HiFi ElektronikAll-in-OneDesktop AudioHiFiNews

T+A Caruso Series erhält Software-Update

Mitte Juni 2024 soll für die T+A Caruso Series die neueste Version des Navigator OS bereit stehen, dies gab nunmehr das deutsche Unternehmen T+A elektroakustik GmbH & Co. KG bekannt. Einhergehend damit steht ein in vielen großen und kleinen Details überarbeitetes Bedienkonzept samt neuem Design bereit.

In aller Kürze
  • Ein umfassendes Software-Upgrade soll laut T+A elektroakustik GmbH & Co. KG nunmehr für die T+A Caruso Series bereit stehen.

Die deutsche High-end HiFi-Schmiede T+A elektroakustik GmbH & Co. KG bietet seit Jahr und Tag mit der T+A Caruso Series besonders herausragende All-in-One Lösungen an. Erstmals brachte man eine derartige Lösung bereits im Jahr 2008 auf den Markt, wobei man in diesen Jahren als Vorreiter galt, da ausgewiesene High-end HiFi-Produzenten derartige Lösungen vielfach außen vor ließen.

Für T+A elektroakustik GmbH & Co. KG  hingegen war von Anbeginn an klar, dass man mit derartigen Produkten eine gänzlich neue Kundenschicht adressieren kann, speziell dann, wenn man damit eine Vielzahl an Quellen, moderne Bedienung und elegantes Design mit kompaktem Formfaktor bieten kann.

T+A Caruso und T+A Caruso R

Aktuell stehen im Rahmen der T+A Caruso Series zwei Systeme bereit, und zwar die Lösungen T+A Caruso und T+A Caruso R. In beiden Fällen handelt es sich um kompakte, überaus vielseitige Produkte, die mit einem eleganten Auftreten, einer intuitiven Bedienung, und nicht zuletzt einem ansprechenden Klang überzeugen können.

Neues Navigator OS

Grundlage beider Systeme der T+A Caruso Series ist das so genannten Navigator OS, das Betriebssystem also, das nunmehr in neuer Version erwartet werden darf, wie T+A elektroakustik GmbH & Co. KG verspricht.

Das neue Navigator OS präsentiere sich mit einem in vielen großen wie kleinen Details überarbeitetem Bedienkonzept, wie die deutsche HiFi-Schmiede auf ihrer Webseite verrät und damit einhergehend auch ein frisches, elegantes Design ankündigt.

Neuer Homescreen

Zu den wichtigsten Neuerung zählt der mondernisierte Homescreen, der sich noch übersichtlicher und stilvoller das Design betreffend präsentieren soll. So spricht der Hersteller davon, dass dieser Homescreen Klarheit mit Eleganz vereine und nunmehr eine auf vier Quellenkategorien fokussierte Navigation biete, die die Zugriffszeiten und Suchaufwände signifikant reduziert. Durch eine intelligente Vorauswahl der Inhalte können Nutzer nun deutlich schneller auf ihre bevorzugten Musikquellen zugreifen, da die Suche der korrekten Quelle entfällt.

Neu gestaltet präsentiert sich auch die Toolbar, wobei man sich hierbei auf interessanterweise bei Bedienkonzepten im Automobil-Bereich orientierte. Dadurch soll der unmittelbare Zugriff auf wesentliche Funktionen garantiert sein, etwa die Lautstärke-Regelung und weitere essentielle Steuerungsmöglichkeiten.

Auch weitere Detailverbesserungen wie etwa eine einfachere Suche nach Radio-Stationen, gleichgültig ob UKW oder DAB, sowie ein nunmehr noch simpler gestaltetes Einbinden in Netzwerk sollen mit dem Update bereit stehen.

Neues Design-Konzept

Neu ist auch, wie schon erwähnt, die grafische Gestaltung, wobei man sich hierbei an der T+A Solitaire T Companion App orientierte und somit auf einen modernen Look mit blauen Kontrastfarben setzt.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Software wird allen Kunden natürlich kostenlos bereit stehen, wobei sich diese nicht mehr allzu lange in Geduld üben müssen. Bereits Mitte Juni 2024 soll das Software-Update zur Verfügung stehen, wie T+A elektroakustik GmbH & Co. KG angibt.

Wir meinen…

Auch Gutes kann man immer noch verbessern, dies will etwa die deutsche High-end HiFi-Schmiede T+A elektroakustik GmbH & Co. KG nunmehr mit einer neuen Software-Version für die All-in-One Systeme der T+A Caruso Series unter Beweis stellen. Man habe hier einmal mehr alles daran gesetzt, dass die Musik noch mehr in den Fokus gerückt wird, dass Anwender noch einfacher und schneller alles vorfinden, was auch immer sie suchen. Das Update soll damit eine nochmals verbesserte Benutzerfreundlichkeit sowie eine frische Optik mit sich bringen.

THEMAT+A Caruso Series erhält Software-Update
T+A elektroakustik GmbH & Co. KG
MarkeT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
HerstellerT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
Vertrieb ÖsterreichHandelsvertretung Ing. Gert Weber
Vertrieb DeutschlandT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
T+A elektroakustik GmbH & Co. KG
Quelle
T+A elektroakustik GmbH & Co. KG

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"