faber S.p.a.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandAudio Components Vertriebs GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"